Home / Forum / Beauty / Brustverkleinerung + Straffung

Brustverkleinerung + Straffung

19. April 2016 um 13:34

Hallo zusammen,

hatte schon mal jemand von euch eine Brustverkleinerung + Straffung und würde mir davon berichten wie es bei euch nach der Operation war? Hatte meine vor zwei Wochen. Wie lange dauert dieses spannungsgefühl an bzw wie lange hat es bei euch angehalten? Schwellungen? Narbenpflege...usw.
Gruß Nessa

Mehr lesen

20. April 2016 um 22:27

Brustverkleinerung
hallo nessa25,
ich habe mich vor fast zwei jahren operieren lassen. ich habe ca 12 wochen einen speziellen bh getragen. in den ersten wochen 24 h und dann nur noch tagsüber. jede frau empfindet das spannungsgefühl individuell. bei mir waren es ca drei monate, mit narbenpflege und wundheilung, kein kraftsport - nur radfahren etc., aber es hat sich gelohnt zu warten....

ich hoffe, ich konnte dir helfen. wenn du spezielle fragen hast, dann nur zu...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2016 um 18:55
In Antwort auf greenlips

Brustverkleinerung
hallo nessa25,
ich habe mich vor fast zwei jahren operieren lassen. ich habe ca 12 wochen einen speziellen bh getragen. in den ersten wochen 24 h und dann nur noch tagsüber. jede frau empfindet das spannungsgefühl individuell. bei mir waren es ca drei monate, mit narbenpflege und wundheilung, kein kraftsport - nur radfahren etc., aber es hat sich gelohnt zu warten....

ich hoffe, ich konnte dir helfen. wenn du spezielle fragen hast, dann nur zu...

Brustverkleinerung
Hi,
Danke für deine Antwort.
Hattest du auch das Gefühl als wären da Steine drin? Jedesmal beim hinlegen habe ich das Gefühl. Das ist aber bestimmt noch die Schwellung. Wie lange hat es denn bei dir gedauert bis die Schwellungen abgeklungen sind? Und ab wann hast du wieder Bügel BHs getragen?

Gruß Nessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2016 um 23:17

2 Wochen her
Hallo,
Ich hatte nun auch vor 2 Wochen meine Brustverkleinerung + straffung. Mir ging es eigentlich die ganze Zeit über gut und hatte kaum Schmerzen, aber jetzt seit 2 Tagen hab ich ziemliche Schmerzen in der rechten Brust an der Naht. Bei jeder Bewegung zwiebelt es ziemlich stark. Ist das normal das es auf einmal nach 2 Wochen anfängt?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2016 um 19:29
In Antwort auf marfa_12235474

2 Wochen her
Hallo,
Ich hatte nun auch vor 2 Wochen meine Brustverkleinerung + straffung. Mir ging es eigentlich die ganze Zeit über gut und hatte kaum Schmerzen, aber jetzt seit 2 Tagen hab ich ziemliche Schmerzen in der rechten Brust an der Naht. Bei jeder Bewegung zwiebelt es ziemlich stark. Ist das normal das es auf einmal nach 2 Wochen anfängt?!

Brustverkleinerung
Hallo didii12

finde das hört sich nicht normal an. Das es etwas ziepft und reibt ist normal, da du ja den richtig eng anliegenden kompressions Bh an hast. Ist die Naht gerötet? Suppt es noch? Würde da auf jeden Fall mal deinen Arzt fragen. Nicht das es sich entzündet hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2016 um 19:05
In Antwort auf jaclyn_11944334

Brustverkleinerung
Hallo didii12

finde das hört sich nicht normal an. Das es etwas ziepft und reibt ist normal, da du ja den richtig eng anliegenden kompressions Bh an hast. Ist die Naht gerötet? Suppt es noch? Würde da auf jeden Fall mal deinen Arzt fragen. Nicht das es sich entzündet hat.

..
Hallo Nessa25,
Ja ich habe den Arzt gefragt und es ist Gott sei dank nur ein Faden an der Naht der relativ eng sitzt und Gott sei dank nichts entzündet. Suppen tut Gott sei dank nichts und gerötet ist auch nichts. Also ein normaler guter Heilungsverlauf Machst du schon wieder Haushalt? Also staubsaugen etc oder lieber noch nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2016 um 21:37
In Antwort auf marfa_12235474

..
Hallo Nessa25,
Ja ich habe den Arzt gefragt und es ist Gott sei dank nur ein Faden an der Naht der relativ eng sitzt und Gott sei dank nichts entzündet. Suppen tut Gott sei dank nichts und gerötet ist auch nichts. Also ein normaler guter Heilungsverlauf Machst du schon wieder Haushalt? Also staubsaugen etc oder lieber noch nicht?

Brustverkleinerung
Hallo didii12,

Ja, mache wieder Hausarbeit. Aber nur leichte Sachen. Beim staubsaugen passe ich sehr auf. Leider hat sich bei mir was entzündet. Genau am t-schnitt hat es immer nachgesuppt. Jedesmal als ich den bh aufgemacht habe hat es am BH geklebt und ich habe es somit wieder aufgerissen. Habe jetzt von meinem doc so ein Netz bekommen das das verkleben verhindert. Seid dem ist es gut. Wie lange bist du krank geschrieben? Hat es bei dir die kk bezahlt?

Gruß Nessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2016 um 23:21
In Antwort auf jaclyn_11944334

Brustverkleinerung
Hallo didii12,

Ja, mache wieder Hausarbeit. Aber nur leichte Sachen. Beim staubsaugen passe ich sehr auf. Leider hat sich bei mir was entzündet. Genau am t-schnitt hat es immer nachgesuppt. Jedesmal als ich den bh aufgemacht habe hat es am BH geklebt und ich habe es somit wieder aufgerissen. Habe jetzt von meinem doc so ein Netz bekommen das das verkleben verhindert. Seid dem ist es gut. Wie lange bist du krank geschrieben? Hat es bei dir die kk bezahlt?

Gruß Nessa

BV
Oh nein das ist ja nicht so schön.. Hoffe ich bleibe mit sowas verschont... Wie lange musst du deinen BH tragen?
Also meine OP war am 14.04 und ich bin noch diese Woche krankgeschrieben, also ich habe vor nächste Woche wieder arbeiten zu gehen. Ich arbeite als medizinische Fachangestellte. Mir geht's aber auch soweit ganz gut. Wie sieht es bei dir mit Arbeit aus?
Ja bei mir wurde es von der KK bezahlt und bei dir?
Gruß Didi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2016 um 16:54
In Antwort auf marfa_12235474

BV
Oh nein das ist ja nicht so schön.. Hoffe ich bleibe mit sowas verschont... Wie lange musst du deinen BH tragen?
Also meine OP war am 14.04 und ich bin noch diese Woche krankgeschrieben, also ich habe vor nächste Woche wieder arbeiten zu gehen. Ich arbeite als medizinische Fachangestellte. Mir geht's aber auch soweit ganz gut. Wie sieht es bei dir mit Arbeit aus?
Ja bei mir wurde es von der KK bezahlt und bei dir?
Gruß Didi

BV
Hi didii12

Bin auch noch 2 Wochen krank geschrieben. Wegen der Entzündung. Mein Arzt hat gemeint wenn ich jetzt wieder arbeite könnte es jeder Zeit wieder aufreißen. Da ich schwer arbeiten muss. Meine OP war am 1.04. aber die Linke verheilt besser als die Rechte. Den Kompressions BH soll ich jetzt noch zwei Wochen tragen und dann auf den Sport BH triaction extreme von Triumph umsteigen. Ja habe es von der kk bezahlt bekommen. Seid dem ist es auch besser mit den Rücken schmerzen. Das ist echt der Wahnsinn was das ausgemacht hat. Mir geht's viel besser. Hattest du Rückenprobleme?

Gruß Nessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2016 um 11:00
In Antwort auf jaclyn_11944334

BV
Hi didii12

Bin auch noch 2 Wochen krank geschrieben. Wegen der Entzündung. Mein Arzt hat gemeint wenn ich jetzt wieder arbeite könnte es jeder Zeit wieder aufreißen. Da ich schwer arbeiten muss. Meine OP war am 1.04. aber die Linke verheilt besser als die Rechte. Den Kompressions BH soll ich jetzt noch zwei Wochen tragen und dann auf den Sport BH triaction extreme von Triumph umsteigen. Ja habe es von der kk bezahlt bekommen. Seid dem ist es auch besser mit den Rücken schmerzen. Das ist echt der Wahnsinn was das ausgemacht hat. Mir geht's viel besser. Hattest du Rückenprobleme?

Gruß Nessa

BV
Das ist ja wirklich Mist mit der Entzündung.. Wird es denn so langsam besser?
Ich bin gespannt wie es wird wieder zu arbeiten, mit Sicherheit erstmal ziemlich anstrengend.
Ja ich hatte auch starke Rückenschmerzen und auch Migräne, was ja alles einen Zusammenhang haben kann. Was aber fast noch schlimmer war als die Schmerzen war die Psyche, auch wenn das ja "leider" unrelevant ist bei den Kassen. Ich habe mich so unwohl gefühlt und hab immer alles gegeben um es zu kaschieren etc.Und jetzt, da muss ich dir echt zustimmen es ist der absolute Wahnsinn. Keine Schmerzen mehr und man fühlt sich viel freier echt der Hammer..
LG Didi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club