Forum / Beauty

Brustverkleinerung MDK München

20. April 2007 um 21:45 Letzte Antwort: 21. April 2007 um 12:32

Hallo zusammen !!!

so, Mittwoch ist es soweit! Hab meinen Termin zur "Begutachtung" beim MDK in München. Hat jemand Erfahrungen mit den "netten" Ärzten dort ?
Man liest hier ja nur Negatives.
Habe BH Größe 80 H, wiege 63 kg und bin 1,67 groß.
Die OP würde ich im Marienhospital in Stuttgart machen lassen - vielleicht hat da auch jemand schon positive oder negative Erfahrungen ????
Freue mich auf eure Anworten

Kawamaus

Mehr lesen

21. April 2007 um 12:32

MDK und Marienhospital
Hallo Kawamaus,

ich war zwar nicht beim MDK München, aber hier noch ein paar Tipps:
- Guten Stütz-BH mit breiten Trägern anziehen zum Termin, es kann sein, dass die Trägerbreite gemessen wird! Außerdem wird Dir sonst eventuell gesagt, mit einem guten BH ist das in den Griff zu bekommen!
- tritt selbstbewußt auf und jammere eher nicht!
Auf Fragen so antworten:
- nicht Du willst unbedingt eine Brustverkleinerung sondern Deine Ärzte raten Dir dringend dazu, weil sie keine andere Möglichkeit mehr sehen!!!
- Du leidest nicht seelisch/psychisch unter Deinen großen Brüsten, es ist nicht so, dass sie Dir oder Deinem Mann/Freund nicht gefallen!!! Du findest sie ganz Ok, Dein Freund/Mann toll, aber um die Schmerzen loszuwerden, würdest Du sie deutlich verkleinern lassen!
- der einzige Grund ist, dass Du sehr häufig/fast immer starke Schmerzen hast, gegen die Du schon alles unternommen hast! (KG, Massagen, rückenfreundlicher und regelmäßiger Sport, Kurse z.B. bei der Volkshochschule: Rückenschule, Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen, möglichst viel davon, möglichst mit Nachweis)
Bleib freundlich und bestimmt, äußere Dich sachlich zu Deinen Schmerzen, schildere ausführlich, was Du/Deine Ärzte schon alles versucht haben (schau mal auf die Homepage Deiner/irgendeiner z.B. TK Krankenkasse, was die so empfehlen bei Rückenproblemen und zur Schmerzbewältigung, zur Not solltest Du Übungen "vorturnen" können, das hast Du alles probiert/machst Du regelmäßig, gell!). Lass Dich nicht provozieren, aufs Glatteis führen, niedermachen oder entmutigen! Dann hast Du gute Chancen, vorallem, da Du normalgewichtig bist.

Ich hab meine Brustverkleinerung Ende Januar im Marienhospital in Stuttgart machen lassen und bin sehr zufrieden! Die Schwestern fand ich zwar nicht so toll, sie hatten auch wenig Zeit, aber das Ergebnis gefällt mir sehr gut und die Betreuung durch meinen Doc war klasse, wobei da die Operateure unterschiedlich sind. Was ich sehr gut fand: obwohl ich eher kräftig bzw. sehr fraulich bin (gelinde ausgedrückt), hat mein Doc meinen Wunsch nach einem B-Körbchen respektiert und erfüllt. Das ist nicht überall so, und ich bin sehr glücklich damit!
Falls Du noch Fragen hast, gerne!

Ich wünsche dir viel glück und Erfolg,
Claudia

Gefällt mir