Home / Forum / Beauty / Schönheitschirurgie / Brustverkleinerung in Köln

Brustverkleinerung in Köln

14. November 2006 um 11:21 Letzte Antwort: 22. Dezember 2006 um 12:36

Hallo!
Nach Jahren möchte ich diesen Eingriff nun endlich in Angriff nehmen um meinen Busen einmal im Leben schön zu finden. Ich bin 1,65, wiege 59 kg und habe 75 F - deutlich zu viel. Vor allem, weil mein Busen aufgrund meines eher mittelmäßigen Bindegewebes nie besonders straff war;-(
Obwohl ich realistischerweise den Eingriff wohl nicht von der Krankenkasse bezahlt bekommen werde, möchte ich doch zumindes einen Antrag stellen. Kennt eine von Euch einen Gynäkologen, der mir ein Attest ausstellt?
Über Erfahrungen, Anregungen und Tipps wäre ich Euch sehr dankbar!
Liebe Grüße
Pottkind

Mehr lesen

15. November 2006 um 13:08

Hi
Also ich kenne einen Gynäkologen, der eigentlich auf JEDEN Wunsch eingeht.
Ob so ein ausgeschriebenes Attest für eine Kostenübernahme reicht, weiß ich natürlich überhaupt nicht, da ich selbst eine BV hatte, die ich selber gezahlt habe.
Bei einer Verkleinerung stehen die Chancen aber sicher gut, gerade bei einem F Körbchen bei deiner Statur!
Empfehlen kann ich dir Dr. Schierbaum in Zülpich, steht in den gelben Seiten. Ist allerdings bei Euskirchen.
Der ist absolut top und man braucht auch keinen Termin.
Für eine Brusverkleinerung kann ich dir Dr. Pullmann in Köln absolut empfehlen.
www.dr-pullmann.de
Beratungsgespräch würde ich auf jeden Fall mal machen, er ist absolut super, finde ich und man hört auch sonst nur Gutes!

Gruß
KiM

Gefällt mir
24. November 2006 um 12:30
In Antwort auf peony_12472489

Hi
Also ich kenne einen Gynäkologen, der eigentlich auf JEDEN Wunsch eingeht.
Ob so ein ausgeschriebenes Attest für eine Kostenübernahme reicht, weiß ich natürlich überhaupt nicht, da ich selbst eine BV hatte, die ich selber gezahlt habe.
Bei einer Verkleinerung stehen die Chancen aber sicher gut, gerade bei einem F Körbchen bei deiner Statur!
Empfehlen kann ich dir Dr. Schierbaum in Zülpich, steht in den gelben Seiten. Ist allerdings bei Euskirchen.
Der ist absolut top und man braucht auch keinen Termin.
Für eine Brusverkleinerung kann ich dir Dr. Pullmann in Köln absolut empfehlen.
www.dr-pullmann.de
Beratungsgespräch würde ich auf jeden Fall mal machen, er ist absolut super, finde ich und man hört auch sonst nur Gutes!

Gruß
KiM

Danke!
Hey KiM,
danke für die Antwort und die Empfehlung.
Ich hatte gestern ein Beratungsgespräch bei Frau Dr. Küppers. Hast Du von ihr mal was gehört? Und wieviel hast Du gezahlt?
Bisher habe ich Preise von 5.500 bis 7.000 Euro gehört ...
Und bist Du mit dem Ergebnis zufrieden? Ich wills auf jeden Fall machen lasse, habe aber natürlich ein bisschen Schiss vor den Risiken.
Viele Grüße!

Gefällt mir
5. Dezember 2006 um 18:51
In Antwort auf heidi_12951282

Danke!
Hey KiM,
danke für die Antwort und die Empfehlung.
Ich hatte gestern ein Beratungsgespräch bei Frau Dr. Küppers. Hast Du von ihr mal was gehört? Und wieviel hast Du gezahlt?
Bisher habe ich Preise von 5.500 bis 7.000 Euro gehört ...
Und bist Du mit dem Ergebnis zufrieden? Ich wills auf jeden Fall machen lasse, habe aber natürlich ein bisschen Schiss vor den Risiken.
Viele Grüße!

Hallo Pottkind
Ein Attest nur von Deinem Gynäkologen wird nicht ausreichen.
Du brauchst noch eines von einem Orthopäden und eines von Deinem Operateur. Am besten noch eines von Deinem Hausarzt.

Ich bin 1,63, wiege 55 kg und hatte 75E jetzt 75C und bei mir hat es die KK bezahlt. Du hast also auch gute Karten.

Ich war in Frechen bei Dr. Winter.
Der Mann ist ein wirklich guter Chirurg und macht tolle Brüste und ganz feine Narben.

Gefällt mir
6. Dezember 2006 um 16:28
In Antwort auf tien_12276789

Hallo Pottkind
Ein Attest nur von Deinem Gynäkologen wird nicht ausreichen.
Du brauchst noch eines von einem Orthopäden und eines von Deinem Operateur. Am besten noch eines von Deinem Hausarzt.

Ich bin 1,63, wiege 55 kg und hatte 75E jetzt 75C und bei mir hat es die KK bezahlt. Du hast also auch gute Karten.

Ich war in Frechen bei Dr. Winter.
Der Mann ist ein wirklich guter Chirurg und macht tolle Brüste und ganz feine Narben.

Hi
Pottkind, ich habe 5000 Euronen bezahlt, allerdings für eine Vergrößerung.
Aber Doc Pullmann macht absolut faire Preise, finde ich.
Viel Glück...


Kim

Gefällt mir
22. Dezember 2006 um 12:36

Brustreduktion Klinik am Ring
Hallo Pottkind!
Vielleicht kann ich Dir ja helfen,....ich habe zwar das "Gegenteilige" operieren lassen, aber eine Freundin von mir hat sich von Dr. König die Brust reduzieren lassen, sie hatte 85 G,.... nun hat sie 85 C und ist überglücklich! An den Preis kann ich mich nicht genau erinnern, bevor ich hier was falsches schreibe lasse ich es lieber , aber den kannst Du ja im Zweifel erfragen,... ein Beratungsgespräch ist ja unverbindlich und Kosten neutral,.... hier auch mal die Hompageadresse der Beiden www.abel-koenig.de

Dir viel Glück bei Deiner Suche

Liebe Grüsse - Ein frohes Fest, und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Gefällt mir