Home / Forum / Beauty / Brustverkleinerung

Brustverkleinerung

10. November 2009 um 20:24 Letzte Antwort: 7. Januar 2011 um 11:02

Hallo,

ich benötige dringend Empfehlungen von Ärzten, bei denen ihr Euch die Brüste habt verkleinern lassen.

Das müssen allerdings Kassenärzte sein.

Wäre super, wenn ihr Eure Erfahrungen mit mir teilen könntet
positiv oder negativ), da ich eine BV vor habe und noch nicht weiß bei welchem plastischen Chirurgen ich das durchführen soll.

Vielen Dank und liebe Grüße

Lilie

Mehr lesen

11. November 2009 um 11:51

BV
Hallo,
am Besten such Dir in deiner Nähe Klinik fur Senologie.
Das sind Ärzte die nur Brüste operieren. Ich war in Gelsenkirchen bei Dr Abdallah vor 3 Wochen und bin zufrieden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. November 2009 um 16:47

msg
Hallo
und liebe Grüße aus Parchim.

Meine OP war am 30.10.2009 in der Helius-Klinik Schwerin,operiert hat Dr. Mett .
Ich kann nur sagen,der Mann kann zaubern.Der Vorher-Nachher-Vergleich ist unglaublich,einfach nur super und toll.
Es sind jetzt genau 19 Tage vergangen seit der OP,die knapp 4 Stzunden dauerte.Ich hatte kaum Schmerzen,nach 4 Tagen wurden die Drainagen entfernt und bereits 1 Tag nachdem wurde ich entlassen.Eine Woche später wurden die Fäden entfernt und gestern durfte ich die restlichen Pflasterstreifen allein abziehen.Narben sieht man nur unter der Brust,der Schnitt senkrecht und um den Warzenhof ist kaum zu sehen.
Ein wunderbares Gefühl,da die Last nicht mehr da ist und rein ästhetisch hat dieser plastische Chirurg sehr sehr gute Arbeit geleistet.Sehr empfehlenswert.Ich bin auch gern bereit,die Fotos zu zeigen.Nächste Woche habe ich wieder einen Termin beim Dr. und dann werden auch Nachherfotos gemacht.
Ich würde mich freuen,wenn wir in Kontakt bleiben.

Liebe Grüße

Liane

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Mai 2010 um 22:41
In Antwort auf lawrie_11942689

msg
Hallo
und liebe Grüße aus Parchim.

Meine OP war am 30.10.2009 in der Helius-Klinik Schwerin,operiert hat Dr. Mett .
Ich kann nur sagen,der Mann kann zaubern.Der Vorher-Nachher-Vergleich ist unglaublich,einfach nur super und toll.
Es sind jetzt genau 19 Tage vergangen seit der OP,die knapp 4 Stzunden dauerte.Ich hatte kaum Schmerzen,nach 4 Tagen wurden die Drainagen entfernt und bereits 1 Tag nachdem wurde ich entlassen.Eine Woche später wurden die Fäden entfernt und gestern durfte ich die restlichen Pflasterstreifen allein abziehen.Narben sieht man nur unter der Brust,der Schnitt senkrecht und um den Warzenhof ist kaum zu sehen.
Ein wunderbares Gefühl,da die Last nicht mehr da ist und rein ästhetisch hat dieser plastische Chirurg sehr sehr gute Arbeit geleistet.Sehr empfehlenswert.Ich bin auch gern bereit,die Fotos zu zeigen.Nächste Woche habe ich wieder einen Termin beim Dr. und dann werden auch Nachherfotos gemacht.
Ich würde mich freuen,wenn wir in Kontakt bleiben.

Liebe Grüße

Liane

Wichtige sache
hey,
ich befasse mich schon länger mit dem gedanken meine Brust verkleinern zu lassen und bin nun auf deinen eintrag hier gestoßen. ich bin zwar erst 17 (und weiß auch das das est ab 18 genehmigt wird) aber sobalt ich dieses alter erreicht habe möchte ich jedoch alles in die wege leiten um so einer OP entgegen zu steuern.
ich selbst wohne in schwerin aufgrund meiner ausbildung zur krankenschwester.
ich würde gern von dir erfahren ob deine op von der kasse übernommen wurde oder ob du sie selbst bezahlen musstest?
darf ich fragen welche BHgröße du vor der op hattest und welche du jetzt hast machen lassen?
du sagtest was von vorher- nachherfotos, würdest du mir diese evtl. zuschicken? (magdalena@12online.de)
ich habe schon von einer bekannten gehört das der Chirurg einen guten Ruf hat, würde mich aber feuen mal ein vorher- nachherbild von ihm zu sehen
ich selbst habe ständig rückenschmerzen bin 1,67groß wiege 63kg und weiß über meine eigenliche BHgröße nicht einmal genau bescheid. Es ist so das meine Büste zu meinem erschrecken immer weiter gewachsen sind und ich jetzt endlich in ein fachgeschäft für bhs muss um mir etwas wirklich passendes zuzulegen. im moment renne ich noch mit meinen 75G bh ... dem internet durch die gegend, welche mir aber viel zu klein sind. es ist manchmal zum verzweifeln, die dinger liegen mit dem bügel auf der brust auf und drücken, ich versuche mich immer mit etwas anderem von der unbequemheit abzulenken.....es ist 22.38 uhr, mein rücken schmerzt wieder döller...um so länger ich am tag stehe oder sitze um so döller werden die shmezen auch...
als gut, ich wäre dir wrklich sehr dankbar wenn du mir umgehend antworten würdest und mir die fotos zukommen lässt wenn du möchtest. meine e-mail adresse hatte ich oben schon mal erwähnt abe hier ist sie noch mal: magdalena@12online.de

liebe grüße vom dreiohrelefanten

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Dezember 2010 um 10:00
In Antwort auf lawrie_11942689

msg
Hallo
und liebe Grüße aus Parchim.

Meine OP war am 30.10.2009 in der Helius-Klinik Schwerin,operiert hat Dr. Mett .
Ich kann nur sagen,der Mann kann zaubern.Der Vorher-Nachher-Vergleich ist unglaublich,einfach nur super und toll.
Es sind jetzt genau 19 Tage vergangen seit der OP,die knapp 4 Stzunden dauerte.Ich hatte kaum Schmerzen,nach 4 Tagen wurden die Drainagen entfernt und bereits 1 Tag nachdem wurde ich entlassen.Eine Woche später wurden die Fäden entfernt und gestern durfte ich die restlichen Pflasterstreifen allein abziehen.Narben sieht man nur unter der Brust,der Schnitt senkrecht und um den Warzenhof ist kaum zu sehen.
Ein wunderbares Gefühl,da die Last nicht mehr da ist und rein ästhetisch hat dieser plastische Chirurg sehr sehr gute Arbeit geleistet.Sehr empfehlenswert.Ich bin auch gern bereit,die Fotos zu zeigen.Nächste Woche habe ich wieder einen Termin beim Dr. und dann werden auch Nachherfotos gemacht.
Ich würde mich freuen,wenn wir in Kontakt bleiben.

Liebe Grüße

Liane

Brustverkleinerung
Hallo Liane
Mein Termin fur die Brustverkleinerund in Schwerin ( Helios-Klinik ) ist am Freitag den 17.12.2010.
Freue mich auch schon, die Last loszuwerden. Komme aus Stade. Meine Ärztin fährt mit mir am Donnerstag nach Schwerin. Ich kenne Dr. Mett nicht, aber was du schreibst klingt gut. Es hat mir einwenig die Angst genommen.
Ich würde mich freuen, mal wieder was von dir zu hören.

Liebe Grüße aus Stade
Armhild

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Dezember 2010 um 11:01

Brustverkleinerung in Düsseldorf
Hallo,
ich habe vor 14 Tagen in Düsseldorf meine Brust bei Dr Rezai verkleinern lassen und bin wirklich zufrieden.
Ich kann ihn nur empfehlen.

Liebe Grüße, Anemone

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Januar 2011 um 11:02
In Antwort auf lawrie_11942689

msg
Hallo
und liebe Grüße aus Parchim.

Meine OP war am 30.10.2009 in der Helius-Klinik Schwerin,operiert hat Dr. Mett .
Ich kann nur sagen,der Mann kann zaubern.Der Vorher-Nachher-Vergleich ist unglaublich,einfach nur super und toll.
Es sind jetzt genau 19 Tage vergangen seit der OP,die knapp 4 Stzunden dauerte.Ich hatte kaum Schmerzen,nach 4 Tagen wurden die Drainagen entfernt und bereits 1 Tag nachdem wurde ich entlassen.Eine Woche später wurden die Fäden entfernt und gestern durfte ich die restlichen Pflasterstreifen allein abziehen.Narben sieht man nur unter der Brust,der Schnitt senkrecht und um den Warzenhof ist kaum zu sehen.
Ein wunderbares Gefühl,da die Last nicht mehr da ist und rein ästhetisch hat dieser plastische Chirurg sehr sehr gute Arbeit geleistet.Sehr empfehlenswert.Ich bin auch gern bereit,die Fotos zu zeigen.Nächste Woche habe ich wieder einen Termin beim Dr. und dann werden auch Nachherfotos gemacht.
Ich würde mich freuen,wenn wir in Kontakt bleiben.

Liebe Grüße

Liane

Brustverkleinerung
Hallo Liane
habe meine Brust-OP hinter mir. War auch in Schwerin in der Helios-Klinik bei Dr. Mett. Du hast recht ,er kann Zaubern, und ist ein Künstler. Auch die Schwestern waren super.
Fühlte mich dort sehr wohl. Würde mich freuen wieder mal von dir zu hören
Liebe Grüße aus Stade

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: gaye_12523498
3 Antworten 3
|
7. Januar 2011 um 9:30
Von: bertha_12725053
3 Antworten 3
|
7. Januar 2011 um 0:50
Von: aleit_12459265
1 Antworten 1
|
7. Januar 2011 um 0:45
Von: gerda_12723274
2 Antworten 2
|
7. Januar 2011 um 0:23
Von: abital_12898776
4 Antworten 4
|
6. Januar 2011 um 23:33
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook