Home / Forum / Beauty / Brust - ein schöner Busen / Brustverkleinerung - auflösbare Fäden

Brustverkleinerung - auflösbare Fäden

29. Juni 2008 um 13:49 Letzte Antwort: 30. Juni 2008 um 14:23

Hallo zusammen,
ich habe demnächst einen Termin zum Beratungsgespräch, da ich mich endlich dazu entschlossen habe mir die Brust verkleinern zu lassen.
Habe in alten Foren gelesen dass einige Probleme haben mit den auflösbaren Fäden. Kann mir jemand dazu seine eigenen Erfahrungen berichten?
Wäre dankbar über jede Antwort.
lg Manu

Mehr lesen

30. Juni 2008 um 14:23

Keine Probleme
Hallo Manu!

Bei mir wurden auch selbstauflösende Fäden bei der Brustverkleinerung verwendet und es gab überhaupt keine Probleme. Die Knoten der einzelnen Fäden, die aus der Narbe herausragen wurden zwei Wochen nach der OP abgeschnitten (gekappt). Das Problem war nur, dass kein Knoten übersehen werden sollte. Da die Narbe aber noch verkrustet war, sind leider nicht alle Knoten abgeschnitten worden und ich mußte halt noch zweimal zum Arzt, um diese Knoten noch zu entfernen. Probleme sonst hatte ich keine. Bei Fragen schreibe mir bitte eine PN!

LG
Carmen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers