Home / Forum / Beauty / Brustvergrößerung vor Schwangerschaft sinnvoll?? Bitte um Antworten...

Brustvergrößerung vor Schwangerschaft sinnvoll?? Bitte um Antworten...

22. Juli 2006 um 20:16 Letzte Antwort: 2. Oktober 2007 um 20:51

Hallo,

ich hoffe jemand von euch kann mir meine Frage beantworten- am besten natürlich aus einer persönlichen Erfahrung heraus.
Also nach der Geburt meines Sohnes im April vergangenen Jahres ist von meiner, ohne schon vor der Schwangerschaft kleinen Brust, so gut wie nichts übrig geblieben. Da ich mich damit sehr unwohl fühle, habe ich angefangen für eine Brust OP zu sparen. Über die Hälfte habe ich bereits zusammen. Allerdings kommt immer wieder diese eine Frage in mir hoch: wie wird es sein,wenn ich noch ein Kind bekomme? Und das möchte ich,ich weiß nur noch nicht genau,wann. Ich frage mich,ob ich lieber warten sollte mit der OP bis die Familienplanung abgeschlossen ist,aber wenn ich mir überlege dass ich womöglich noch so lange so unweiblich aussehe hätte ich`s lieber heute als morgen anders. Also meine Frage ist eigentlich, sieht die Brust mit Implantat nach einer schwangerschaft noch immer schön aus oder ist auch das womöglich keine Garantie dafür,dass sich die Brust negativ verändert? Achso,dass man stillen kann weiß ich bereits...

Danke für viele antworten

lg
sina

Mehr lesen

2. Oktober 2007 um 20:51

Hallöchen
Hallo Sina,

deinem Bericht nach scheinen wir das gleiche Leid zu teilen. ich habe auch vergangenes Jahr mein erstes Kind bekommen und leide auch unter meiner noch kleiner gewordenen Brust. Genauso wie du möchten wir natürlich auch noch ein zweites Kind, aber wann ist noch nicht geklärt.
Da ich auch schon seit langem mit den Gedanken spiele mir die Brust zu vergrössern, habe ich mir natürlich die gleiche Frage gestellt wie du: was ist bei bzw. nach der 2. Schwangerschaft. ich habe dazu leider auch noch nicht viel gelesen ausser dass es dazu noch nicht ausreichend Erfahrungsberichte gibt. Ich denke allerdings dass wir ja eh schon nicht viel Brust haben, somit auch nicht übermäßig viel zurück gehen kann. Ich meine nicht, dass es dann nach dem stillen häßlich aussieht. aber wie gesagt, recht viel weiss ich leider auch noch nicht. Fachleute würden uns wahrscheinlich raten zu warten, aber anderer seits haben ja auch viele ledige Frauen die noch gar keine Kinder planen auch Implantate und machen sich bezüglich einer Schwangerschaft nicht die geringsten Gedanken.
Hoffe ich konnte dich etwas unterstützen. Würd mich freuen was von dir zu hören; vielleicht weisst du zwischenzeitlich ja mehr.....

GRUß
LILA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest