Home / Forum / Beauty / Brustvergrößerung Vakuumpumpe

Brustvergrößerung Vakuumpumpe

16. Juni 2003 um 12:49

Auch wenn mich hier jetzt am liebsten einige nen Arschtritt verpassen würden, grumml, schon wieder durchgekaute Brustprobleme, aber man findet hier wirkl. superviele "Versuchskaninchen" für Brustvergrößerungspillen, hingegen zieml. wenige Meinungen u. Resultate über die vakuumtheapie, obwohl zumindest meiner Meinug nach ein Versuch durch Vakuum sowohl "gesünder" für den allgemeinen Körperkreislauf sein dürfte, als man auch in den Medien positive Berichte hört u. liest. Hat von euch jemand Erfahrungen auf diesem Gebiet gemacht bzw von welchen gehört? Hab in ner Ärztezeitschrift über das Brava System gelesen u. dieses hat wirkl. positive, "seriöse" Kritiken bekommen (soll auch ohne Nachbehanlung von Dauer sein), Nachteil: es ist schweineteuer. Für Neugierige: www.brava.de
Wäre nett, wenn ihr eure Meinungen schreiben würdet (zumindest die Ernstgemeinten : ) )
Liebe Grüße, Kessi

Mehr lesen

17. Juni 2003 um 21:06

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

1 LikesGefällt mir

20. Juni 2003 um 10:09
In Antwort auf alexia2

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

Hallo alexia!
Wie lange hast Du die Pumpe angewendet?
WIE viele cm. sind es geworden?

Gefällt mir

20. Juni 2003 um 16:13
In Antwort auf Kitty12

Hallo alexia!
Wie lange hast Du die Pumpe angewendet?
WIE viele cm. sind es geworden?

Noch etwas!
bleiben die ergebnisse?

1 LikesGefällt mir

25. Juni 2003 um 21:45
In Antwort auf alexia2

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

Hi
ich habe mir über ebay eine sog. Vakuum-Pumpe ersteigert. Leider musste ich die Erfahrung machen, das mein kleiner Busen (nicht mal A-Cup) zu klein für diese große "Glocke" ist und sich entsprechendes Vakuum nicht richtig bilden kann. Auch auf die Gefahr hin, das ich vielleicht doch Anwendungsfehler gemacht habe (welche mir momentan nicht bewusst sind) würde ich sagen das diese Methode nix bringt. Leider !

Vielleicht hast Du einen Rat für mich.

Schönen Gruß Doro

Gefällt mir

27. Juni 2003 um 10:40
In Antwort auf xdoro

Hi
ich habe mir über ebay eine sog. Vakuum-Pumpe ersteigert. Leider musste ich die Erfahrung machen, das mein kleiner Busen (nicht mal A-Cup) zu klein für diese große "Glocke" ist und sich entsprechendes Vakuum nicht richtig bilden kann. Auch auf die Gefahr hin, das ich vielleicht doch Anwendungsfehler gemacht habe (welche mir momentan nicht bewusst sind) würde ich sagen das diese Methode nix bringt. Leider !

Vielleicht hast Du einen Rat für mich.

Schönen Gruß Doro

Welch hattest Du?
Welche hattest Du von Fröhle oder Baum?
Oder diese von ebay für ca. 20?

Gefällt mir

27. Juni 2003 um 11:04
In Antwort auf Kitty12

Welch hattest Du?
Welche hattest Du von Fröhle oder Baum?
Oder diese von ebay für ca. 20?

Ebay
ich habe mir die preiswerte Variante über ebay ersteigert. In welchem Preisbereich líegen denn die von Fröhle oder Baum und inwiefern gibt es Unterschiede ?

Gefällt mir

27. Juni 2003 um 22:30
In Antwort auf alexia2

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

Fragen zur Vaakumpumpe
Hallo Alexia!

Meine Fragen zur Vakuumpumpe:

Wirkt das wirklich?- Welche Ergebnisse dürfte ich erwarten, und in welchem Zeitraum?
Welches sind die Nachteile?
Kannst du mir etwas zur korrekten Anwendung sagen?
Herzlichen Dank für Deine Hilfe
Lieber Gruss
Yala

Gefällt mir

30. Juni 2003 um 16:59
In Antwort auf alexia2

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

Was für eine Pumpe ?
Hallo Alexia,

da du geschrieben hast, daß du jederzeit für Fragen offen bist, möchte ich dieses in Anspruch nehmen.
Was für eine Pumpe ist das ? Welche Marke ? Was kostet diese? Wieviel hat es gebracht und wie lange hast du diese benutzt? Benützt du sie immer noch oder ist das Ergebnis bleibend?
Viele Fragen, aber ich wäre über eine Antwort wirklich froh.

Liebe Grüße Annette

Meine E-Mail lautet:
Selisa@gofeminin.de

Gefällt mir

4. Juli 2003 um 7:55
In Antwort auf alexia2

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

HAst Du Pumpe verkauft?
WEnn die Schalen so gut sind warum hast Du die Verkauft!!!
Jemand hat geschrieben, dass von Dir gekauft hat...

Gefällt mir

4. Juli 2003 um 9:07
In Antwort auf Kitty12

HAst Du Pumpe verkauft?
WEnn die Schalen so gut sind warum hast Du die Verkauft!!!
Jemand hat geschrieben, dass von Dir gekauft hat...

Zu schnell
Du solltest meinen Beitrag genauer lesen bevor Du loslegst.

Sorry für die Kritik - aber was hat Alexia Dir getan ????

Gefällt mir

7. Juli 2003 um 19:42
In Antwort auf Kitty12

Noch etwas!
bleiben die ergebnisse?

Ich werde es ausprobieren.
Habe mit Alexia gemailt u. werde auf jeden Fall einen Versuch starten, allerdings frühestens anfang september, weil ich bis dahin noch ne wichtige Prüfung von der Uni aus habe u. da nix riskieren will u. mir auch die Zeit fehlt. Vielleicht gehen bis dahin auch noch mehr Erfahrungen ein. LG, Kessi

Gefällt mir

10. Juli 2003 um 14:22

Hallo Kessi!
Ich würde mich freuen, wenn Du weiter über Dein Erfolge berichten würdest!

Gefällt mir

20. Juli 2003 um 14:17
In Antwort auf kessi5

Ich werde es ausprobieren.
Habe mit Alexia gemailt u. werde auf jeden Fall einen Versuch starten, allerdings frühestens anfang september, weil ich bis dahin noch ne wichtige Prüfung von der Uni aus habe u. da nix riskieren will u. mir auch die Zeit fehlt. Vielleicht gehen bis dahin auch noch mehr Erfahrungen ein. LG, Kessi

Wie Oft
Halli hallo

ich experementiere auch gerade,
habe die pumpe von Fröhle glaube ich auf jedenfall hat sie 300 DM gekostet, allerdings habe ich das immer unregelmäßig gemacht.
Wie oft und wie lange am Tag sollte man das machen ??
Da ich nur eine Brust pumpe, habe ich die erfahrung gemacht dass die nur schwabbelig geworden ist. Was meint ihr zu euren ergebnissen ??

Gefällt mir

15. August 2003 um 14:17
In Antwort auf alexia2

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

Hallo Alexia - BRAVA Methode
Hallo Alexia,
ich würde gerne mehr wissen über die Brava-Methode, Erfolg und vor allem Kosten! Bist Du so lieb und gibts mir ein paar Informationen darüber, da Du die BRAVA-Methode ja ausprobiert hast, kannst Du sicherlich mehr dazu sagen als irgendwelche Infobroschüren!
Liebe Grüße
Dörthe

Gefällt mir

28. September 2003 um 11:17
In Antwort auf alexia2

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

Hallo Alexia,
Da ich mit meiner Oberweite ziemlich unzufrieden bin, interessiere ich mich sehr für alle Neuigkeiten die es zum Thema Brustvergrößerung gibt. Ein Implantat kommt für mich abe nicht wirklich in Frage und deshalb hört sich die Vakkuumtechnik sehr verlockend ab. Jetzt habe ich schon mal unter www.brava.de geschaut und würde es auch sofort mal ausprobieren, wenn das nicht so wahnsinnig teuer wäre ( ich bin Studentin).Hast Du Brava benutzt oder wie ich gelesen habe die viel billigeren Alternativen ? Und welche genau ? Aber es gab doch schon immer so 0815-Pumpen bei Otto, wenn die so der Knaller wären, dann wäre das doch schon längst publik. Also ich warte schon gespannt auf Deine Antwort.
LG

Gefällt mir

2. Oktober 2003 um 12:27
In Antwort auf alexia2

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

Vakuumpumpe
Hallo Alexia2,

ich habe Deinen Beitrag gelesen und wüßte gerne, ob Du die Pumpe selber ausprobiert hast und ob du nach der Anwendung auch an der Brust zugenommen hast. Weißt Du, ob man die Brava Pumpe auch gebraucht kaufen kann; 3.200 finde ich nämlich ziemlich viel. Würde mich freuen, wenn Du mir mal von Deinen Erfahrungen berichtest.
Viele Grüße
Lisie

Gefällt mir

2. Oktober 2003 um 13:43

Hallo!! Hier!!!!
bin der erste der dir nen Arschtritt verpassen möchte...

Dr. Lovet

1 LikesGefällt mir

2. Oktober 2003 um 23:23
In Antwort auf lovet

Hallo!! Hier!!!!
bin der erste der dir nen Arschtritt verpassen möchte...

Dr. Lovet

??
?? bist Du da nicht ein bischen spät dran :??

Viala

Gefällt mir

3. November 2003 um 13:03
In Antwort auf xdoro

Hi
ich habe mir über ebay eine sog. Vakuum-Pumpe ersteigert. Leider musste ich die Erfahrung machen, das mein kleiner Busen (nicht mal A-Cup) zu klein für diese große "Glocke" ist und sich entsprechendes Vakuum nicht richtig bilden kann. Auch auf die Gefahr hin, das ich vielleicht doch Anwendungsfehler gemacht habe (welche mir momentan nicht bewusst sind) würde ich sagen das diese Methode nix bringt. Leider !

Vielleicht hast Du einen Rat für mich.

Schönen Gruß Doro

Hallo Doro
Hast du das mal wieder mit der Pumpe probiert?
Ich hatte das gleiche Problem und hab einen Trick erfunden. Ich drücke die Saugschalen an die Brust und pumpe dann mit den Knien zuerst mal so das sich die Brust reinsaugt. Dann hältst du mit dem Arm und der freien Hand die Schalen fest und pumpst weiter mit der Hand.
Ich hab die Erfahrung gemacht das ich jetzt mitlerweile ohne Probleme ein Vakuum aufbauen kann. Es wird die ersten male schmerzhaft sein. Fange an sie jeden Tag 30 Minuten dran zu lassen. Falls sie Vakuum verliert pumpe nach. Mein Busen ist dadurch in den letzten Wochen um einiges grösser geworden. Dazu benutze ich noch kleine Sauger die den Brustwarzenhof ansaugen. ich bin begeistert und mache es jeweils eine stunde.
Wirst sehen das es klappt.
Gruß Melanie

Gefällt mir

6. November 2003 um 16:41
In Antwort auf alexia2

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

Wirklich verändert??
Hallo Alexia,
also Du hattest früher Körpchengröße A und jetzt?? Da hat sich wirklich etwas verändert? Könntest Du mir ein wenig darüber berichten? Interessiert mich nämlich sehr, da ich auch "nur" Körpchengröße A habe und nur eine halbe Größe größer würde mir schon reichen!!
Danke, Grüße Thee

Gefällt mir

11. November 2003 um 14:33

Wie bist Du denn drauf?
Ein Ästhet scheinst Du ja nicht zu sein? Jeder normal denkende Mann findet einen schönen Busen gut. Egal ob gross oder klein. Schön geformt sollte er sein und nicht hängend. Anscheindend hat Deine Mutter Dich zu früh abgestillt, dass Dein Verlangen nach grossen Brüsten so gross ist! Aber so wie Du Dich hier gibst, denke ich mal Du bist noch sehr jung.

Grüße

Gefällt mir

16. November 2003 um 21:38

Meine Erfahrungen mit d. Vakuummethode
hallo kessi und
alle anderen,
ob die BRAVA-methode das hält, was sie verspricht, kann ich nicht beurteilen. ich halte es für sehr zweifelhaft, daß der erfolg eintritt, wenn eine tägliche anwendungsdauer von 10 std. benötigt wird. ich wende die methode jetzt fast anderthalb jahre an (von: vakumed, bevor fragen aufkommen) und habe zwischendurch mal über mehrere tage die anwendungen über 2 std. durchgeführt. das resultat war ernüchternd, da mein schöner dazugewonnener brustumfang plötzlich schrumpfte. daraufhin habe ich dann 2 wochen pausiert und siehe an, mit 1ner std. am tag hab ich ruk zuck wieder 1 1/4 cupgrößen dazu gewonnen. außerdem mache ich es jetzt nur noch sporadisch, wenn das volumen wieder nachläßt. apropo brava, "und der erfolg hält dann ein leben lang!" das kann ich mir schon mal gar nicht vorstellen, aber vielleicht mach ich ja was falsch. ich bin und bleibe von der methode begeistert. kann es nur empfehlen. vorsicht nur bei den dingern von ebay. die habe ich vorher ausprobiert und ärger mich jetzt noch über das geld was ich dafür rausgeschmissen habe, weils nicht funktioniert hat. als ich eben gelesen habe wie ....(hab leider deinen namen nicht notiert)die ebaydinger anwendet, mußte ich köstlich schmunzeln. das ist der nepp schlechthin, wenn man mit alrmen, beinen und händen zusammen die handpumpe bedienen muß damits klappt. wie gesagt, bei mir hats überhaupt nicht hingehauen. meine elektrische pumpe schalte ich ein und ab geht die post. die 240,00 euro plus die nachbestellung für die nächst größeren busenschalen haben sich bezahlt gemacht. abgesehen davon, daß man glücksgefühle nicht in euro beschreiben kann. wünsche noch allen viel erfolg und herzliche grüße.
silka

Gefällt mir

17. November 2003 um 16:37
In Antwort auf silka1

Meine Erfahrungen mit d. Vakuummethode
hallo kessi und
alle anderen,
ob die BRAVA-methode das hält, was sie verspricht, kann ich nicht beurteilen. ich halte es für sehr zweifelhaft, daß der erfolg eintritt, wenn eine tägliche anwendungsdauer von 10 std. benötigt wird. ich wende die methode jetzt fast anderthalb jahre an (von: vakumed, bevor fragen aufkommen) und habe zwischendurch mal über mehrere tage die anwendungen über 2 std. durchgeführt. das resultat war ernüchternd, da mein schöner dazugewonnener brustumfang plötzlich schrumpfte. daraufhin habe ich dann 2 wochen pausiert und siehe an, mit 1ner std. am tag hab ich ruk zuck wieder 1 1/4 cupgrößen dazu gewonnen. außerdem mache ich es jetzt nur noch sporadisch, wenn das volumen wieder nachläßt. apropo brava, "und der erfolg hält dann ein leben lang!" das kann ich mir schon mal gar nicht vorstellen, aber vielleicht mach ich ja was falsch. ich bin und bleibe von der methode begeistert. kann es nur empfehlen. vorsicht nur bei den dingern von ebay. die habe ich vorher ausprobiert und ärger mich jetzt noch über das geld was ich dafür rausgeschmissen habe, weils nicht funktioniert hat. als ich eben gelesen habe wie ....(hab leider deinen namen nicht notiert)die ebaydinger anwendet, mußte ich köstlich schmunzeln. das ist der nepp schlechthin, wenn man mit alrmen, beinen und händen zusammen die handpumpe bedienen muß damits klappt. wie gesagt, bei mir hats überhaupt nicht hingehauen. meine elektrische pumpe schalte ich ein und ab geht die post. die 240,00 euro plus die nachbestellung für die nächst größeren busenschalen haben sich bezahlt gemacht. abgesehen davon, daß man glücksgefühle nicht in euro beschreiben kann. wünsche noch allen viel erfolg und herzliche grüße.
silka

@ silka 1
Sag mal, Silka, wie lange hat das gedauert, bis sich bei dir mit der Pumpe die ersten Erfolge gezeigt haben?

LG

Gefällt mir

18. November 2003 um 0:17
In Antwort auf ukulila

@ silka 1
Sag mal, Silka, wie lange hat das gedauert, bis sich bei dir mit der Pumpe die ersten Erfolge gezeigt haben?

LG

Nur 2 tage
hallo ukulila,
nach 2 tagen hatte ich schon den ersten sichtbaren erfolg. dann steigerte sich mein brustvolumen in den nächsten 4-6 wochen kontinuierlich. bis auf einen kleinen rückschlag zwischendurch habe ich meinen "zugewinn" bis heute behalten.
mache es aber nach wie vor 2 mal die woche, um die brust gut zu durchbluten. kann ja nicht verkehrt sein und ich habe ein gutes gefühl dabei.
LG

Gefällt mir

18. November 2003 um 9:35
In Antwort auf silka1

Nur 2 tage
hallo ukulila,
nach 2 tagen hatte ich schon den ersten sichtbaren erfolg. dann steigerte sich mein brustvolumen in den nächsten 4-6 wochen kontinuierlich. bis auf einen kleinen rückschlag zwischendurch habe ich meinen "zugewinn" bis heute behalten.
mache es aber nach wie vor 2 mal die woche, um die brust gut zu durchbluten. kann ja nicht verkehrt sein und ich habe ein gutes gefühl dabei.
LG

@ Silka
Hallo Silka,

danke fuer die Info! Heisst das, dass du schon nach 6 Wochen die Körbchengrösse mehr hattest *staun*, und dann nichts mehr dazukam?
Ich frage, weil ich selber so 'ne Pumpe habe, aber erst seit einer Woche.

LG

Gefällt mir

23. November 2003 um 20:42
In Antwort auf silka1

Meine Erfahrungen mit d. Vakuummethode
hallo kessi und
alle anderen,
ob die BRAVA-methode das hält, was sie verspricht, kann ich nicht beurteilen. ich halte es für sehr zweifelhaft, daß der erfolg eintritt, wenn eine tägliche anwendungsdauer von 10 std. benötigt wird. ich wende die methode jetzt fast anderthalb jahre an (von: vakumed, bevor fragen aufkommen) und habe zwischendurch mal über mehrere tage die anwendungen über 2 std. durchgeführt. das resultat war ernüchternd, da mein schöner dazugewonnener brustumfang plötzlich schrumpfte. daraufhin habe ich dann 2 wochen pausiert und siehe an, mit 1ner std. am tag hab ich ruk zuck wieder 1 1/4 cupgrößen dazu gewonnen. außerdem mache ich es jetzt nur noch sporadisch, wenn das volumen wieder nachläßt. apropo brava, "und der erfolg hält dann ein leben lang!" das kann ich mir schon mal gar nicht vorstellen, aber vielleicht mach ich ja was falsch. ich bin und bleibe von der methode begeistert. kann es nur empfehlen. vorsicht nur bei den dingern von ebay. die habe ich vorher ausprobiert und ärger mich jetzt noch über das geld was ich dafür rausgeschmissen habe, weils nicht funktioniert hat. als ich eben gelesen habe wie ....(hab leider deinen namen nicht notiert)die ebaydinger anwendet, mußte ich köstlich schmunzeln. das ist der nepp schlechthin, wenn man mit alrmen, beinen und händen zusammen die handpumpe bedienen muß damits klappt. wie gesagt, bei mir hats überhaupt nicht hingehauen. meine elektrische pumpe schalte ich ein und ab geht die post. die 240,00 euro plus die nachbestellung für die nächst größeren busenschalen haben sich bezahlt gemacht. abgesehen davon, daß man glücksgefühle nicht in euro beschreiben kann. wünsche noch allen viel erfolg und herzliche grüße.
silka

Verkaufe Fröhle Busensaugschalen Cup A
Hallo,

ich verkaufe meine 2 Busensaugschalen von der Firma Fröhle (Cup A). Sie sind 1/2 Jahr alt und befinden sich in einem einwandfreien Zustand. Natürlich sind sie komplett gesäubert und desinfiziert.

Der Grund warum ich sie verkaufe ist, dass ich auf die nächstgrößeren Schalen (Cup B) umgestiegen bin. Trotz meines unregelmäßigen Tragens hat sich meine Brust ein bisschen vergrößert. Das hat mir Hoffnung gegeben und deswegen werde ich meine neuen Schalen jetzt regelmäßig tragen. (Alle 2 Tage 1 Stunde!)

Ich verkaufe die 2 Schalen (Cup A) zusammen für 40 + Versandkosten.
Wer interesse hat kann sich bei mir unter folgender Adresse melden:

Buzibaer1@gmx.de


Gefällt mir

27. November 2003 um 23:58

Vakuummethode ist suuuper!!!
Hallo Kessi,
Du machst natürlich keine Werbung für die fragwürdige BRAVA Methode. Deshalb und weil BRAVA schwei... teuer ist, kann wirklich auch auf andere Hersteller verwiesen werden. Ich kann nur von meinem Fabrikat berichten und das Set hat nur 1 zehntel gekostet und ist von
www.jillmed.com bzw. der echt suuper Firma Baum kosmetische Geräte. Sicherlich kannst Du mir jetzt auch Werbung nachsagen, letztendlich kommt es auf den Erfolg an den man erziel, auch wenn es günstigere Angebote gibt. Ich spreche jetzt nicht von solchen Billiganbie-tern wie bei Ebay oder in Sexshops, die letzt-endlich wenig kosten und nichts bewirken. Ich bin von der Vakuummethode zur Brustvergrößer-ung so begeistert, daß ich heulen könnte, daß ich es nicht schon viel früher ausprobiert habe. Ich wende die Methode erst seit 4 Wochen an, aber eine Cubgröße habe ich schon dazu gewonnen. Und wenn das nicht ohne OP!!! toll ist frage ich mich, warum die meisten nicht erst mit dieser Technik anfangen? Gut, ich war auch ziemlich lange unentschlossen und man hört dieses und jenes und es fällt einem schwer, sich für das Richtige zu entscheiden. Egal ist, welche Pillen man sich vorher angetan hat um eine Brustvergrößerung zu erreichen. Wer es nicht mit Vakuum versucht, ist selber Schuld!!!!!!!!
Ist mit ein bischen Arbeit verbunden, aber wenn Frau auf Wunder oder die Wunderpille hofft, kann darauf ein Leben lang warten. Glaube ich. Im übrigen habe ich mich schon wieder aufgeregt, weil ich 4 Wochen zu früh mein Set gekauft habe, und es jetzt, wie toll, Weihnachtsangebote gibt. Ganz Klasse, wieder Geld verschenkt. Aber das soll mir jetzt auch egal sein, weil es einfach geil ist, sich neue BHs zu kaufen. Viel Erfolg noch mit BAUM, BRAVA oder Fröhle, die Vakuumsache bingt es wirklich. L.G. flickflack

Gefällt mir

26. Dezember 2003 um 0:48
In Antwort auf lisie

Vakuumpumpe
Hallo Alexia2,

ich habe Deinen Beitrag gelesen und wüßte gerne, ob Du die Pumpe selber ausprobiert hast und ob du nach der Anwendung auch an der Brust zugenommen hast. Weißt Du, ob man die Brava Pumpe auch gebraucht kaufen kann; 3.200 finde ich nämlich ziemlich viel. Würde mich freuen, wenn Du mir mal von Deinen Erfahrungen berichtest.
Viele Grüße
Lisie

Schnickschnack!
hallo....

wenn du noch ein paar euro drauf legst dann kannst eine op machen, das ist dann ein bleibender erfolg, da ich eine hp über brustkorrekturen erstelle habe ich mich auch mit alternativmethoden auseinandergesetzt, es gibt aber keine.....!!!!!
mit der vakuumpumpe kannst du maximal 120cc erreichen, das reicht nicht für eine volle körbchengrösse, da wird auch unterschieden unter kleines mittleres oder volles körbchen!!
kannst du im fachwerk für plastische, ästhetische chirirgen nachschlagen: ästhetische chirurgie von lemperle, da wurden alternative methoden getestet......
reiner schnickschnack!!!
habe eine bruststraffung mit implantaten hinter mir, ....

lg
patricia

Gefällt mir

9. Januar 2004 um 16:47

Super Sache
Hallo Kessi, anne, ukilia u.a.,
ich finde die Beteiligung hier nach wie vor toll. Anne, du hast sicherlich Recht, daß die Vakuummethode nicht mit den Billigdingern funktioneiert und Geld rausschmeißen, kann auch nicht der Sinn der Sache sein. Übrigens, weil hier ja schon einige Anbieter genannt worden sind kann ich eine kleine Korrektur einfügen. Laut Newsletter mußte die Firma Baum ihre Domain vakumed abgeben . Die werden jetzt unter www.brustvital.de gefunden. Und warum Brustschalen verkauft werden ist doch auch klar- Ich hätte meine zu klein gewordenen Schalen auch weiterverkauft, wenn nicht meine Bekannte auch ein Gerät gekauft hätte (ohne Schalen, die hat sie von mir jetzt). Ukilia, ich mach das ja jetzt schon eine Weile. Wenn ich mich zurück erinnere, waren es wirklich um die 6 Wochen, wo ich den meisten Zugewinn hatte. Das das Brustvolumen nicht ins Unendliche steigerungsfähig, und irgendwo aufhört, ist Dir selbstverständlich auch klar. Wie schnell und wieviel mehr bei jeder Anwenderin ein Erfolg eintritt, ist wohl von Frau zu Frau unterschiedlich, denke ich mir.
Das Brustgewebe und der Hauttyp spielen dabei mit Sicherheit eine große Rolle. Aber was man so liest, nicht nur hier, ist die Vakuummthode eine wirkliche Alternative zur OP.
Und schon ruft jemand im Hintergrund. Ich muß Schluß machen. Schlüss bis bald

Gefällt mir

17. April 2004 um 22:28
In Antwort auf silka1

Super Sache
Hallo Kessi, anne, ukilia u.a.,
ich finde die Beteiligung hier nach wie vor toll. Anne, du hast sicherlich Recht, daß die Vakuummethode nicht mit den Billigdingern funktioneiert und Geld rausschmeißen, kann auch nicht der Sinn der Sache sein. Übrigens, weil hier ja schon einige Anbieter genannt worden sind kann ich eine kleine Korrektur einfügen. Laut Newsletter mußte die Firma Baum ihre Domain vakumed abgeben . Die werden jetzt unter www.brustvital.de gefunden. Und warum Brustschalen verkauft werden ist doch auch klar- Ich hätte meine zu klein gewordenen Schalen auch weiterverkauft, wenn nicht meine Bekannte auch ein Gerät gekauft hätte (ohne Schalen, die hat sie von mir jetzt). Ukilia, ich mach das ja jetzt schon eine Weile. Wenn ich mich zurück erinnere, waren es wirklich um die 6 Wochen, wo ich den meisten Zugewinn hatte. Das das Brustvolumen nicht ins Unendliche steigerungsfähig, und irgendwo aufhört, ist Dir selbstverständlich auch klar. Wie schnell und wieviel mehr bei jeder Anwenderin ein Erfolg eintritt, ist wohl von Frau zu Frau unterschiedlich, denke ich mir.
Das Brustgewebe und der Hauttyp spielen dabei mit Sicherheit eine große Rolle. Aber was man so liest, nicht nur hier, ist die Vakuummthode eine wirkliche Alternative zur OP.
Und schon ruft jemand im Hintergrund. Ich muß Schluß machen. Schlüss bis bald

Fragen
Hallo Silka,
ich werde mir die Pumpe auch bei Brava bestellen. Weißt du denn vielleicht, ob man die Vakuumpumpe auch gebraucht kaufen kann? Oder möchtest Du Deine vielleicht verkaufen? MElde dich mal.
GRuß Lisie

Gefällt mir

17. April 2004 um 22:30
In Antwort auf kessi5

Ich werde es ausprobieren.
Habe mit Alexia gemailt u. werde auf jeden Fall einen Versuch starten, allerdings frühestens anfang september, weil ich bis dahin noch ne wichtige Prüfung von der Uni aus habe u. da nix riskieren will u. mir auch die Zeit fehlt. Vielleicht gehen bis dahin auch noch mehr Erfahrungen ein. LG, Kessi

HAst du es ausporbiert
Hallo Kessi5,
hast Du die Brava Methode ausprobiert? Ich suche dringend eine gebrauchte Pumpe? Möchtest Du mir DEine vielleicht verkaufen? Was hast Du für Erfahrungen gemach?
Gruß
Sarah

Gefällt mir

18. April 2004 um 11:46

WILL MEIN LEBEN ÄNDERN
Hallo an alle ladys hier
wie geht es euch hoffe doch gut
alsooooo ich hab ein problem unswar ein sehr großes ich hab nicht einmal größe A und bin echt sehr verzweifelt mein freund will immer mit mir kuscheln, duschen usw doch ich trau mich nciht wir sind mitlerweile über einem jahr zusammen und er hat mich noch nicht nackt gesehen und es tut mir sehr weh bitte hilft mir ich schäme mich so ich kann nciht mehr schwimmen gehen es tut echt weh so zu leben mir geht es nicht um mitleid ich will was tun bitte hilft mir ich suche eine Vakuumpume die ich kaufen kann doch bin nur eine schülerin also hab nicht soviel geld bin für jedes angebot bzw info sehr sehr dankbar

"WILL MEIN LEBEN ÄNDERN "
bitte um hilfe!!!!!!
meine e-mail
SeVo55@aol.com
bitte schreibt mir

Gefällt mir

1. September 2005 um 1:44
In Antwort auf lena2610

Wie Oft
Halli hallo

ich experementiere auch gerade,
habe die pumpe von Fröhle glaube ich auf jedenfall hat sie 300 DM gekostet, allerdings habe ich das immer unregelmäßig gemacht.
Wie oft und wie lange am Tag sollte man das machen ??
Da ich nur eine Brust pumpe, habe ich die erfahrung gemacht dass die nur schwabbelig geworden ist. Was meint ihr zu euren ergebnissen ??

Viele Fragen
Hallo,

ich weiß leider nicht wie aktuell das hier ist aber ich versuchs trotzdem.
Welche Pumpen bringen es wirklich und sind nicht ganz so teuer? In welchem Zeitraum sieht man die ersten Ergebnisse und bleiben diese auch? Irgendwelche Risse oder Streifen bekommt man nicht an der Brust, oder? Würde vielleicht jemand seine gebrauchte verkaufen? Ich hätte unheimlich gerne so ein Dingen, wenn es auch wirklich funktioniert ... Ich dachte bis jetzt die einzigste Methode wäre eine Op! Die Pille brachte auch keine Veränderung und es wächst auch einfach nicht mehr ... zunehmen kann ich auch nicht, dann würde sich vielleicht ein bisschen Fett da lagern wo es auch hin soll. Ich habe auch ziemliche komplexe wegen meiner kleinen Brust, vor meinem Freund mag ich mich gar nicht mehr ausziehen oder anfassen lassen, obwohl er mich so lieben sollte wie ich bin ... Enge Oberteile zieh ich auch schon lange nicht mehr an und das letzte mal Schwimmen war ich mit 12. Ich fühle mich einfach total unwohl. Durch Zufall bin ich bei Orion auf eine Brustpumpe gestolpert die man mit der Hand betätigt, bringt die auch was?

Ich hoffe, das liest noch jemand und kann mir ein bisschen weiter helfen.

Karin

Gefällt mir

21. Februar 2007 um 19:54
In Antwort auf mania666

Viele Fragen
Hallo,

ich weiß leider nicht wie aktuell das hier ist aber ich versuchs trotzdem.
Welche Pumpen bringen es wirklich und sind nicht ganz so teuer? In welchem Zeitraum sieht man die ersten Ergebnisse und bleiben diese auch? Irgendwelche Risse oder Streifen bekommt man nicht an der Brust, oder? Würde vielleicht jemand seine gebrauchte verkaufen? Ich hätte unheimlich gerne so ein Dingen, wenn es auch wirklich funktioniert ... Ich dachte bis jetzt die einzigste Methode wäre eine Op! Die Pille brachte auch keine Veränderung und es wächst auch einfach nicht mehr ... zunehmen kann ich auch nicht, dann würde sich vielleicht ein bisschen Fett da lagern wo es auch hin soll. Ich habe auch ziemliche komplexe wegen meiner kleinen Brust, vor meinem Freund mag ich mich gar nicht mehr ausziehen oder anfassen lassen, obwohl er mich so lieben sollte wie ich bin ... Enge Oberteile zieh ich auch schon lange nicht mehr an und das letzte mal Schwimmen war ich mit 12. Ich fühle mich einfach total unwohl. Durch Zufall bin ich bei Orion auf eine Brustpumpe gestolpert die man mit der Hand betätigt, bringt die auch was?

Ich hoffe, das liest noch jemand und kann mir ein bisschen weiter helfen.

Karin

WAS IST BESSER??
Hallo,
ich bin sehr an der vakuummethode interessiert nun habe ich schalen von EASY GROW entdeckt, die sind verhältnismäßig billig. hat jemand erfahrung mit denen?
helfen die was oder sind die teureren besser wenn ja würde ich mir die von FRÖHLE kaufen. wie sind die??
scherzkeks

Gefällt mir

5. März 2007 um 17:56
In Antwort auf alexia2

Vakuum ist meiner Meinung nach das beste!
Hallo Kessi!
Ich habe nur positive Erfahrungen mit der Vakuumtechic gemacht!
Ich hatte früher nicht mal Körpchengröße A!
Habe vor ca. einem halben Jahr mal einen Beitrag angefangen und jede Frau eingeladen mir zu schreiben wenn sie Fragen dazu hat!!!
Der Beitrag ist wohl schon sehr weit nach unten gerutscht, aber das Angebot besteht nach wie vor!
Also, wenn Du möchtest, denn schreib mir und frag alles was Du wissen möchtst! (Das gilb für alle )
Ramonaschulz@gofeminin.de
Liebe Grüße Alexia2

Hallöchen
hey alexia...
ich bin sehr interessiert an diesem system, jedoch hab ich noch keinerlei informaionen! habe aber schon von sehr vielen gehört, dass diese methode sehr gutt sei und wirklich etwas bringt! mein busen hat zwar eine schöne form(finde ich) aber ist viel zu klein!
wieviel kostet denn so eine vakuumpumpe?
denn ich noch schülerin...
wie genau funktioniert das? und welchen erfolg könnte ich möglicherweise damit erzielen!
vielen dank schon mal im voraus für die infos...

liebe grüße
LoliTa

Gefällt mir

22. Februar 2009 um 12:22
In Antwort auf flickflack

Vakuummethode ist suuuper!!!
Hallo Kessi,
Du machst natürlich keine Werbung für die fragwürdige BRAVA Methode. Deshalb und weil BRAVA schwei... teuer ist, kann wirklich auch auf andere Hersteller verwiesen werden. Ich kann nur von meinem Fabrikat berichten und das Set hat nur 1 zehntel gekostet und ist von
www.jillmed.com bzw. der echt suuper Firma Baum kosmetische Geräte. Sicherlich kannst Du mir jetzt auch Werbung nachsagen, letztendlich kommt es auf den Erfolg an den man erziel, auch wenn es günstigere Angebote gibt. Ich spreche jetzt nicht von solchen Billiganbie-tern wie bei Ebay oder in Sexshops, die letzt-endlich wenig kosten und nichts bewirken. Ich bin von der Vakuummethode zur Brustvergrößer-ung so begeistert, daß ich heulen könnte, daß ich es nicht schon viel früher ausprobiert habe. Ich wende die Methode erst seit 4 Wochen an, aber eine Cubgröße habe ich schon dazu gewonnen. Und wenn das nicht ohne OP!!! toll ist frage ich mich, warum die meisten nicht erst mit dieser Technik anfangen? Gut, ich war auch ziemlich lange unentschlossen und man hört dieses und jenes und es fällt einem schwer, sich für das Richtige zu entscheiden. Egal ist, welche Pillen man sich vorher angetan hat um eine Brustvergrößerung zu erreichen. Wer es nicht mit Vakuum versucht, ist selber Schuld!!!!!!!!
Ist mit ein bischen Arbeit verbunden, aber wenn Frau auf Wunder oder die Wunderpille hofft, kann darauf ein Leben lang warten. Glaube ich. Im übrigen habe ich mich schon wieder aufgeregt, weil ich 4 Wochen zu früh mein Set gekauft habe, und es jetzt, wie toll, Weihnachtsangebote gibt. Ganz Klasse, wieder Geld verschenkt. Aber das soll mir jetzt auch egal sein, weil es einfach geil ist, sich neue BHs zu kaufen. Viel Erfolg noch mit BAUM, BRAVA oder Fröhle, die Vakuumsache bingt es wirklich. L.G. flickflack

Vakkumpumpe
Hallo , Du ich hab versucht auf jillmed zu kommen , aber funktioniert nicht , gib mir mal nen Tip und wie teuer war die Pumpe genau, danke Lg crayse

Gefällt mir

22. Juli 2013 um 20:49

Wer will pumpe verkaufen
Hi! Hat jemand pumpe zuverkaufen ?
mateen3@hotmail.de

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen