Home / Forum / Beauty / Brustvergrößerung: Ungarn, Tschechien? Tipps?

Brustvergrößerung: Ungarn, Tschechien? Tipps?

31. August 2015 um 19:48 Letzte Antwort: 22. September 2015 um 13:44

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich jetzt 20 kg abgenommen habe, ist leider meine Brust ganz verschwunden.

Ich möcht mir jetzt unbedingt die Brust vergrößern lassen. In Österreich kommt für mich wenn nur Dr. Aigner in Wien in Frage.

Ich bin jetzt jedoch am überlegen nach Ungarn oder Tschechien zu fahren.

Hat irgendjemand Tipps für mich?

Ich möchte tröpfchenförmige Implantate unter dem Brustmuskel und den Schnitt unter der Brust.

LG Sandy

Mehr lesen

22. September 2015 um 13:44

SwissMed Klinik, Plana Tschechien
Hallo Sandy,
ich habe meine BV am 11. August machen lassen. Wir haben uns nach sehr langem hin und her dafür entschieden, nach Tschechien zu fahren! Das ganze haben wir über www.cosmetic-op.de gemacht. Mit der Agentur selbst bin ich durchaus zufrieden gewesen! Meinen Termin habe ich bereits im März dieses Jahr gemacht. Bis August sind mir dann doch noch einige Fragen und Bedenken gekommen Ich hatte mich oft, telefonisch und per Mail, bei der Agentur gemeldet und bin jedes mal direkt, fachlich und freundlich beraten worden!
Zu meiner OP:
Ich war in Plana in der Swiss Med Klinik. Dr, Simkanin war der operierende Arzt. Die Klinik war sehr sauber, vom Personal wurde ich sehr nett behandelt und mir fehlte wirklich an nichts . Die Dolmetscherin, Fr. Gmach, war stets an Dr. Simkanin's Seite. Der Doktor selbst spricht fließend tschechisch, russisch und englisch.....soweit ich weis. Kann man aber auf der cosmetic-op Seite noch mal genau nachlesen. Da ich fließend englisch kann, konnte ich mich direkt mit Dr, Simkanin unterhalten, ohne Dolmetscher. Er war sehr freundlich, hat mich sehr gut beraten. Ich hatte keine lange Wartezeit vor meiner OP. Termin war um 7:00 Uhr. Ich hatte quasi das Beratungsgespräch und die OP an einem Tag. Die OP verlief super! Keine Schmerzen, nichts blau o.ä.! Bei einer Größe von 1,67m und 63kg habe ich 360g je Seite bekommen. Die Implantate liegen über dem BM. Ich habe mich für runde Implantate entschieden, da ich sportlich sehr aktiv bin.
Mittlerweile ist meine OP 6 Wochen her und ich bin immer noch mehr als zufrieden und kann die Agentur, die Klinik und Dr. Simkanin nur weiterempfehlen!!!
Viele Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook