Forum / Beauty

Brustvergrößerung und danach Bauchschlafen ???

Letzte Nachricht: 27. September 2005 um 19:56
A
an0N_1192400399z
23.09.05 um 17:22

Hallo Freunde.

Ich bin ein typischer Bauchschläfer ab und zu auch seitenschläfer, was kann ich nach der OP tun?? Wie ich gehört habe kann man nicht auf dem Bauch schlafen.
Ich weiß nicht wie ich des mit dem rückenschlafen machen soll? Ginge es auch notfalls auf der Seite?

liebe grüße

Mehr lesen

A
an0N_1192400399z
25.09.05 um 15:50

Ok,danke
alles klar, dann hoff ich wenigstens auf der seite schlafen zu können, oha 80h, krass, kann mir gar net vorstellen wie viel das sein soll,
aber trotzdem danke mal

Gefällt mir

A
an0N_1244922499z
27.09.05 um 16:24

Böse...
das ist ganz böse, dass man nicht auf dem Rücken schlafen darf bzw. kann...

Ich habe nach ca. 3 schlaflosen und schmerzenden Nächten meinen Doc. einfach mal gefragt, ab wann ich denn auf der Seite schlafen darf und er meinte, soweit es nicht weh tut oder ich merke, dass sich etwas verschiebt darf ich das sofort (ca. nach 3-4 Tagen).

Das ist aber NICHT bei allen so. Ich hatte das Glück, dass meine Implantante von vornherein relativ fest saßen, deswegen hätte ich noch nicht mal den Anita-BH gebraucht...

Also nach der OP am besten direkt fragen

LG

Gefällt mir

A
an0N_1244922499z
27.09.05 um 16:28

Was vergessen
Falls du wirklcih nicht auf der Seite schlafen darfst, dann solltest du versuchen möglichst im Sitzen zu schlafen oder eben anders "schräg" schlafen.

Aber wenn du genau solche Probleme damit hast, dann kann ich dir jetzt schon sagen: die RÜckenschmerzen und schlaflosen Nächte werden das schlimmste sein.
So wars jedenfalls bei mir.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1244922499z
27.09.05 um 16:29
In Antwort auf an0N_1244922499z

Böse...
das ist ganz böse, dass man nicht auf dem Rücken schlafen darf bzw. kann...

Ich habe nach ca. 3 schlaflosen und schmerzenden Nächten meinen Doc. einfach mal gefragt, ab wann ich denn auf der Seite schlafen darf und er meinte, soweit es nicht weh tut oder ich merke, dass sich etwas verschiebt darf ich das sofort (ca. nach 3-4 Tagen).

Das ist aber NICHT bei allen so. Ich hatte das Glück, dass meine Implantante von vornherein relativ fest saßen, deswegen hätte ich noch nicht mal den Anita-BH gebraucht...

Also nach der OP am besten direkt fragen

LG

Edit zu "böse"
es sollte natürlich heißen

das ist ganz böse, dass man nicht auf der Seite schlafen darf bzw. kann...

Gefällt mir

C
cybele_11962986
27.09.05 um 19:56

4 Wochen nach Brustvergrößerung in Köln
Hi skorpionbaby!!!

Die erste Woche nach der Brustvergrößerung war wirklich die Hölle für mich, da ich absoluter Bauchschläfer bin.
mein DOC Pullmann meinte, ich könnte nach eienr Woche ein bisschen seitlich schlafen-das war echt schon ein Gewinn- heute nach 4 wochen kann ich jetzt auf der Seite schlafen, auf dem bauch soll ich noch nicht-aber was macht man nicht alles für die Schönheit-und wenn ich meine neuen Brüste anschaue, bin einfach nur super happy
LG rakete6

Gefällt mir