Home / Forum / Beauty / Brustvergrößerung ohne OP &kostengünstig

Brustvergrößerung ohne OP &kostengünstig

2. Februar 2010 um 20:29 Letzte Antwort: 6. Februar 2010 um 21:13

Hi Leute
Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Und zwar ich bin jetzt bald 18 Jahre alt undd trage 75 A.
Ich wäre über ne 75 b echt froher.
Hat vielleicht hier jemand ne Ahnung ob eine andere Pille ienfach was bringt ich nehme zur zeit die LEios
außerdem habe ich shcon mal geguckt zb optibust ist mir einfahc zu teuer
also ich suche ein günstiges "mittelchen" zur vergrößerung
oder könnte auhc ernährungsumstellung etwas bringen oder sowas in der art?

Mehr lesen

5. Februar 2010 um 19:35

Brustvergrösserung

Hallo ihr lieben, bei Dr.Juchheim gibt es doch eine Brustvergrösserung mal rein schauen :
www.klick-weiter.com/3418
die Erfolge sind enorm, wünsche einen schönen Abend
sommer144

Gefällt mir
6. Februar 2010 um 21:13

Es gibt verschiedene Pillen...
Hey,
ich bin 17 und habe auch keine Brust.
Ich war zwei Jahre bei meiner Frauenärztin in Behandlung und habe dort mehrere Pillen "ausprobiert" von denen sie meinte, sie vergrößern die Brust. Bei mir hat keine angeschlagen, aber bei anderen wohl schon. Du könntest also auch deine Frauenärztin mal nach sowas fragen.
Ich selbst habe jetzt gerade gestern die Bewilligung meiner Krankenkasse erhalten, dass sie die Kosten einer Brustoperation vor 18 übernehmen, aber das tun die nur in "besonders schlimmen Fällen", wie bei mir, wo zuvor ein Arzt festgelegt hat, dass ich psychisch unter meiner Brust leide und sie außerdem meinen Körper entstellt.
Das könnte ja vielleicht auch deine letzte lösung sein :P
Wobei wenn du 75A hast ist das ja eigentlich nicht so schlimm ... ich hab 80AA
LG

Gefällt mir