Forum / Beauty

Brustvergrößerung mit Walnußtee?

Letzte Nachricht: 31. Oktober 2002 um 7:59
G
gunda_12660545
02.08.02 um 8:33

Hallo,

hab ein Problem und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.

Ich habe in den letzten 3 Monaten 7kg abgenommen, leider auch recht viel am Busen. Da da vorher auch schon nicht viel war, ist jetzt fast gar nichts mehr vorhanden (75a)

Hab gehört, dass Walnußtee helfen soll, die Brust etwas aufzubauen.

- Hat jemand von Euch schon damit Erfahrungen gesammelt? Positive oder negative?
- Gibt es Nebenwirkungen?
- Wo kriegt man den Tee zu kaufen und wie teuer ist er?
- Wie trinkt man den Tee?

Würde mich riesig freuen was von Euch zu hören, da ich mit meinem Busen sehr unzufrieden bin. Solltet Ihr noch andere Tipps haben, freu ich mich natürlich auch auf Euren Beitrag

Eure verzweifelte Pauline

Mehr lesen

D
dot_11931030
26.10.02 um 19:43

Walnußtee
Hallo Pauline,

den Walnußtee gibt es in der Apotheke, die sagen Dir auch wie man ihn richtig verwendet. Nebenwirkungen hat er glaube ich keine, frage aber mal den Apotheker, bei Allergien muß man immer aufpassen. Er baut die Brust etwas auf und stärkt das Gewebe. Ich war sehr zufrieden.

Probiers doch einfach mal aus

Viele Grüße

DC

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
gunda_12660545
31.10.02 um 7:59
In Antwort auf dot_11931030

Walnußtee
Hallo Pauline,

den Walnußtee gibt es in der Apotheke, die sagen Dir auch wie man ihn richtig verwendet. Nebenwirkungen hat er glaube ich keine, frage aber mal den Apotheker, bei Allergien muß man immer aufpassen. Er baut die Brust etwas auf und stärkt das Gewebe. Ich war sehr zufrieden.

Probiers doch einfach mal aus

Viele Grüße

DC

Hallo
Vielen Dank für Deine Antwort, bin mitlerweile schon echt verzweifelt, da meine Brust nach 10 kg abnehmen fast weg ist.

Hab aber gehört, dass man bei dem Tee aufpassen soll, wegen den Nebenwirkungen wie Hormonstörungen, Zwischenblutungen etc.

Ist das bei Dir auch vorgekommen?

Pauline

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers