Home / Forum / Beauty / Brust - ein schöner Busen / Brustvergrößerung Januar 2013, wer noch?

Brustvergrößerung Januar 2013, wer noch?

13. Dezember 2012 um 13:09 Letzte Antwort: 12. April 2013 um 14:50

Hallo ihr Lieben,

Ich bin ganz neu hier und hoffe Erfahrungen austauschen zu können.

Ich bin 28 Jahre alt, verheiratet, habe ein 1 Jähriges Kind und hatte (nach meinem Empfinden) schon immer eine zu kleine Brust. Nach der Schwangerschaft ist selbst mein kleiner Busen komplett "leergesaugt", das heisst ich habe sozusagen 2 leere kleine Tüten. Momentan habe ich 75 A und würde gerne auf 75 C. Ich bin 163cm groß und wiege 54 Kg.

Nach laaaaaaaaaaaaaangem Überlegen und mehreren Beratungsgesprächen, habe ich mich nun entschieden meine Brüste im Januar 2013 vergrößern zu lassen.

Ich werde höchstwahrscheinlich anatomische Implantate der Firma Allergan bekommen, zwischen 300-350 ml. Das entscheidet sich letztentlich am Op-Termin. Da ich auch genug eigenes Gewebe habe, muss ich mindestens 300ml auswählen, was aber ok ist für mich

Ich lasse mich in Prag operieren, bei einem sehr bekannten Arzt. Anfangs war ich auch gegen OP's im Ausland, aber nach mehreren Recherchen, habe ich mich absolut dafür entschieden und freue mich einfach nur!

Wer hat noch eine OP vor sich? Wer hat schon eine Brustvergrößerung hinter sich? Wie waren die Schmerzen danach und würdet ihr es nochmal machen?

Bitte schreit alles was euch einfällt, freue mich sehr!

Mehr lesen

17. Dezember 2012 um 9:13

Brustvergrößerung Januar 2013, wer noch?
Hallo lorenac85,

du suchst Patientinen die auch im Januar 2013 operiert werden.....
Na dann solltest du mit all deinen Fragen, auch mal im www.porta-estetica.de reinschauen.
Neben einem Rat an Experten, findest du dort auch jede Menge sehr sehr hilfsbreiter Mädels,
die dir mit Rat und Tat zur Seite stehen und auch bei den von dir genannten Ärzten waren.
Desweiteren verfügen sie über die größte Vorher Nachher Galerie ( über 10.000 Bilder ), was das vergleichen der verschiedenen Formen und Ergebnissen
wirklich sehr vereinfacht.
Also scheu dich nicht und schau einfach mal rein.

Lieben Gruß

Gefällt mir
17. Dezember 2012 um 10:56

Forum
Danke, werde mal reinschauen!

Gefällt mir
18. Dezember 2012 um 13:16

Brustvergrößerung OP
Hallo

Ich habe morgen am 19.12.2012 meinen OP Termin.
Lasse mich in Ingolstadt operieren. Bekomme auch anatomische Implantate mit 360ml. Habe im moment noch ein A Körpchen.

Bin schon ganz schön aufgeregt.

Liebe Grüße
Eva

Gefällt mir
19. Dezember 2012 um 16:13

BV Tiips
Hallo ich war vor 6 Tagen in Plana liegt bei Prag bei Dr. Paulis habe 3 OPS gehabt BV von 80 A auf 80 Gr. Großes B
Körbchen das ist schon sehr groß Schmerzen in den ersten Tagen Ja!!!!!!! Danach fängt ein komisches Gefühl ,Spannung wie Ballons die bluppern ,keine Ahnung wie man das beschreiben soll aber sieht schön aus wenn man den BH endlich weglassen kann der nervt total drückt den ganzen Tag.Ich war vorher nicht so infomiert wie du klasse dann kann ja nichts schief gehen ob ich es nochmal machen würde weiß nicht ich nicht denke ja ,dazu muß ich ja auch sagen daß ich mehrere Baustellen hatte. Bei welchen Arzt bist du denn?
Und was kostet deine OP? Ich habe für alles gasammtkosten
6200,. BV 2300,- lg.joann

Gefällt mir
19. Dezember 2012 um 18:16
In Antwort auf darian_12305297

BV Tiips
Hallo ich war vor 6 Tagen in Plana liegt bei Prag bei Dr. Paulis habe 3 OPS gehabt BV von 80 A auf 80 Gr. Großes B
Körbchen das ist schon sehr groß Schmerzen in den ersten Tagen Ja!!!!!!! Danach fängt ein komisches Gefühl ,Spannung wie Ballons die bluppern ,keine Ahnung wie man das beschreiben soll aber sieht schön aus wenn man den BH endlich weglassen kann der nervt total drückt den ganzen Tag.Ich war vorher nicht so infomiert wie du klasse dann kann ja nichts schief gehen ob ich es nochmal machen würde weiß nicht ich nicht denke ja ,dazu muß ich ja auch sagen daß ich mehrere Baustellen hatte. Bei welchen Arzt bist du denn?
Und was kostet deine OP? Ich habe für alles gasammtkosten
6200,. BV 2300,- lg.joann

Nach op
Hatte vor wenigen Stunden die OP. Alles soweit OK.

Hatte tierische Angst, vor allem auch deshalb weil ich noch NIE im Leben operiert wurde.

Hat 2999 über den deutschen Ärzteservice gekostet. Chirurg war Dr. Zinndorf.

Zusätzlich kommen noch 125 für die Übernachtung hinzu, 100 fur den Stütz-BH und fast 300 für die "große" Folgekostenversicherung.

Fürs Beratungsgespräch wurden 35 euro fällig.

Spritkosten nicht berücksichtigt.

Gruss
Eva

Gefällt mir
7. Januar 2013 um 10:26

Brustvergrößerung
Hallo lorenac 85

wie heißt der Arzt in Prag? Ich habe soviel Angst ins Ausland zu gehen. wenn da was passiert? wer korrigiert dann den Fehler? Ich muß dann alle Kosten selber tragen hat mir meine Krankenkasse gesagt und meine Gyn hats bestätigt.
Ich denke selber seit langem über eine Brustvergrößerung nach. War auch schon bei 2 Ärzten in Berlin. Aber ich kann mich nicht entscheiden. Ich suche einen günstigen und guten Arzt in oder um Berlin. Wie findet man einen guten Arzt?
Vielleicht erzähst du mir von deinen Erfahrungen. GGf. fahre ich doch noch nach Prag. Wieviel mußt du bezahlen?

Liebe Grüße

Gefällt mir
8. Januar 2013 um 21:32

Brust OP in Prag
Ohjeeee am Montag dem 14.1. habe ich meine Brust-Op und nun bin ich vor 4 Tage krank geworden. Richtig dicker Schnupfen mit Halsschmerzen, ich hab so Angst dass die OP deshalb ins Wasser fällt

Ich lasse mich in der perfect clinic in Prag operierien, habe nur gutes von Ihnen gehört und die haben sogar Videos auf Youtube. Klar, das heißt jetzt nichts...aber ich denke immer eine "Hinterhof-Klinik" würde nicht unbedingt soviel Feedback haben.

Das mit der Nachsorge ist eigentlich ganz easy, mein normaler Hausarzt macht das alles. Auch das Blutbild, dass ich zur OP mitbringen muss habe ich dort machen lassen.

Was mich in Deutschland so stutzig macht ist, dass sich jeder Mediziner quasi plastischer Chirurg nennen kann, egal ob Zahnarzt oder Neurologe. In vielen anderen Ländern z.B. Tschechien ist das sehr geschützt und man muss eine bestimmte Anzahl an Erfahrungsjahren haben um sich plastischer CHirurg nennen zu dürfen.

Letztendlich haben ausländische Ärzte genauso Medizin studiert wie die hier, wichtig ist nur sich genaustens zu Informieren und das habe ich getan.

Ich werde auf jeden Fall berichten, wie es bei mir war und ob die OP überhaupt stattgefunden hat...

Gefällt mir
13. Januar 2013 um 18:29

Op Januar 2013
Hallo habe Ende Jan meine OP in München. Ich würde niemalsins Ausland gehen, weil ich mich einfach nicht wohl fühlen könnte. Allein schon die Anstrengung mit Hin- bzw Rückreise mit den Schmerzen wäre mir zu anstrengend.
Wo machst du dann die Nachsorge?

Gefällt mir
15. Januar 2013 um 8:03
In Antwort auf angel_12577155

Forum
Danke, werde mal reinschauen!

Brustvergrösserung im Januar
Hallo,

Austausch mit Frauen, die ihre OP im Januar haben, wirst du gut im www.spieglein-portal.de finden können.
Natürlich kannst dort auch Erfahrungsberichte lesen und dich mit bereits operierten Frauen austauschen.
Was die Schmerzen angeht, da gibt es unterschiedliche Erfahrungen. Die meisten haben das aber wieder schnell vergessen und freuen sich dann nur noch über das Ergebnis.

Lieben Gruß

Schneew.

Gefällt mir
15. Januar 2013 um 16:59
In Antwort auf acacia_12857410

Brustvergrößerung
Hallo lorenac 85

wie heißt der Arzt in Prag? Ich habe soviel Angst ins Ausland zu gehen. wenn da was passiert? wer korrigiert dann den Fehler? Ich muß dann alle Kosten selber tragen hat mir meine Krankenkasse gesagt und meine Gyn hats bestätigt.
Ich denke selber seit langem über eine Brustvergrößerung nach. War auch schon bei 2 Ärzten in Berlin. Aber ich kann mich nicht entscheiden. Ich suche einen günstigen und guten Arzt in oder um Berlin. Wie findet man einen guten Arzt?
Vielleicht erzähst du mir von deinen Erfahrungen. GGf. fahre ich doch noch nach Prag. Wieviel mußt du bezahlen?

Liebe Grüße

Tipp für BV in Prag Dr. Paulis
Liebe Iorenac 85,
ich hatte 3 ops Lippen BV und Fas. bei Dr.Paulis in Plana er ist ein Spezialist auf alle Schöhnheitsops. Ich bin auf ihn gestoßen durch Fernsehberichte wie Vox, RTL und andere Sender. Wenn du näheres wissen möchtest rufe mich an Tel.01639804943. LG tootsi9

Gefällt mir
16. Januar 2013 um 19:47
In Antwort auf akr84

Op Januar 2013
Hallo habe Ende Jan meine OP in München. Ich würde niemalsins Ausland gehen, weil ich mich einfach nicht wohl fühlen könnte. Allein schon die Anstrengung mit Hin- bzw Rückreise mit den Schmerzen wäre mir zu anstrengend.
Wo machst du dann die Nachsorge?

BV- Nachsorge
Liebe Akr 84 was bezahlst du in München für BV OP mit anatomischen Implantate? Die Nachuntersuchung ist inklusiv du kannst aber auch in Deutschland zum Arzt der schaut sich das an und du mußt nichts bezahlen, allerdings empfehle ich die N-untersuchung bei dem Arzt der dich auch operriert hat . Die Anfahrt & Rückfahrtskosten trägst du selbst.
LG Joann

Gefällt mir
17. Januar 2013 um 10:02
In Antwort auf darian_12305297

BV- Nachsorge
Liebe Akr 84 was bezahlst du in München für BV OP mit anatomischen Implantate? Die Nachuntersuchung ist inklusiv du kannst aber auch in Deutschland zum Arzt der schaut sich das an und du mußt nichts bezahlen, allerdings empfehle ich die N-untersuchung bei dem Arzt der dich auch operriert hat . Die Anfahrt & Rückfahrtskosten trägst du selbst.
LG Joann

Lirbe tootsi
Ich zahle 6195 Euro mit allem drum und dran. Also inkl. eine Nacht stationär, weltführende anatomische Implantate vom deutschen Hersteller, Narkose und Nachuntersuchung.

Was würdest du zahlen?

LG

Gefällt mir
17. Januar 2013 um 23:19

Bericht zur Brust Op
Hallo ihr Lieben,

Ich hatte am Montag meine Brustvergrößerung und wollte kurz berichten.

Es ist alles super gelaufen und kann nur positives über die Perfect clinic in Prag berichten. Das Team war super nett und die Klinik sauber und modern.

Habe pro Seite 375 ml runde Kissen der Firma Natrelle eingesetzt bekommen. Die Schmerzen halten sich wirklich in Grenzen, das ist aber bei jedem anders.

Weil bei mir alles super verlaufen ist und ich mich relativ fit gefühlt habe, sind wir direkt am nächsten Tag nach Hause Gefahren (580 km). Dank Schmerzmitteln habe ich die lange Fahrt gut überstanden.

Bin jetzt 3 Tage Post-Op und werde weiter berichten!

Ich kann nur eines sagen, jeder der eine Op im Ausland plant, sollte sich genau informieren ( genau wie in Deutschland auch) und sich bewusst sein, dass noch Kosten wie Z.B. Hotel, Essen auch für Begleitperson, Sprit usw. dazu kommen. Für mich hat es sich definitiv gelohnt und ich habe mich super wohl gefühlt.

Der einzige Kritikpunkt ist nur, dass alles sehr sehr schnell geht ( ich hatte um 10 Uhr Beratung und um 11 wurde ich bereits operiert). Da bleibt nicht viel zeit zum Überlegen, deshalb bin ich schon in Deutschland zur Beratung bei einem anderen Chirurg gewesen und habe mich über alles sehr gut informiert.

Wer das nicht macht ist selbst Schuld, es ist und bleibt eine Op und die soll man nicht leicht nehmen.

Wie gesagt, ich kann nur positiv berichten und kann die Klinik (wurde bei Dr. Ferra operiert) empfehlen!

Mir geht es soweit ganz gut, habe nur einen harten und aufgeblähten Bauch von den Schmerzmitteln, ansonsten fühlt es sich an wie ein starker Muskelkater. Klar, man hat schon Schmerzen, aber es hält sich wirklich in Grenzen und man kann es aushalten sogar ohne Schmerzmittel!

Gefällt mir
18. Januar 2013 um 7:17
In Antwort auf angel_12577155

Bericht zur Brust Op
Hallo ihr Lieben,

Ich hatte am Montag meine Brustvergrößerung und wollte kurz berichten.

Es ist alles super gelaufen und kann nur positives über die Perfect clinic in Prag berichten. Das Team war super nett und die Klinik sauber und modern.

Habe pro Seite 375 ml runde Kissen der Firma Natrelle eingesetzt bekommen. Die Schmerzen halten sich wirklich in Grenzen, das ist aber bei jedem anders.

Weil bei mir alles super verlaufen ist und ich mich relativ fit gefühlt habe, sind wir direkt am nächsten Tag nach Hause Gefahren (580 km). Dank Schmerzmitteln habe ich die lange Fahrt gut überstanden.

Bin jetzt 3 Tage Post-Op und werde weiter berichten!

Ich kann nur eines sagen, jeder der eine Op im Ausland plant, sollte sich genau informieren ( genau wie in Deutschland auch) und sich bewusst sein, dass noch Kosten wie Z.B. Hotel, Essen auch für Begleitperson, Sprit usw. dazu kommen. Für mich hat es sich definitiv gelohnt und ich habe mich super wohl gefühlt.

Der einzige Kritikpunkt ist nur, dass alles sehr sehr schnell geht ( ich hatte um 10 Uhr Beratung und um 11 wurde ich bereits operiert). Da bleibt nicht viel zeit zum Überlegen, deshalb bin ich schon in Deutschland zur Beratung bei einem anderen Chirurg gewesen und habe mich über alles sehr gut informiert.

Wer das nicht macht ist selbst Schuld, es ist und bleibt eine Op und die soll man nicht leicht nehmen.

Wie gesagt, ich kann nur positiv berichten und kann die Klinik (wurde bei Dr. Ferra operiert) empfehlen!

Mir geht es soweit ganz gut, habe nur einen harten und aufgeblähten Bauch von den Schmerzmitteln, ansonsten fühlt es sich an wie ein starker Muskelkater. Klar, man hat schon Schmerzen, aber es hält sich wirklich in Grenzen und man kann es aushalten sogar ohne Schmerzmittel!

Herzl Glückwunsch
Hallo Lorenac,

schön, dass alles gut gegangen ist! Warum hast du denn jetzt runde Impl bekommen? Sieht das denn natürlich aus? Und soviel ml?
Hast du es unterm Brustmuskel bekommen?
Ich hab in 2 Wochen meine OP in München...irgendwie vdrgeht die Zeit nicht
Wie viel hast du eigtl jetzt für alles in Prag gezahlt?

Wenn der harte Bauch nicht bald weg geht dann würd ich zum Arzt - nicht dass du einen Darmverschluss hast!

LG

Gefällt mir
18. Januar 2013 um 18:22
In Antwort auf akr84

Herzl Glückwunsch
Hallo Lorenac,

schön, dass alles gut gegangen ist! Warum hast du denn jetzt runde Impl bekommen? Sieht das denn natürlich aus? Und soviel ml?
Hast du es unterm Brustmuskel bekommen?
Ich hab in 2 Wochen meine OP in München...irgendwie vdrgeht die Zeit nicht
Wie viel hast du eigtl jetzt für alles in Prag gezahlt?

Wenn der harte Bauch nicht bald weg geht dann würd ich zum Arzt - nicht dass du einen Darmverschluss hast!

LG

Huhu
Also ich hab doch runde bekommen, weil der Chirurg meinte, dass das Implantat UBM vom Muskel etwas "plattgedrückt " wird und man den Unterschied zwischen Runden und anatomischen Implis dann gar nicht mehr sieht.

Zudem können sich anatomische Kissen gerade in der Anfangszeit drehen und darauf kann ich echt verzichten.

Ich habe 3100 bezahlt und bin wirklich sehr zufrieden!

Es ist nicht so, dass ich mir eine OP in Deutschland nicht hätte leisten können, ich habe lediglich nach Qualifikation und Seriosität entschieden.

Für mich sind deutsche Chirurgen überhaupt nicht besser oder schlechter, warum sollte man aber 3000 mehr bezahlen??? Die selbe Op hätte mich hier 6500 gekostet und der Chirurg war mir noch nicht mal sympathisch.

Gefällt mir
18. Januar 2013 um 18:28
In Antwort auf angel_12577155

Huhu
Also ich hab doch runde bekommen, weil der Chirurg meinte, dass das Implantat UBM vom Muskel etwas "plattgedrückt " wird und man den Unterschied zwischen Runden und anatomischen Implis dann gar nicht mehr sieht.

Zudem können sich anatomische Kissen gerade in der Anfangszeit drehen und darauf kann ich echt verzichten.

Ich habe 3100 bezahlt und bin wirklich sehr zufrieden!

Es ist nicht so, dass ich mir eine OP in Deutschland nicht hätte leisten können, ich habe lediglich nach Qualifikation und Seriosität entschieden.

Für mich sind deutsche Chirurgen überhaupt nicht besser oder schlechter, warum sollte man aber 3000 mehr bezahlen??? Die selbe Op hätte mich hier 6500 gekostet und der Chirurg war mir noch nicht mal sympathisch.

Ml
Achso man sollte sich nicht so an der Größe der Kissen festlegen.

Ich habe 375 ml, das klingt echt viel aber es sieht super aus und passt einfach gut zu meiner Figur.

Ein guter Chirurg sieht sofort was zum Körper passt und esthetisch aussieht. Ich wollte von A auf C und das hab ich wohl geschafft

Bin sehr froh es gemacht zu haben, klar für 3000 kann man sich vieles kaufen... Aber ein gutes Selbstbewusstsein ist viel viel mehr Wert! Bin einfach nur happy und freue mich total auf den Sommer und neue Bikinis

Gefällt mir
18. Januar 2013 um 18:52
In Antwort auf angel_12577155

Ml
Achso man sollte sich nicht so an der Größe der Kissen festlegen.

Ich habe 375 ml, das klingt echt viel aber es sieht super aus und passt einfach gut zu meiner Figur.

Ein guter Chirurg sieht sofort was zum Körper passt und esthetisch aussieht. Ich wollte von A auf C und das hab ich wohl geschafft

Bin sehr froh es gemacht zu haben, klar für 3000 kann man sich vieles kaufen... Aber ein gutes Selbstbewusstsein ist viel viel mehr Wert! Bin einfach nur happy und freue mich total auf den Sommer und neue Bikinis

Stimmt
Man kann sich für das Geld soviel kaufen und ich seh das genauso, dass man es machen soll wenn man unglücklich ist! Meine Brustvergr mach ich in München und bin sehr mit meinem Chirurgen zufrieden. Ich zahl 6100,- und bekomme anatomische, ich möchte dass es natürl aussieht und dann muss ich die ersten Wochen ruhig machen damit nichts verschiebt - in 2 Wochen bin ich dran!

LG

Gefällt mir
29. Januar 2013 um 16:24

BV
Hallo miteinander ich bin seit ein oaar jahr hin und her gerissens was ich tun soll...
Ich wünshe mir sehr das ich ein wenig mehr oberweite habe.. jedoch habe ich angst das ich eine Kapselfibrose bekomme
Oder sonst etwas shief läuft . hattet ihr alle keine nebenwirkungen? wie lange ging die op? sieht man di narben gut? habt ihr di implantate unterdem
Muskel oder drüber? ich habe ein knappes 75 A... bei einer gröss von 1.76.. Würde mir di brüshte auch nur auf ein 80 B vergrössern lassen.
Habet ihr kein gfühl das etwas fremdes im
Körper ist? Und zum anfassen wie fühlt es sich an? Für einem selber und was meinten di männer dazu?

Danke für di infos.
Freundliche grüsse Domi y

Gefällt mir
31. Januar 2013 um 11:47

Brustvergrößerung
Hallo zusammen,

ich habe nun am 18.02.2013 meine Brustvergrößerung... von A-CUP auf C-CUP. Ich komme aus Berlin und lasse es aber in Stettin machen. Habe mich hier bei einer Chirurgin beraten lassen und bei einem Korrespondenzarzt aus Settin der in Berlin auch eine Praxis fürht.
Beide Chirurgen hatte ich von Empfehlungen und Erfahrungen und habe mich nun für die in Stettin entschieden.

Nun rückt der Termin immer näher und meine Aufregung steigt von Tag zu Tag. Am meisten Angst habe ich vor den Schmerzen der ersten 2 Tage. Da ich leider auch nicht viele Schmerzmittel vertrage weiss ich nicht ob ich relativ Schmerzfrei sein werde....

Gerne würde ich Eure Erfahrungen hören und gerne die Aufregung teilen.

Gefällt mir
31. Januar 2013 um 14:28
In Antwort auf angel_12577155

Bericht zur Brust Op
Hallo ihr Lieben,

Ich hatte am Montag meine Brustvergrößerung und wollte kurz berichten.

Es ist alles super gelaufen und kann nur positives über die Perfect clinic in Prag berichten. Das Team war super nett und die Klinik sauber und modern.

Habe pro Seite 375 ml runde Kissen der Firma Natrelle eingesetzt bekommen. Die Schmerzen halten sich wirklich in Grenzen, das ist aber bei jedem anders.

Weil bei mir alles super verlaufen ist und ich mich relativ fit gefühlt habe, sind wir direkt am nächsten Tag nach Hause Gefahren (580 km). Dank Schmerzmitteln habe ich die lange Fahrt gut überstanden.

Bin jetzt 3 Tage Post-Op und werde weiter berichten!

Ich kann nur eines sagen, jeder der eine Op im Ausland plant, sollte sich genau informieren ( genau wie in Deutschland auch) und sich bewusst sein, dass noch Kosten wie Z.B. Hotel, Essen auch für Begleitperson, Sprit usw. dazu kommen. Für mich hat es sich definitiv gelohnt und ich habe mich super wohl gefühlt.

Der einzige Kritikpunkt ist nur, dass alles sehr sehr schnell geht ( ich hatte um 10 Uhr Beratung und um 11 wurde ich bereits operiert). Da bleibt nicht viel zeit zum Überlegen, deshalb bin ich schon in Deutschland zur Beratung bei einem anderen Chirurg gewesen und habe mich über alles sehr gut informiert.

Wer das nicht macht ist selbst Schuld, es ist und bleibt eine Op und die soll man nicht leicht nehmen.

Wie gesagt, ich kann nur positiv berichten und kann die Klinik (wurde bei Dr. Ferra operiert) empfehlen!

Mir geht es soweit ganz gut, habe nur einen harten und aufgeblähten Bauch von den Schmerzmitteln, ansonsten fühlt es sich an wie ein starker Muskelkater. Klar, man hat schon Schmerzen, aber es hält sich wirklich in Grenzen und man kann es aushalten sogar ohne Schmerzmittel!

Nebenkosten
Hallo Lorenac,
das ist etwas was die meißten nicht mitrechnen. Ich war in Plana/ Prag bin geflogen dann Zug TaxifahrtenHotel und und und,Vor und Nachuntersuchung da kommt was zusammen aber ich wollt unbedingt zu Dr. Paulis und das hat sich auch gelohnt. Ich hatte 3 OPS aber die Brust war am schmerzhaften ich habe mir auch starke Schmerztablettn mitgenommen da giebt es ja nur Novalgin hilft bei mir noch nicht mal bei Kopfschmerzen.

Gefällt mir
31. Januar 2013 um 15:05
In Antwort auf ellery_12051755

BV
Hallo miteinander ich bin seit ein oaar jahr hin und her gerissens was ich tun soll...
Ich wünshe mir sehr das ich ein wenig mehr oberweite habe.. jedoch habe ich angst das ich eine Kapselfibrose bekomme
Oder sonst etwas shief läuft . hattet ihr alle keine nebenwirkungen? wie lange ging die op? sieht man di narben gut? habt ihr di implantate unterdem
Muskel oder drüber? ich habe ein knappes 75 A... bei einer gröss von 1.76.. Würde mir di brüshte auch nur auf ein 80 B vergrössern lassen.
Habet ihr kein gfühl das etwas fremdes im
Körper ist? Und zum anfassen wie fühlt es sich an? Für einem selber und was meinten di männer dazu?

Danke für di infos.
Freundliche grüsse Domi y

BV Bericht
Hallo wassollichtun,
hatte vor 6 Wochen mein OP Brust Bauch und Lippen ich mus dir leider sagen das die BV am meißten weh tat aber zum aushalten und auch nur die ersten Tage auf die Toilette konnte ich auch nicht, doch mit Abfürmittel kam alles raus. Das ist aber bei jeder OP so ganz normal.Die ersten Tage kannst du nur auf den Rücken schlafen und du wist auch das Gefühl haben dasein Fremdkörper sich dort befindet aber heute merke ich gar nichts mehr.Ich auch B -Körpchen genommen anatomische sehr natürlich auch beim anfassen sagt auch meine Schwester und mein Mann der eigentlich dagegen war. Es ist ein sehr schöner Busen geworden so wie Fiona "Djungelcamp" vieleicht hast du das ja im TV gesehen. Ich kann Dr. Paulis empfehlen schaue doch mal bei " Wer kennt Dr. Paulis da ist ein Link wo er überall war SAT1 RTL und PRO 7 lgTootsi9

Gefällt mir
4. Februar 2013 um 13:12
In Antwort auf arina_11897333

Brustvergrößerung
Hallo zusammen,

ich habe nun am 18.02.2013 meine Brustvergrößerung... von A-CUP auf C-CUP. Ich komme aus Berlin und lasse es aber in Stettin machen. Habe mich hier bei einer Chirurgin beraten lassen und bei einem Korrespondenzarzt aus Settin der in Berlin auch eine Praxis fürht.
Beide Chirurgen hatte ich von Empfehlungen und Erfahrungen und habe mich nun für die in Stettin entschieden.

Nun rückt der Termin immer näher und meine Aufregung steigt von Tag zu Tag. Am meisten Angst habe ich vor den Schmerzen der ersten 2 Tage. Da ich leider auch nicht viele Schmerzmittel vertrage weiss ich nicht ob ich relativ Schmerzfrei sein werde....

Gerne würde ich Eure Erfahrungen hören und gerne die Aufregung teilen.

Brustvergrößerung in stettin
Hey Hallo habe meine brustvergrößerung am 19.2.2013 in stettin und möchte auch von einem a auf c kommen...bin total aufgeregt

Gefällt mir
4. Februar 2013 um 19:25
In Antwort auf eden_12965312

Brustvergrößerung in stettin
Hey Hallo habe meine brustvergrößerung am 19.2.2013 in stettin und möchte auch von einem a auf c kommen...bin total aufgeregt

Stettin???
Hallo yvonnep10,

wo in Stettin lässt du es machen???

Gefällt mir
4. Februar 2013 um 20:15
In Antwort auf arina_11897333

Stettin???
Hallo yvonnep10,

wo in Stettin lässt du es machen???

Aesthetic Med
Gibt es etwa mehr Kliniken in stettin ??? Der Dr heißt a. Dmytrzak der bei mir die Op macht!!! Wie geht es dir zwei Wochen vor der Op???

Gefällt mir
4. Februar 2013 um 20:25
In Antwort auf eden_12965312

Aesthetic Med
Gibt es etwa mehr Kliniken in stettin ??? Der Dr heißt a. Dmytrzak der bei mir die Op macht!!! Wie geht es dir zwei Wochen vor der Op???

Ich auch

Ich werde auch von Ihm operiert aber halt am 18.02.! Ach da werden wir uns ja dort sehen
Ich kann fast nur noh daran denken. Freue mich schon riesig aber habe auch etwas Angst vor den Schmerzen... wie geht es dir??

Gefällt mir
4. Februar 2013 um 20:34
In Antwort auf arina_11897333

Ich auch

Ich werde auch von Ihm operiert aber halt am 18.02.! Ach da werden wir uns ja dort sehen
Ich kann fast nur noh daran denken. Freue mich schon riesig aber habe auch etwas Angst vor den Schmerzen... wie geht es dir??

Juhu
Es fühlt sich noch so unwirklich an, das ich in paar Tagen eine schöne Brust habe wir werden uns bestimmt sehen und hoffe das wir uns danach austauschen können!!!! Wie alt bist du?? Hast es ja bisschen dichter aus Berlin ich komme aus Schwerin ..nimmst du jemanden mit??? Was lässt du dir für Implantate einsetzen??

Gefällt mir
4. Februar 2013 um 20:45
In Antwort auf eden_12965312

Juhu
Es fühlt sich noch so unwirklich an, das ich in paar Tagen eine schöne Brust habe wir werden uns bestimmt sehen und hoffe das wir uns danach austauschen können!!!! Wie alt bist du?? Hast es ja bisschen dichter aus Berlin ich komme aus Schwerin ..nimmst du jemanden mit??? Was lässt du dir für Implantate einsetzen??

Sehr gern!
Ich bin 33 Jahre alt. Gerne wüsste ich natürlich auch dein Alter Nach der Schwangerschaft vor 1,5 Jahren ist nun fast nichts mehr geblieben was sich Brust nennen könnte
Nein ich komme allein, mein Freund bringt mich nur hin..dann muss ich da allein durch, da er auf Geschäftsreise muss. War leider nicht anders machbar..
Kommst du mit jemandem?
Ich lass mir runde Implantate setzen, gesagt wurde jetzt erstmal zwischen 350g und 375g.
Wieviel wird es bei dir sein?

Gefällt mir
4. Februar 2013 um 20:59
In Antwort auf arina_11897333

Sehr gern!
Ich bin 33 Jahre alt. Gerne wüsste ich natürlich auch dein Alter Nach der Schwangerschaft vor 1,5 Jahren ist nun fast nichts mehr geblieben was sich Brust nennen könnte
Nein ich komme allein, mein Freund bringt mich nur hin..dann muss ich da allein durch, da er auf Geschäftsreise muss. War leider nicht anders machbar..
Kommst du mit jemandem?
Ich lass mir runde Implantate setzen, gesagt wurde jetzt erstmal zwischen 350g und 375g.
Wieviel wird es bei dir sein?

Juli 2011
Bin 29 werde im Mai 30 ..habe zwei Kinder und der letzte wurde auch vor 1, 5 Jahren beboren und Brust kann man das auch nicht wirklich nennen was ich habe mein Mann kommt mit und bleibt denn mit, jetzt bin ich noch aufgeregter weil ich jetzt jemanden habe die genau das gleiche hat und durch macht

Gefällt mir
4. Februar 2013 um 21:02
In Antwort auf arina_11897333

Sehr gern!
Ich bin 33 Jahre alt. Gerne wüsste ich natürlich auch dein Alter Nach der Schwangerschaft vor 1,5 Jahren ist nun fast nichts mehr geblieben was sich Brust nennen könnte
Nein ich komme allein, mein Freund bringt mich nur hin..dann muss ich da allein durch, da er auf Geschäftsreise muss. War leider nicht anders machbar..
Kommst du mit jemandem?
Ich lass mir runde Implantate setzen, gesagt wurde jetzt erstmal zwischen 350g und 375g.
Wieviel wird es bei dir sein?

Schönes c
Möcht auch Runde haben aber weiß nicht wieviel ml war bei keinem doc vorher

Gefällt mir
4. Februar 2013 um 21:10
In Antwort auf eden_12965312

Juli 2011
Bin 29 werde im Mai 30 ..habe zwei Kinder und der letzte wurde auch vor 1, 5 Jahren beboren und Brust kann man das auch nicht wirklich nennen was ich habe mein Mann kommt mit und bleibt denn mit, jetzt bin ich noch aufgeregter weil ich jetzt jemanden habe die genau das gleiche hat und durch macht



Komisch ich bin gerade etwas ruhiger, da man jetzt nicht so ganz "allein" ist.
Ach das ist ja schön, dann können wir unsere Aufregung in den nächsten 2 Wochen teilen. Ich schicke dir mal gleich meine Emailadresse dann können wir in Kontakt bleiben

Gefällt mir
4. Februar 2013 um 21:15
In Antwort auf arina_11897333



Komisch ich bin gerade etwas ruhiger, da man jetzt nicht so ganz "allein" ist.
Ach das ist ja schön, dann können wir unsere Aufregung in den nächsten 2 Wochen teilen. Ich schicke dir mal gleich meine Emailadresse dann können wir in Kontakt bleiben

Sehr schön
Am besten wir tauschen dann die HandyNR per Email weil bin selten im Netz....

Gefällt mir
5. Februar 2013 um 10:47
In Antwort auf arina_11897333



Komisch ich bin gerade etwas ruhiger, da man jetzt nicht so ganz "allein" ist.
Ach das ist ja schön, dann können wir unsere Aufregung in den nächsten 2 Wochen teilen. Ich schicke dir mal gleich meine Emailadresse dann können wir in Kontakt bleiben

FB???
Bist du zufällig bei Facebook habe gestern vor Aufregung meine Email Adresse vergessen----schmunzel

Gefällt mir
5. Februar 2013 um 11:08
In Antwort auf eden_12965312

FB???
Bist du zufällig bei Facebook habe gestern vor Aufregung meine Email Adresse vergessen----schmunzel

Ja
Ja bin ich (Anne Backe)!

Gefällt mir
5. Februar 2013 um 12:05

Hallo
Ich hatte meine Bruststraffung und Vergrößerung vor elf Tagen. Ich leider seit Jahren unter meiner Brustform und habe es jetzt endlich nach Jahren hinter mir. Hatte sehr große Angst, am meisten vor der Narkose, hatte zuvor nie Erfahrungen damit. Aber na ja muss dafür extra ins Ausland habe für beides auch nicht viel Geld bezahlt.

LG

Gefällt mir
5. Februar 2013 um 12:09
In Antwort auf ellery_12051755

BV
Hallo miteinander ich bin seit ein oaar jahr hin und her gerissens was ich tun soll...
Ich wünshe mir sehr das ich ein wenig mehr oberweite habe.. jedoch habe ich angst das ich eine Kapselfibrose bekomme
Oder sonst etwas shief läuft . hattet ihr alle keine nebenwirkungen? wie lange ging die op? sieht man di narben gut? habt ihr di implantate unterdem
Muskel oder drüber? ich habe ein knappes 75 A... bei einer gröss von 1.76.. Würde mir di brüshte auch nur auf ein 80 B vergrössern lassen.
Habet ihr kein gfühl das etwas fremdes im
Körper ist? Und zum anfassen wie fühlt es sich an? Für einem selber und was meinten di männer dazu?

Danke für di infos.
Freundliche grüsse Domi y

Hallo
Also um mal paar fragen zu beantworten von dir

Meine Straffung und Vergrößerung ist jetzt zehn Tage her ich habe die implantate über dem Muskel.

Noch ist es ein komisches Gefühl man merkt das da was anderes in der Brust ist

Also mein Mann war dann zum schluss auch dafür, bei mir ist es so leide seit Jahren unter der From

Falls noch Fragen hast melde dich LG

Gefällt mir
6. Februar 2013 um 13:40

Hallo zusammen..
ich möchte mir auch gerne eine BV machen lassen. Allerdings bin ich erst noch dabei mich zu informieren drum und dran. Gibt es denn auch gute Chriurgen in Berlin? Oder warum reisen alle immer so weit um sich eine BVmachen zu lassen?

Ist es denn noch so wie damals das man sich nach 10 Jahren neue Implantate setzen lassen muss oder sind die schon so gut das die drin bleiben können?

Wie habt ihr euch die einsetzen lassen? Über die Achsel oder unter der Brustfalte?

So viele Fragen Ich habe jetzt ein 80B und hätte gern C. Also nur eine kleine Vergrößerung. Ich weiss gar nicht so recht wo ich anfangen soll mit suchen, es gibt so viel über das Thema und ob das alles wirklich seriös ist weiss man auch nie, voll schwierig

Wie sieht es mit dem Preis aus? Ist der nach der größe des Implantates gemessen? Oder is der gleich, egal wieviel man einsetzen lässt?

Wie geht es euch, die es gerade erst haben machen lassen? Fühlt es sich gut an, besser oder eher künstlich? Seit ihr zufrieden?

Über nette Infos würde ich mich sehr freuen!

Gefällt mir
7. Februar 2013 um 21:10

OP 21.02.2012
Hallo

Also ich habe meine OP am 21.02. und bin schon total aufgeregt. Ich bin 1,72m, wiege ca. 54kg, habe jetzt noch ein 75B Körbchen und bekomme 280g +/-30g. Bin noch etwas unsicher ob dies die richtige Größe ist Für mich ist das alles noch total unwirklich

Gefällt mir
7. Februar 2013 um 22:31
In Antwort auf lynton_12869168

OP 21.02.2012
Hallo

Also ich habe meine OP am 21.02. und bin schon total aufgeregt. Ich bin 1,72m, wiege ca. 54kg, habe jetzt noch ein 75B Körbchen und bekomme 280g +/-30g. Bin noch etwas unsicher ob dies die richtige Größe ist Für mich ist das alles noch total unwirklich

Cupgröße
Hi

Welche Cupgröße wäre das denn? Ein C Körbchen? Ich bin am schwanken zwischen einen C und einen D Körbchen
Bin mir auch noch nicht sicher!

Ganz liebe Grüße

tariinaa

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 7:44
In Antwort auf lynton_12869168

OP 21.02.2012
Hallo

Also ich habe meine OP am 21.02. und bin schon total aufgeregt. Ich bin 1,72m, wiege ca. 54kg, habe jetzt noch ein 75B Körbchen und bekomme 280g +/-30g. Bin noch etwas unsicher ob dies die richtige Größe ist Für mich ist das alles noch total unwirklich

Hallo
Und wo lässt die Brust OP machen? Und unterm Muskel oder übern Muskel. 75 B ist doch nicht wenig Brust! Ich hatte ja eine Straffung und vergrößerung, dachte mir nur Straffen ist dann zu wenig Brust hatte auch 80B. Habe 275g. Bin total zu frieden.

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 11:28
In Antwort auf judy_12731304

Cupgröße
Hi

Welche Cupgröße wäre das denn? Ein C Körbchen? Ich bin am schwanken zwischen einen C und einen D Körbchen
Bin mir auch noch nicht sicher!

Ganz liebe Grüße

tariinaa

Körbchen
Also ich bin 169 cm groß und wiege 52 kg. Ich habe 330g reinbekommen und habe jetzt ein großes B bzw. kleines C und das ist vollkommen ausreichend für meine Größe. Wenn ich mehr gemacht hätte, dann wäre es sehr unnatürlich geworden!

Da fällt mir die Werbung mit Micaela Schäfer und Gina Lisa ein von billig.de
Die haben glaub ich beide ein D und das find ich übertrieben!

Ich persönlich finde, dass wenn man sich schon Impl reinmachen lässt, dass ein C-Körbchen genügt (je nach Ausgangslage) da es sonst sehr künstlich wirkt! Aber das ist natürlich auch Ansichtssache!

Und denkt an euren Rücken - der muss das alles tragen, nicht dass ihr dann Rückenprobleme bekommt, wenn ihr zu viel reinmachen lässt!!

LG

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 15:06
In Antwort auf judy_12731304

Cupgröße
Hi

Welche Cupgröße wäre das denn? Ein C Körbchen? Ich bin am schwanken zwischen einen C und einen D Körbchen
Bin mir auch noch nicht sicher!

Ganz liebe Grüße

tariinaa

Körbchen
Also ich hatte meine OP vor zwei Wochen und ich habe 275 rein bekommen, wollte aber auch nicht riesen Möpse haben Sonder einfach eine schöne vorm und keine Hängebrust und das ist eine volle B jetzt total super

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 15:10
In Antwort auf clmona_618693

Hallo zusammen..
ich möchte mir auch gerne eine BV machen lassen. Allerdings bin ich erst noch dabei mich zu informieren drum und dran. Gibt es denn auch gute Chriurgen in Berlin? Oder warum reisen alle immer so weit um sich eine BVmachen zu lassen?

Ist es denn noch so wie damals das man sich nach 10 Jahren neue Implantate setzen lassen muss oder sind die schon so gut das die drin bleiben können?

Wie habt ihr euch die einsetzen lassen? Über die Achsel oder unter der Brustfalte?

So viele Fragen Ich habe jetzt ein 80B und hätte gern C. Also nur eine kleine Vergrößerung. Ich weiss gar nicht so recht wo ich anfangen soll mit suchen, es gibt so viel über das Thema und ob das alles wirklich seriös ist weiss man auch nie, voll schwierig

Wie sieht es mit dem Preis aus? Ist der nach der größe des Implantates gemessen? Oder is der gleich, egal wieviel man einsetzen lässt?

Wie geht es euch, die es gerade erst haben machen lassen? Fühlt es sich gut an, besser oder eher künstlich? Seit ihr zufrieden?

Über nette Infos würde ich mich sehr freuen!

Hallo wonderfuuul
Ich frage mich warum du dir eine Kleine Vergrößerung machen willst dann doch lieber ein push up. Das ist schon ein großer eingriff, wenn du jetzt AA hättest und würdest darunter total leiden und auf B Vergrößern ok aber wegen so ein wenig. Also dann würde ich mir den Eingriff die Schmerzen und das Geld lieber sparen das ist meine Meinung wenn du mehr wissen möchtest dann frage ,-) Ist jetzt auch nicht böse gemeint

Ich habe für Straffung Vergrößerung 4.500 Bezahlt

LG

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 16:30

Op am 21.02.
Hallo

Bekomme die Implantate hinter den Muskel, aber nicht komplett. Den Schnitt lasse ich in der Unterbrustfalte machen und es wird hinterher wohl ein volles C.

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 17:26
In Antwort auf lynton_12869168

Op am 21.02.
Hallo

Bekomme die Implantate hinter den Muskel, aber nicht komplett. Den Schnitt lasse ich in der Unterbrustfalte machen und es wird hinterher wohl ein volles C.

Hallo iduaevol
Das ist ja nicht mehr lange dann wünsche ich dir alles gute, glaube wenn ich nicht wirklich Probleme mit meiner Brust hätte, dass freiwillig gemacht hätte. Wow

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 20:44

Mehr info's
Hallo Zweetie,

welche Ausgangssituation hattest du, wie viel hast du bekommen und was hast du jetzt?! Ich bin so unglaublich aufgeregt und es kommt mir auch alles noch total unwirklich vor. Bei mir sind es nur noch 13 Tage und die gehen bestimmt voll schnell um und ruck zuck habe ich plötzlich größere Brüste.

Gefällt mir
10. Februar 2013 um 15:06

Hallo Zweetie
Dann wünsche ich dir alles Gute. Hast du Die Implantate unterm Muskel oder Über den Muskel. Wie war die OP. Ich hatte auch eine im Januar fühlt sich alles noch so komisch an. Wo warst denn gewesen ??

Gefällt mir
10. Februar 2013 um 17:12
In Antwort auf clmona_618693

Hallo zusammen..
ich möchte mir auch gerne eine BV machen lassen. Allerdings bin ich erst noch dabei mich zu informieren drum und dran. Gibt es denn auch gute Chriurgen in Berlin? Oder warum reisen alle immer so weit um sich eine BVmachen zu lassen?

Ist es denn noch so wie damals das man sich nach 10 Jahren neue Implantate setzen lassen muss oder sind die schon so gut das die drin bleiben können?

Wie habt ihr euch die einsetzen lassen? Über die Achsel oder unter der Brustfalte?

So viele Fragen Ich habe jetzt ein 80B und hätte gern C. Also nur eine kleine Vergrößerung. Ich weiss gar nicht so recht wo ich anfangen soll mit suchen, es gibt so viel über das Thema und ob das alles wirklich seriös ist weiss man auch nie, voll schwierig

Wie sieht es mit dem Preis aus? Ist der nach der größe des Implantates gemessen? Oder is der gleich, egal wieviel man einsetzen lässt?

Wie geht es euch, die es gerade erst haben machen lassen? Fühlt es sich gut an, besser oder eher künstlich? Seit ihr zufrieden?

Über nette Infos würde ich mich sehr freuen!

???
Häh du hast fast ein C und willst ein C?? 80B ist doch genug?!? Also das ust mehr als unnötig eine OP zu machen!!

Ich hatte 70AA und habs gemacht - jetzt hab ich 75B und bin soooooo happy!!!

Das ist wirklich kein Kinderspiel. Die OP ist ein grosser Eingriff...

Gefällt mir
10. Februar 2013 um 17:23

Hallo zweetie
Ich habe meine über dem Brustmuskel und hoffe das wird und klappt auch alles, sagen ja alle unterm ist besser. Ich hatte eine Straffung und Vergrößerung und hatte wohl genug um sie übern Muskel zu machen. ich hatte 80B wollte Sie auch nicht größer haben sondern nur Straffen und damit sie so bleiben wie jetzt mit Implantat. Habe 275 /255 bekommen und du ? Bei dir ist es ja noch gar nicht so lange her. Bei mir sind es schon zwei Wochen nur leider merke ich das noch total beim laufen oder so ein komisches Gefühl wenn man Sie anfasst. Super, dass du alles so gut überstanden hat.

liebe grüße

Gefällt mir
11. Februar 2013 um 13:14
In Antwort auf jon_12069380

Hallo wonderfuuul
Ich frage mich warum du dir eine Kleine Vergrößerung machen willst dann doch lieber ein push up. Das ist schon ein großer eingriff, wenn du jetzt AA hättest und würdest darunter total leiden und auf B Vergrößern ok aber wegen so ein wenig. Also dann würde ich mir den Eingriff die Schmerzen und das Geld lieber sparen das ist meine Meinung wenn du mehr wissen möchtest dann frage ,-) Ist jetzt auch nicht böse gemeint

Ich habe für Straffung Vergrößerung 4.500 Bezahlt

LG

Ich weiss..
dass das kein einfacher eingriff ist. Ich wollte nur damit sagen das ich keine riesen ballons haben mölchte wo es unnatürlich aussieht. ich möchte es deswegen nur leicht vergrößern 1-2 cups. ich leide darrunter, da ich auch eine unschöne brust habe, leider. ich möchte somit auch eine form und straffung erreichen. ich weiss das die, die ein A oder AA hben noch mehr leiden, aber trotzdem bin ich so leider auch nicht glücklich. die fragen die ich habe, hatte ich ja oben bereits gestellt. trotzdem danke schonmal

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen