Home / Forum / Beauty / Brustvergrößerung in Prag

Brustvergrößerung in Prag

4. Juni 2009 um 18:16

Hallo,

ich will mir meinen Busen vergrößern lassen...Weiß aber nicht wo???Bitte gebt mir ein paar Tipps wo es gut ist...

Mehr lesen

7. Juni 2009 um 12:06

Brustvergrößerung in Prag
Hallo, ich komme gerade aus Prag und habe mir die Brust vergrößern lassen, bin ganz schön enttäuscht. Alles nur eine abzockerei.Du wirst nicht als Mensch behandelt. 1.wollte ich ein anatomisches Implantat ( Tropfenform). Als ich dann zu Hause war habe ich festgestellt ,weil mir das ganze ziemlich suspekt vorkam und in mein Implantatausweis nachgeschaut habe, dass ich ein Standard- Silikongel-Implantat habe. So was nun ?
Das alles kannst du dir ersparen wenn du dich in Deutschland operieren läßt. Bezahlst zwar mehr aber du bist hier gesetzlich abgesichert !!!. Die Firma CZ-Wellmed hat das ganze vermittelt. Ich habe die Firma angerufen und den Sachverhalt berichtet mal sehen was sich daraus entwickelt. Ob ich mein zu viel bezahltes Geld wieder bekomme. Erstens die Anzahlung von 1.275 bei der Firma geleistet und das zu viel gezahlte Geld in Prag in Höhe von 3.850 .
und das falsche Implantat
Tipp sei sehr vosichtig !!! L.G. renate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2009 um 10:18

Prag Iscare ist super
Hallo meine Liebe,
ich bin vor 8 Tagen in Prag in der Iscare Klinik operiert worden.
Bei ist alles super gelaufen. Habe anatomische 320 ml Implantate UBM bekommen. Sieht richtig geil aus.
Der Aufenthalt und die Versorgung war eins A. Der Preis war Top habe für alles zusammen mit Stütz BH und medizinischer Versorgung und 1 Tag Klinikaufenthalt 2665,- bezahlt.

Super Preis - Tolle Leistung!


Wenn du noch Fragen hast meld dich einfach: Mali_Mali1@web.de

Liebe Grüße
Mali

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2009 um 21:44
In Antwort auf miren_12704359

Brustvergrößerung in Prag
Hallo, ich komme gerade aus Prag und habe mir die Brust vergrößern lassen, bin ganz schön enttäuscht. Alles nur eine abzockerei.Du wirst nicht als Mensch behandelt. 1.wollte ich ein anatomisches Implantat ( Tropfenform). Als ich dann zu Hause war habe ich festgestellt ,weil mir das ganze ziemlich suspekt vorkam und in mein Implantatausweis nachgeschaut habe, dass ich ein Standard- Silikongel-Implantat habe. So was nun ?
Das alles kannst du dir ersparen wenn du dich in Deutschland operieren läßt. Bezahlst zwar mehr aber du bist hier gesetzlich abgesichert !!!. Die Firma CZ-Wellmed hat das ganze vermittelt. Ich habe die Firma angerufen und den Sachverhalt berichtet mal sehen was sich daraus entwickelt. Ob ich mein zu viel bezahltes Geld wieder bekomme. Erstens die Anzahlung von 1.275 bei der Firma geleistet und das zu viel gezahlte Geld in Prag in Höhe von 3.850 .
und das falsche Implantat
Tipp sei sehr vosichtig !!! L.G. renate

OP im Ausland
Na das hört sich ja wirklich nach Betrug an. Hab ja noch nie was von dieser Vermittlung gehört.

Aber ist doch nicht überall so im Ausland!!!

Tut mir wirklich sehr leid für dich. Für den Preis hätteste dich wirklich hier in Deutschland operieren lassen können.

Alles Gute trotzdem für dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2009 um 19:50

Däs
beim deutsche ärzte service kosten eine op deutschlandweit nur 2999 Euro!!! plus berabeittungsgebühr von 35 euro, sogar in münchen gilt der fixe preis, wo sonst eine BV über 5000 euro geht billiger geht s nun wirklich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen