Home / Forum / Beauty / Schönheitschirurgie / Brustvergrößerung im Juni 2013, wer noch?

Brustvergrößerung im Juni 2013, wer noch?

14. März 2013 um 1:45 Letzte Antwort: 3. April 2013 um 5:51

Dann werd ich mal anfangen, ich war am Montag bei meinem ersten Beratungsgespräch und war direkt von dem PC begeistert. Er hat mich als erstes über alle Risiken aufgeklärt hat sich sehr viel Zeit gelassen und mir alles sehr gründlich erklärt. Nochnal paar Infos zu mir: 1,71m, wiege knapp 60-62kg und habe im Moment ein 32B Körbchen. Nach Anprobe des SportBH's haben wir die ersten Implis reingelegt um zu sehen was ich mir als Größe vorstelle und wie es zu mir passen würde. Mein Wunsch war/ist ein volles C+ oder -D hab als erstes Runde Implis mit 350cc und eins mit 375cc bekommen. Waren beide super, war natürlich erstmal von der Größe bisschen geschockt, weil es doch extrem ungewohnt unter meiner Kleidung aussah, aber es war schon verdammt geil nach Überlegen meinte ich das mir die 350cc besser gefallen und darauf einigten wir uns auch. Op-Technisch sollen die Implis unter den Brustmuskel gelegt werden (fand die Vorteile ziemlich überzeugend und auch eindeutig) Termin habe ich mir direkt im Juni reserviert und jetzt fehlen nur noch die Bluttests etc.

Meine Frage die mir jetzt noch bleibt ist.....ich habe im Internet in diversen englischen Foren gelesen das wenn man die Implis unter den Brustmuskel gelegt bekommt man eine Nummer größer Wählen sollte da dort ein kleines Stück "verschwindet" heißt: Damit meine Brust wie bei der Anprobe ca. die Größe von 350cc haben sollte, soll ich lieber 375cc um das kleiner Aussehen zu verhindern? Hatte Zuhause auch nochmal überlegt vielleicht sogar die 375cc zu nehmen was dann heißen würde das ich letzendlich zu 400cc tendieren sollte? Ich hoffe das ist nicht zu verwirrend
Ich werd natürlich nochmal in die Klinik mit dem PC darüber sprechen....falls ihr aber mehr wisst immer her damit kann es ehrlich gesagt kaum noch erwarten.

Naja nun her mit euren Story's und Erwartungen

mfg
Dacki

Mehr lesen

15. März 2013 um 1:26

Größe
huhu,
habe leider nicht deine maße zum wirklichen vergleich.....
aber ich entschied mich auch erst nach viel info, recherche und 2.bg zu einer größe und es wäre ohne das alles definitiv schief gegangen! also ich wäre sicher unglücklich danach gewesen, wegen zu kleiner wahl!

also zuerst..... ich persönlich konnte mir das ergebniss mit den probeimlantaten im bh nicht so wirklich vorstellen......!
und im nachhinein empfand ich die implantate in der hand und vorstellung doch größer, als dann später wahrhaft im körper!
ich rate (zwar auch noch aus anderen gründen) aber eben lieber zum größeren implantat! über zu groß hat sich später noch fast keine frau beschwert.....

zu ubm und dem angeblich verschlucken von bißchen größe sag ich aus meiner erfahrung nein,dem ist nicht so!
ubm wird ja angeraten aus gutem grund, bei wenig eigengewebe/brust.
bin kein arzt! aber warum sollte es so sein??
es ist das gleiche implantat ob nun vor oder hinter dem muskel......
ich habe meine implies ubm. es sollte bei mir gutes c körbchen werden. es wurde bei mir aber nach endgültigem "setzen" nach etwa 12 wochen sogar d körbchen....!

Gefällt mir
15. März 2013 um 16:18
In Antwort auf dijana_12701481

Größe
huhu,
habe leider nicht deine maße zum wirklichen vergleich.....
aber ich entschied mich auch erst nach viel info, recherche und 2.bg zu einer größe und es wäre ohne das alles definitiv schief gegangen! also ich wäre sicher unglücklich danach gewesen, wegen zu kleiner wahl!

also zuerst..... ich persönlich konnte mir das ergebniss mit den probeimlantaten im bh nicht so wirklich vorstellen......!
und im nachhinein empfand ich die implantate in der hand und vorstellung doch größer, als dann später wahrhaft im körper!
ich rate (zwar auch noch aus anderen gründen) aber eben lieber zum größeren implantat! über zu groß hat sich später noch fast keine frau beschwert.....

zu ubm und dem angeblich verschlucken von bißchen größe sag ich aus meiner erfahrung nein,dem ist nicht so!
ubm wird ja angeraten aus gutem grund, bei wenig eigengewebe/brust.
bin kein arzt! aber warum sollte es so sein??
es ist das gleiche implantat ob nun vor oder hinter dem muskel......
ich habe meine implies ubm. es sollte bei mir gutes c körbchen werden. es wurde bei mir aber nach endgültigem "setzen" nach etwa 12 wochen sogar d körbchen....!

Größe
Besten Dank für deine Nachricht. Ich bin jetzt erstmal froh das mein Op Termin steht am 06.06. ist es dann endlich soweit. Ich bin am 08.04. nochmal bei meinem PC und werd ihm dann fragen wie es mit 400cc bei mir passen würde. 375 fand ich schon richtig super im nachhinein und halt lieber mehr als zu wenig...die 25ml machen ja jetzt auch nicht den extremen Unterschied und wie du es schon gesagt hast "lieber ein Tick zu groß als ein Tick zu klein "

Ich hoffe das sich hier noch ein paar Leute finden werden die auch im Juni ihre Op haben und man sich ausstauschen könnte. werd hier aufjedenfall regelmäßig updates posten und alles am laufen halten.

Dacki19

Gefällt mir
18. März 2013 um 12:28

Viel Erfolg
Ich wünsch euch viel Erfolg, ich kann nur sagen ich bin froh, dass ich mich dazu entschieden habe!!

Gefällt mir
22. März 2013 um 10:14
In Antwort auf kelcey_12082846

Größe
Besten Dank für deine Nachricht. Ich bin jetzt erstmal froh das mein Op Termin steht am 06.06. ist es dann endlich soweit. Ich bin am 08.04. nochmal bei meinem PC und werd ihm dann fragen wie es mit 400cc bei mir passen würde. 375 fand ich schon richtig super im nachhinein und halt lieber mehr als zu wenig...die 25ml machen ja jetzt auch nicht den extremen Unterschied und wie du es schon gesagt hast "lieber ein Tick zu groß als ein Tick zu klein "

Ich hoffe das sich hier noch ein paar Leute finden werden die auch im Juni ihre Op haben und man sich ausstauschen könnte. werd hier aufjedenfall regelmäßig updates posten und alles am laufen halten.

Dacki19

Op im Juni
Hey ich hab nun auch endlich einen Termin. Am 21.6 ist es soweit ich tendiere auch zu den runden hinter dem BrustMuskel. Nur welche Größe weiß ich noch nicht genau. Hab jetzt ein gutes A bei 166cm und 60kg. Passt einfach nicht zu mir. Hätte schon gerne ein schönes C glg

Gefällt mir
22. März 2013 um 15:39

Ich auch.....
Juhuu
Also werde wahrscheinlich meine Bv mitte, ende Mai bekommen. Bin mir mit der Größe auch noch ziemlich unsicher. Bin 1,65m groß und wiege 49 kg. Hätte gerne auch ein volles C Körbchen, wie vor meinen 2 Schwangerschaften...momentan trag ich 70 A Werd auch hier immer mal wieder updates hinterlassen lg

Gefällt mir
23. März 2013 um 6:56
In Antwort auf dayo_11883568

Ich auch.....
Juhuu
Also werde wahrscheinlich meine Bv mitte, ende Mai bekommen. Bin mir mit der Größe auch noch ziemlich unsicher. Bin 1,65m groß und wiege 49 kg. Hätte gerne auch ein volles C Körbchen, wie vor meinen 2 Schwangerschaften...momentan trag ich 70 A Werd auch hier immer mal wieder updates hinterlassen lg

Größe
hello,
also mal meine maße vielleicht für eine uuuungefähre vorstellung/vergleich.....

vor op : 1,60m, 56kg, 75a, weibliche figur
nach der op, ubm mit runden 365cc implantaten kam ich auf 75d.
es ist nicht unnatürlich geworden und alles passt nun einfach im gesamtbild schön zusammen!

Gefällt mir
2. April 2013 um 12:43

Update
Vielleicht können wir ja den Thread en bissl obenhalten, würd mich gerne mit Leidensgenossinen austauschen, weils hier in meinem Freundeskreis, eigentlich keinen so interessiert -.-

Mein Termin und Arzt stehen jetzt auch fest:
Termin: 12.06.2013
Arzt: ... (wird ab und an net ausgeschrieben bzw nur als .....dargestellt)

Wisst ihr schon wie groß eure werden sollen?
Habt ihr euch schon über die Nachsorge Gedanken gemacht?
Wie geht ihr das alles an? Bereitet ihr euch darauf mit irgendwas drauf vor?
Habe jetzt angefangen mein Immunsystem en bissl zu pushen und das Rauchen habe ich auch fast aufgegeben.

LG Angels

Gefällt mir
2. April 2013 um 20:35
In Antwort auf dayo_11883568

Update
Vielleicht können wir ja den Thread en bissl obenhalten, würd mich gerne mit Leidensgenossinen austauschen, weils hier in meinem Freundeskreis, eigentlich keinen so interessiert -.-

Mein Termin und Arzt stehen jetzt auch fest:
Termin: 12.06.2013
Arzt: ... (wird ab und an net ausgeschrieben bzw nur als .....dargestellt)

Wisst ihr schon wie groß eure werden sollen?
Habt ihr euch schon über die Nachsorge Gedanken gemacht?
Wie geht ihr das alles an? Bereitet ihr euch darauf mit irgendwas drauf vor?
Habe jetzt angefangen mein Immunsystem en bissl zu pushen und das Rauchen habe ich auch fast aufgegeben.

LG Angels


Hey mein termin ist am 22.06.13 hab jetz ein gutes A Körpchen. sollte ein schönes C bei mir werden. mein PC verwendet Implantate von Polytech. nur weis ich noch nicht ob anatomisch oder rund....viele nehmen runde andere wieder anatomische. muss ich mal mit meinem pc diskutieren hab mal gelesen man soll die brüste mit öl eincremen damit die Haut schön weich und dehnbar ist wenn der op termin soweit ist. ob das stimmt weis ich net aba ich mach es einfach haha. habe mir 10 tage urlaub genommen für nach der op. muss nicht so sehr schwere arbeit verrichten. von daher hoffe ich dass das reicht ^^ dass du aufgehört hast zu rauchen ist gut. sollte man ja auch ein paar wochen vor der op nicht mehr machen. lg

Gefällt mir
3. April 2013 um 5:51
In Antwort auf harley_12572660


Hey mein termin ist am 22.06.13 hab jetz ein gutes A Körpchen. sollte ein schönes C bei mir werden. mein PC verwendet Implantate von Polytech. nur weis ich noch nicht ob anatomisch oder rund....viele nehmen runde andere wieder anatomische. muss ich mal mit meinem pc diskutieren hab mal gelesen man soll die brüste mit öl eincremen damit die Haut schön weich und dehnbar ist wenn der op termin soweit ist. ob das stimmt weis ich net aba ich mach es einfach haha. habe mir 10 tage urlaub genommen für nach der op. muss nicht so sehr schwere arbeit verrichten. von daher hoffe ich dass das reicht ^^ dass du aufgehört hast zu rauchen ist gut. sollte man ja auch ein paar wochen vor der op nicht mehr machen. lg

BV
hallo,
erstmal ist klar, dass das rauchen ganz aufzugeben immer besser zur op und zur allgemeinen gesundheit ist!!!!!
aber ich gab es nicht auf und rauchte auch bald nach der op wieder und es hat mir nicht geschadet.

ich habe mich auch nicht extra oder mit besonderen sachen zuvor behandelt.
(halte ich persönlich auch für total unnötig)
meine op war ja auch in meiner stadt, daher war meine nachsorge problemlos und machte mein doc wie abgesprochen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers