Forum / Beauty

Brustvergrößerung

Letzte Nachricht: 11. Juni 2012 um 14:20
J
jodi_12047292
05.09.09 um 12:39

hallo. möchte mir meine brüste vergrößern lassen. bei Dr.med. Thomas Nitzsche in leipzig. hat jemand erfahrungen mit diesem arzt? wollte erst zu dr.bolatzki nach gelsenkirchen. hab aber negative sachen über diesen arzt gelesen und deshalb möchte ich nach einer anderen alternative suchen. könnt ihr mir was empfehlen? lieben dank für eure berichte

Mehr lesen

M
malou_12065109
07.09.09 um 14:55

Erfahrungen mit BV in Hamburg
Liebe FG,
das mit der Angst kenne ich gut. Eventuell hilft Dir das hier ja weiter...Ich habe lange gezögert, ich hatte durch großen Gewichtsverlust 15kg verloren.(Warum nehmen wir eigentlich immer nur im Gesicht und an der Brust ab???) Ich habe mich dann nach reiflicher Überlegung und 3 Beratungen bei PCs dazu entschlossen, eine BV machen zu lassen, weil ich mich wieder ein Stück weiblicher fühlen zu wollen. Der Weg dahin war ich sage mal Interessant. Ich habe mehrere plastische Chirurgen (nicht Schönheitschirurgen) konsultiert. Manchen der Medien und TV Ärzte haben Beratungshonorare dafür verlangt, dass ich 10 Minuten sprechen durfte und einmal die Bluse heben konnte. Beratung scheint dann doch ein dehnbarer Begriff zu sein... Eine Freundin, der ich mich anvertraut hatte, sagte mir, das ich in Hamburg in die Klinik Pöseldorf gehen sollte. Ich habe mich für diese Klinik entschieden. Mein Leben hat eine neue Wendung bekommen. Meine Brust ist ganz natürlich. Ich kann im Bikini, kleinen Kleidchen und einfach auch mal wieder so frei von Komplexen am aktiven Leben teilhaben. Das Team war extrem Menschlich und Professionell vom Erstgespräch bis zur Endkontrolle. Ach so, aus einem kleinen A wurde ein schönes b anatomisch high profile. Würde das Team und die Klinik Pöseldorf gerne Anderen als gutes Beispiel empfehlen. Beraten kostet nichts und ein super Gefühl bleibt. Noch ein paar Fakten: Ich hatte keine assymetrie, aber meine Brüste waren auch nicht zu 100 identisch. Sind sie wohl bei keinem...Meine OP hat ca 1,5 Stunden gedauert. Ich habe davon aber nix mitbekommen. Vor der OP hat die Narkoseärztin mir ein Beruhigungsmittel (Tablette) gegeben, damit sich meine Nervosität in Grenzen hält. Dann habe ich eine Vollnarkose bekommen ( bin aber auch ein echter Angsthase) und habe seelig geschlummert. War aber schnell wieder nach der OP fit und konnte sogar mit Hilfe aufstehen. Meine Implantate sitzen unter dem Brustmuskel. Die Schmerzen waren eigentlich kaum da. War eher das Gefühl eines Muskelkaters, der aber nach ein paar Tagen weg war und es spannte die Haut ein wenig. Schlimmer waren eher die Rückenbeschwerden, da ich nur auf dem Rücken liegen konnte/durfte. Sauna und Sonne vermeide ich immer noch. Mit Sport habe ich nach 2 Monaten wieder langsam angefangen. Ein spezieller Verband wurde noch im OP angelegt und zusätzlich habe ich ab dem ersten Tag einen Spezial BH bekommen, den ich nach wie vor gelegentlich trage. Letzendlich bereue ich den Eingriff nicht. Es sieht echt natürlich aus. Ich wünsche ich Dir viel Erfolg und ich würde immer mindestens 2 Meinungen/Beratungen von plastischen Chirurgen einholen! LG Larissa

Gefällt mir

A
aviva_12256209
08.09.09 um 12:21

Brustvergrößerung
Hallo fg, ich kann mich den vorherigen Antworten nur anschließen. Suche in Ruhe nach einem Arzt in einem angemessenen Umkreis zu Deinem Wohnort. Es erleichtet enorm die ganzen Nachuntersuchungen.
Ich habe am 4.9. gerade eine BV in Verbindung mit einer Hohlwarzenkorrektur vornehmen lassen . Mein Arzt habe ich durch Internetrecherche gefunden und ich hatte schon gleich beim Vorgespräch ein sehr gutes Gefühl, so dass ich nicht länger suchen mußte.
Ich wurde ausführlich beraten und das Ergebnis ist hervorragend. Ich wurde von Dr. Armin Rau aus Hamburg in der Paracelsus-Klinik in Henstedt-Ulzburg operiert und dort stationär bis Sonntag Abend nachversorgt. Das tat mir sehr gut. Ich habe schon am 4. Tag nach der Op kaum noch Beschwerden und würde es in dieser Kombination immer wieder machen!
Gruß Mauzi

Gefällt mir

H
hava_12258497
14.09.09 um 15:55

OP vielleicht im Ausland? Ich war bei Dr. Marik in Budweis
Hey du,
ich kenn die Ängste vor Operationen im Ausland. Ich hatte letztes Jahr auch tatsächlich einen Griff ins Klo bei Dr. Paulis in Prag. Dieses Jahr hatte ich eine Korrektur und muss sagen: Ich bin super zufrieden. Der Arzt spricht fließend Deutsch, nimmt sich sehr viel Zeit für die Beratung und geht auf die Patientenwünsche ein. Ich hatte keine großen Schmerzen und konnte gleich nach der OP auf Toilette gehen etc. Klar hängt das auch von der Person ab, aber ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Es wurde sich gut um mich gekümmert und es waren auch andere deutsche Patientinnen dort, sodass ich mich unterhalten konnte.

Die Preise sind natürlich unschlagbar: 2200 Euro für Brustop, 1650 für meine Nase, die ich gleichzeitig hab machen lassen und 200 Euro Rabatt wegen der Kombination.

Wenn du Interesse hast, meld dich einfach bei mir

LG, thornyrose

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sonja_12661507
28.09.09 um 15:14

Brustvergrößerung
Hallo,
ich habe im Forum gelesen, dass Du Dir eine Brustvergrößerung wünschst.
Ich arbeite für eine Fernsehproduktion, die momentan eine Frau sucht, die einen solchen Wunsch hat.
Es handelt sich dabei um einen Imagefilm für einen anerkannten Facharzt für Chirurgie und plastische Chirurgie.
Bei der Methode handelt es sich nicht um das Einsetzen von Silikonimplantaten, sondern um eine Brustvergrößerung durch Eigenfettaufbau. Die Operationskosten würden komplett übernommen werden.
Ich würde mich freuen, bei Interesse von Ihnen zu hören.
Bitte mit Foto bei pahlow@liesert-film.de melden.

Gefällt mir

E
elvina_12359399
11.06.12 um 14:20

Erzähl und von deinen Erfahrungen
Wieso sucht man den eigentlich einen Arzt in Leipzig und in Gelsenkirchen?

Was ist den nun raus gekommen? Warst du bei Dr. Nitzsche?

Für alle anderen, die über den Beitrag stolpern, auf deren Webseite gibt es ein paar Patientenberichte (http://www.klinik-am-rosental.de/patientenbriefe.html) Allerdings sind einige schon etwas älter!

Gefällt mir