Home / Forum / Beauty / Brustvergrösserung durch Cremes?

Brustvergrösserung durch Cremes?

12. Februar 2007 um 15:40

Hallo,
wer von euch hat Erfahrung mit Cremes, die eine grössere Brust versprechen?

Ich bin im Internet auf die Creme Siluette aufmerksam geworden und wundere mich doch darüber, dass der Hersteller eine Geld-zurück-garantie verspricht, wenn man nicht zufrieden ist. Hat jemand diese Creme ausprobiert und Erfolg gehabt?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

Mehr lesen

12. Februar 2007 um 17:00

Alles Schwindel
Wie soll das gehen, mit einer Creme? Natürlich nicht, der Busen bleibt wie er ist. Es ist das gleiche wie mit Cremen, die Falten wegzaubern sollen oder Celluite. Geht nicht. Aber wenigstens gibt es eine "Geld zurück Garantie".

Gefällt mir

12. Februar 2007 um 20:28

Ein Beitrag den ich im Netz gefunden habe
Viele Frauen interessieren sich für eine Brustvergrößerung ohne Operation, da in der Regel eine OP sehr kostenaufwendig ist. Gerne wird dann auf andere Mittel, wie z.B. Tabletten oder die Vakuumpumpe zurückgegriffen. Aber bei solchen Methoden ist Vorsicht geboten, denn sie führen, wenn überhaupt, nur in den wenigsten Fällen zu einer sichtbaren Verbesserung.

Vakuumpumpe zur Brustvergrößerung:

Die Vakuumpumpe lässt die Brust bei täglicher Anwendung zwar etwas wachsen, muss aber auch kontinuierlich angewendet werden um eventuell einen kleinen Erfolg zu versprechen. Das heißt in der Regel, dass die Pumpe dreimal täglich für mindestens 10 Minuten an die Brust gesetzt werden muss.

Tabletten zur Brustvergrößerung:

Von Tabletten zur Brustvergrößerung kann abgeraten werden, denn diese sind nicht nur oftmals teuer und teilweise mit diversen Nebenwirkungen versehen, sondern auch der erwünschte Effekt bleibt wohl weitgehend aus. Es mag Einzelfälle geben bei denen Tabletten zu einem kleinen Erfolg geführt haben, aber ob die Wirkung tatsächlich durch die Tabletten zu Stande kam bleibt dennoch fraglich. Darüber hinaus sind viele Präparate mit Hormonen versehen und eine Einnahme ist somit ohne ärztlichen Rat nicht zu empfehlen.

Hypnose-CD zur Brustvergrößerung:

Von Hypnose-CDs ist unserer Meinung nach gänzlich abzuraten, denn sie bieten höchstens ein wenig Entspannung. Alleine durch positives Denken und gutes zureden kann die Brust nicht wachsen und Hypnose-CDs funktionieren in der Regel genau auf dieser doch sehr zweifelhaften Basis.

Fazit:

Wer seinen Busen vergrößern lassen möchte, der sollte auf Silikonkissen zurückgreifen, denn kaum ein anderes Material ist zur Zeit so beständig, gefühlsecht und sicher, wie die Silikonimplantate. (Stand: 08/2006)

Wer einen wirklich sichtbaren schnellen Erfolg anstrebt, muss wohl weiterhin auf einen chirurgischen Eingriff zurückgreifen.

Gefällt mir

27. März 2007 um 18:40

Ach
wie soll das eigentlich funktionieren?? Ein Busen wächst nicht von Creme und gutem Zureden.
Lasst euch doch nicht verarschen und euer Geld aus der Tasche ziehen.
Und diese Geld-zurück-Garantie klingt für mich auch irgendwie nicht ernst gemeint. Wenn du dein Geld dann wiederhaben willst, kommen irgendwelche Klauseln, warum du es nicht kriegst.

Wer das wirklich will, muss sich leider operieren lassen. Das ist nun mal so.

Gefällt mir

9. Februar 2017 um 12:13
In Antwort auf yoki811

Hallo,
wer von euch hat Erfahrung mit Cremes, die eine grössere Brust versprechen?

Ich bin im Internet auf die Creme Siluette aufmerksam geworden und wundere mich doch darüber, dass der Hersteller eine Geld-zurück-garantie verspricht, wenn man nicht zufrieden ist. Hat jemand diese Creme ausprobiert und Erfolg gehabt?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

Die Creme ist reine abzocke! Bitte überall verwarnen. Das geld bekommt man nur wenn die Creme ungeöffnet ist. Im internet gibt es ein forum wo alles bestätigt. Die wollen sogar noch das man die rücksendekosten trägt eine reine frechheit! 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Das Papulae Gel von Thaicare hat nicht geholfen
Von: lamandines
neu
9. Februar 2017 um 11:03
250ml Implantate ?
Von: serafina412i
neu
9. Februar 2017 um 10:27
Hyaluron lippen Hilfe
Von: pusteblume1408
neu
9. Februar 2017 um 0:28
Haare verändern? - mit Fotos
Von: steffipan
neu
8. Februar 2017 um 15:33
Essie Nagellack
Von: support6
neu
8. Februar 2017 um 12:17
Fettabsaugung Beine
Von: chlini00
neu
8. Februar 2017 um 11:04
Haare haben Grünstich
Von: naaflii
neu
7. Februar 2017 um 22:25
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen