Home / Forum / Beauty / Brust - ein schöner Busen / Brustvergrößerung- DÄS oder nicht?!

Brustvergrößerung- DÄS oder nicht?!

9. September 2013 um 16:58 Letzte Antwort: 21. November 2013 um 10:04

Vielleicht kann mir ja jemand helfen und hat schon selbst Erfahrungen in diesem Bereich.
Ich denke schon lange über eine BV nach und hatte letzte Woche ein BG in Hannover über den Deutsche Ärzte Service. Nun muss ich aber zwischen dem Service oder einer ganz normalen Op entscheiden, denn der DÄS schreibt ganz bestimmte Implantate vor und der Arzt könnte mir höchstens 375g einsetzen.
Mit den anderen Implantaten aber 395g oder 445g.
Ich bin 1,74 m groß, wiege ca. 63 kilo und hab jetzt ein kleines B-Körbchen,
Preislich unterscheidet sich das Ganze um ca. 1.800 und ich will aber die richtige Größe wählen, habe aber Angst, dass mir 375g später zu klein ist.

LG

Mehr lesen

10. September 2013 um 6:38

Bv über däs
hallo,

also das mit diesem arzt und den implantaten klingt aber höchst merkwürdig und auch sehr unseriös!
der will ich anscheinend übern tisch ziehen!
das ist so gar nicht normal! ich ließ mir meine brüste über den däs vergrößern und weiß es deshalb sehr genau!!!

es gibt beim/vom däs keine einschränkungen bei den implantaten bzw deren größen!!!!
dementsprechend gibt es da erst recht keine preisunterschiede! das ist humbug!

eine normale bv-op kostet über den däs höchstens immer (nur) 2999
dabei dann völlig egal ob ich zb. runde implies mit 300cc oder 400cc wähle oder etwa anatomische mit 500cc!

also du solltest ganz dringend beim däs anrufen, denen deine erfahrung mit diesem arzt schildern und dir einen termin bei einem anderen arzt geben lassen.
das kostet dich dann auch keine weitere 35

denn eine bv über den däs "mit dem richtigen arzt" ist schon ne feine und definitiv seriöse sache und ich würde es immer wieder machen!

Gefällt mir
10. September 2013 um 9:55
In Antwort auf dijana_12701481

Bv über däs
hallo,

also das mit diesem arzt und den implantaten klingt aber höchst merkwürdig und auch sehr unseriös!
der will ich anscheinend übern tisch ziehen!
das ist so gar nicht normal! ich ließ mir meine brüste über den däs vergrößern und weiß es deshalb sehr genau!!!

es gibt beim/vom däs keine einschränkungen bei den implantaten bzw deren größen!!!!
dementsprechend gibt es da erst recht keine preisunterschiede! das ist humbug!

eine normale bv-op kostet über den däs höchstens immer (nur) 2999
dabei dann völlig egal ob ich zb. runde implies mit 300cc oder 400cc wähle oder etwa anatomische mit 500cc!

also du solltest ganz dringend beim däs anrufen, denen deine erfahrung mit diesem arzt schildern und dir einen termin bei einem anderen arzt geben lassen.
das kostet dich dann auch keine weitere 35

denn eine bv über den däs "mit dem richtigen arzt" ist schon ne feine und definitiv seriöse sache und ich würde es immer wieder machen!

Vielleicht
Habe ich das falsch erklärt.
Also Implantate sind ja ein wenig anders und der DÄS stellt ja nur die Allergan Implantate zur Verfügung und der Arzt benutzt sonst andere.
Es gibt dann ja immer Tabellen, wo du quasi nach den Maßen deiner Brust gehen musst, um die Größe auszuwählebn.
Bei den Allergan Implantaten wäre das Größte 375, da sie sonst zur Seite überstehen könnten.
Die Form der anderen Implantaten ist etwas anders und ich könnte bis 445 gehen.
Ich hoffe es ist jetzt verständlicher.

Welche Größe hast du denn und kamen auf die 2999 nicht noch Übernachtung, Bh usw rauf?
Danke

Gefällt mir
10. September 2013 um 10:56
In Antwort auf quiana_11866851

Vielleicht
Habe ich das falsch erklärt.
Also Implantate sind ja ein wenig anders und der DÄS stellt ja nur die Allergan Implantate zur Verfügung und der Arzt benutzt sonst andere.
Es gibt dann ja immer Tabellen, wo du quasi nach den Maßen deiner Brust gehen musst, um die Größe auszuwählebn.
Bei den Allergan Implantaten wäre das Größte 375, da sie sonst zur Seite überstehen könnten.
Die Form der anderen Implantaten ist etwas anders und ich könnte bis 445 gehen.
Ich hoffe es ist jetzt verständlicher.

Welche Größe hast du denn und kamen auf die 2999 nicht noch Übernachtung, Bh usw rauf?
Danke

Noch nicht ganz klar.....
zuerst :
ja klar, bißchen was kommt auf die 2999 noch drauf....wird man ja im 1.bg. auch drüber informiert.
bei mir waren es knapp 300 für anmeldegebühr,klinik,bh,stutti und privatblutbild.

also das mit der größe versteh ich aber immer noch nicht so ganz.......(bin ja auch nur laie)

sind die (vom doc genannten) anderen implies dann schmaler oder wie?

Gefällt mir
10. September 2013 um 11:19
In Antwort auf dijana_12701481

Noch nicht ganz klar.....
zuerst :
ja klar, bißchen was kommt auf die 2999 noch drauf....wird man ja im 1.bg. auch drüber informiert.
bei mir waren es knapp 300 für anmeldegebühr,klinik,bh,stutti und privatblutbild.

also das mit der größe versteh ich aber immer noch nicht so ganz.......(bin ja auch nur laie)

sind die (vom doc genannten) anderen implies dann schmaler oder wie?

Genau
Die sind schmaler.
Denkst du jetzt du hättest lieber mehr genommen?

Gefällt mir
10. September 2013 um 12:09
In Antwort auf quiana_11866851

Genau
Die sind schmaler.
Denkst du jetzt du hättest lieber mehr genommen?

Keyyy
bin da ja echt nur laie, aber hab bisher noch nie (zumindest nicht bewußt) von anderen gehört/gelesen mit gleichem problem....
und das ausgerechnet mit allergan dein traumbusen so nicht machbar sein soll kann ich mir irgendwie nicht vorstellen...??!!

nun aber ich bin auch kein arzt.
ansonsten hast ja aber noch die möglichkeit dich von anderen ärzten beraten zu lassen.

so....und ich habe ganz andere körpermaße wie du.
habe runde 365cc implies bekommen.
allerdings war das auch meine grenze an größe, denn ich hatte nur a-cup und somit nicht viel eigengewebe bzw haut.

habe vor meiner op doch auch lange überlegt und verglichen zwischen 300cc und den 365cc implies!
größtmöglich war für mich die perfekte wahl.

und ich rate immer eher zum größeren implie, über zu groß beschweren sich die wenigsten.

Gefällt mir
12. September 2013 um 22:02

Dat lohnt nicht. Lockvogel????
Das hört sich nicht ganz so seriös an... Ich habe hier in Berlin nur wenig mehr gezahlt und dafür waren Mieder und Übernachtung mit dabei Für anatomische hätten die einen Aufpreis genohmen. Bei der Größe ging es nur darum, was der PC vertreten konnte. Aufpreis für größere Implis gab es nicht

Gefällt mir
13. September 2013 um 7:14

Info
huhu maybeee,

auf der suche nach was anderem bin ich gerade zufällig, auf der seite eines pc aus köln, auf diesen text gestossen......

Bei den tropfenförmigen, anatomischen Implantaten wird es etwas komplizierter: es gibt bei den von uns verwendeten Natrelle-Implantaten der Fa. Allergan (ehemals McGhan/Inamed) oder der Firma Silimed mehrere Projektionshöhen, verschiedenen Implantathöhen (Länge, Breite), sowie verschiedene Formen der Basis (rund, längsoval, queroval). Somit ergeben sich insgesamt mehrere Hundert verschiedene Implantate. Das Volumen beginnt bei etwa 100cm3 und endet bei etwa 650-700cm3 je Implantat. Auf Wunsch ist auch die Anfertigung von maßgefertigten Implantaten möglich.

lg

Gefällt mir
20. September 2013 um 22:51

Das deutsche aerzte team
Hallochen also ich kann dir meine erfahrungen mit dem DAS ein wenig berichten zu aller erst ist da garnix unseriös,allerdings versteh ich auch nicht das du nur bestimmte größen auswahlen hattest... Von den kosten her lag ich ca so 2999 an den DAS 300 folgekostenversicherung und 370 übernachtungskosten bh und stüzband weitere 30 hab ich in der apotheke für medis ausgegeben! Ja beratungsgeb. 35 ...insgesamt lag ich mir allen kosten ganz oki dabei...das ist deswegeb möglich da der DAS so keinen festen sitz hat ...wie z.b medical one...sondern nur rein den vermittler spielt!deswegen halten die kosten sich geringer als bekannt! Ich habe 415 implis alergan bekommen bin5 tage post op und sehr zufrieden! Egal wo du hin geheb wirst du musst dich sehr mit der wahl des arztes auseinander setzen ...ich war vorher zum bg ohne dem DAS bei einer bekannten klinik und hätte auch mehr bezahlt nur hab ich mich nich 100% wohl gefühlt! Also hat das nix damit zu tun schau mal das du woanders uber den DAS ein bg bekommst den die größenauswahl bleibt dir überlassen wir reden ja nicht über irgendwelche high heels! Lg hoffe ich konnte dir helfen

Gefällt mir
24. September 2013 um 12:06

Guck mal hier

https://www.facebook.com/plastische.aesthetische.chirur gie.duesseldorf/posts/107008612691165

Gefällt mir
20. November 2013 um 14:18
In Antwort auf quiana_11866851

Vielleicht
Habe ich das falsch erklärt.
Also Implantate sind ja ein wenig anders und der DÄS stellt ja nur die Allergan Implantate zur Verfügung und der Arzt benutzt sonst andere.
Es gibt dann ja immer Tabellen, wo du quasi nach den Maßen deiner Brust gehen musst, um die Größe auszuwählebn.
Bei den Allergan Implantaten wäre das Größte 375, da sie sonst zur Seite überstehen könnten.
Die Form der anderen Implantaten ist etwas anders und ich könnte bis 445 gehen.
Ich hoffe es ist jetzt verständlicher.

Welche Größe hast du denn und kamen auf die 2999 nicht noch Übernachtung, Bh usw rauf?
Danke

Brustvergrößerung über DÄS oder nicht???
Hallöchen! ist eine weile her aber ich wollte sagen ich war jezt vor einer woche bei PC und er hat mir das selbe erzählt wie bei dir ich bin 160cm groß und wiege 52kg.über die DÄS Allergan würde nur 360 gehen und über ihm runde 450 anatomische 480 kosten über ihm genau 6000,- und über DÄS etwa um die 3500,-nicht wie es heißt 2999,- leider bin ich auch ratlos!!!

Gefällt mir
20. November 2013 um 14:25
In Antwort auf dijana_12701481

Bv über däs
hallo,

also das mit diesem arzt und den implantaten klingt aber höchst merkwürdig und auch sehr unseriös!
der will ich anscheinend übern tisch ziehen!
das ist so gar nicht normal! ich ließ mir meine brüste über den däs vergrößern und weiß es deshalb sehr genau!!!

es gibt beim/vom däs keine einschränkungen bei den implantaten bzw deren größen!!!!
dementsprechend gibt es da erst recht keine preisunterschiede! das ist humbug!

eine normale bv-op kostet über den däs höchstens immer (nur) 2999
dabei dann völlig egal ob ich zb. runde implies mit 300cc oder 400cc wähle oder etwa anatomische mit 500cc!

also du solltest ganz dringend beim däs anrufen, denen deine erfahrung mit diesem arzt schildern und dir einen termin bei einem anderen arzt geben lassen.
das kostet dich dann auch keine weitere 35

denn eine bv über den däs "mit dem richtigen arzt" ist schon ne feine und definitiv seriöse sache und ich würde es immer wieder machen!

Brustvergrößerung über DÄS oder nicht???
Hallöchen! ist eine weile her aber ich wollte sagen ich war jezt vor einer woche bei PC und er hat mir das selbe erzählt wie bei dir ich bin 160cm groß und wiege 52kg.über die DÄS Allergan würde nur 360 gehen und über ihm runde 450 anatomische 480 kosten über ihm genau 6000,- und über DÄS etwa um die 3500,-nicht wie es heißt 2999,- leider bin ich auch ratlos!!!

Gefällt mir
21. November 2013 um 10:04

Brustvergrößerung wo????
Hallo Mädels,

ich wohne in Baden Württemberg und will mir schon seit längerem meine Brüste vergrößern lassen. Wo habt ihr euch operieren lassen? Seit Ihr zufrieden? Wie sind ie Schmerzen?
Wäre nett wenn Ihr mit weiter helfen könnt... ich bin absolut unglücklich -.-

Liebe Grüße
Melanie

Gefällt mir