Home / Forum / Beauty / Brustvergrößerung 2020

Brustvergrößerung 2020

4. April um 13:12 Letzte Antwort: 24. August um 13:08

Hallo, 
jetzt hab ich gsnz google durchgesucht, aber niemanden gefunden der ein ähnliches Problem wie ich hat.

also ich habe ende Januar 2020 meine BV gehabt mit re. 350ml und li. 395ml anatomisches Implantat. 

jetzt bin ich inzwischen in der 10 wochen nach der OP. Es ist auch alles verlaufen wie geplant.

jetzt ist mir aufgefallen das an der re. brust die sonst such die Größere war eine leichte verformung ist. Als wär das volumen raus in der innenseite der brust. 
das ein Implantat sich nach 10 wochen noch dreht ist doch eigentlich nicht möglich. 

jetzt habe ich natürlich panik und hoffe das ist einfach schwellung die zurück geht. Weil nach außen hin sieht sie nicht defomiert aus.

hoffe ihr könnt mir helfen

lg

Mehr lesen

6. April um 10:02

Wie sollen wir helfen können?
Das ist doch Sache des Chirurgen, der das gemacht hat.

Gefällt mir
24. August um 13:08

das ist nicht schön, ich hätte es vorher aber auch mal alternativ versucht, mit mamosan24, was mir auch sehr geholfen hatte und ich dank dieses Helferleins keine OP mehr brauche. Mir hat es zu fast 2 Cup´s mehr verholfen und meine Schwester hat es von einem A Körbchen auf ein stattliches und volles B Körbchen gebracht. Für mich eine der besten Alternativen, wenn es um das Thema Brustvergrößerung ohne OP geht. LG. und Dir alles Gute und bleibt gesund !

Gefällt mir