Home / Forum / Beauty / Bruststraffung

Bruststraffung

8. Juli 2005 um 20:08

Hi,
habe totale Probleme mit meiner Brust. Nach der Schwangerschaft bin ich von 85 C jetzt auf 85 e-f und die Brust hängt total, bin todunglücklich und deshalb schon in Psychotherapie, habe jedoch nicht das GEfühl, dass das mir helfen wird die Brust zu akzeptieren, hat jemand von euch Erfahrung mit Psychotherapie oder das gleiche Schicksal? Freue mich über eure Antworten
LG Sun

Mehr lesen

8. Juli 2005 um 22:25

Hallo...
Ich kann dich sehr gut verstehen. Ich habe auch 2 kleine Kinder und bin mit dem jetzigen Zustand sehr unzufrieden. Ich hatte auch immer eine relativ große Brust (75 D), die nach den Schwangerschaften ziemlich gelitten hat. Die Größe, die meine Brust aktuell hat (75 B/C- kommt auf den BH an), finde ich zwar ästhetischer, jedoch wäre ich überglücklich, wenn sie auch straff wäre. Ich habe mich diesbezüglich in einer Klinik in Pilsen beraten lassen. Die OP würde dort knapp 2000 Euro kosten, was vergleichsweise sehr günstig ist. Wenn du magst, kann ich dir mal die Telefonnummer von meinem Arzt geben. Schick mir doch einfach eine PN. Das Ziel einer Psychotherapie ist ja, seinen Körper so akzeptieren zu lernen, wie er ist. Das ist ein guter Gedanke, aber leider nichts für mich. Ich habe mich bereits entschieden, werde die OP aber erst zu einem späteren Zeitpunkt in Anspruch nehmen.

Kopf hoch und liebe Grüße,

Xeniala

Gefällt mir

3. September 2005 um 3:42

Bruststraffung
Ich war am Montag bei D.R. Bomba er war sehr Nett,ich will mir auf jeden Fall die Brust straffen lassen,habe zwei kinder und mein Busen hängt sehr aber es kostet 6000 Euro.Eine Psychotherapie wird mir nicht helfen weil das nichts an der Tatsache ändert.Kennst du D.R.Bromba.Gruss Entee

Gefällt mir

14. August 2006 um 8:10
In Antwort auf xeniala

Hallo...
Ich kann dich sehr gut verstehen. Ich habe auch 2 kleine Kinder und bin mit dem jetzigen Zustand sehr unzufrieden. Ich hatte auch immer eine relativ große Brust (75 D), die nach den Schwangerschaften ziemlich gelitten hat. Die Größe, die meine Brust aktuell hat (75 B/C- kommt auf den BH an), finde ich zwar ästhetischer, jedoch wäre ich überglücklich, wenn sie auch straff wäre. Ich habe mich diesbezüglich in einer Klinik in Pilsen beraten lassen. Die OP würde dort knapp 2000 Euro kosten, was vergleichsweise sehr günstig ist. Wenn du magst, kann ich dir mal die Telefonnummer von meinem Arzt geben. Schick mir doch einfach eine PN. Das Ziel einer Psychotherapie ist ja, seinen Körper so akzeptieren zu lernen, wie er ist. Das ist ein guter Gedanke, aber leider nichts für mich. Ich habe mich bereits entschieden, werde die OP aber erst zu einem späteren Zeitpunkt in Anspruch nehmen.

Kopf hoch und liebe Grüße,

Xeniala

Bruststraffung
Hallo, habe den Beitrag gelesen .Spiele auch mit dem Gedanken und habe mir Unterlagen von Dr.Buda Tschechei zusenden lassen. Hast du den eingriff schon machen lassen und wenn ja ,wie bist du zufrieden?Grüsse Ellen

Gefällt mir

28. August 2006 um 19:23

Hallo du...
hatte die gleiche größe wie du.hab dann 25kg abgenommen und jetzt ist ne menge haut übrig die mich genauso unglücklich sein läst wie vorher.
mein kleiner vorteil,jetzt muss sie nicht mehr verkleinert werden sondern "nur"gestrafft und vielleicht aufgefüllt.
also hab ich fast das selbe problem und ich denke ich weiß wie du dich fühlst.da fehlt irgendwie ein teil um richtig frau zu sein...?!

lg
isabella

Gefällt mir

29. Dezember 2006 um 0:54

Bruststraffung
hallo!!!

denke schon seit langem über eine bruststraffung nach.hatte es letztes jahr auch über die krankenkasse versucht aber leider erfolglos.
nun habe ich mich entschieden es selbst in die hand zu nehmen allerdings fehlt mir auch das nötige geld deshalb würde ich mich freuen ob jemand weiß ob es sinnvoll wäre so etwas auch im ausland zu machen wenn ja wo und wie teuer ca.?
freue mich über jeden rat oder erfahrung natürlich auch über vor und nachher bilder.
lieben gruß stella

Gefällt mir

6. Januar 2007 um 2:37
In Antwort auf stella2406

Bruststraffung
hallo!!!

denke schon seit langem über eine bruststraffung nach.hatte es letztes jahr auch über die krankenkasse versucht aber leider erfolglos.
nun habe ich mich entschieden es selbst in die hand zu nehmen allerdings fehlt mir auch das nötige geld deshalb würde ich mich freuen ob jemand weiß ob es sinnvoll wäre so etwas auch im ausland zu machen wenn ja wo und wie teuer ca.?
freue mich über jeden rat oder erfahrung natürlich auch über vor und nachher bilder.
lieben gruß stella

Hallo stella
Habe dasselbe Problem!!! Leider ist es hier wirklich zu teuer. Habe mich auch schon über eine Op in der CZ informiert. Es ist recht kostengünstig, so um die 1700 - 2ooo. Entschieden habe ich mich aber noch nicht. In Prag soll ein guter Arzt sein Dr. Giebel. Habe mir jetzt mal Infomaterial senden lassen. Anfangs habe ich auch gezweifelt, eine OP im Ausland durchführen zu lassen, doch nun denke ich, das die Ärzte dort ja es auch nicht anders machen als die Ärzte in BRD. Kannst dir ja auch mal Infomaterial senden lassen. Die Seite im Internet war http://cosmetic-op.de/ Das ist eine Firma in BRD, welche als Vermittler dient.

Liebe Grüße
fuzzi

Gefällt mir

20. Februar 2007 um 17:26
In Antwort auf fuzzi6

Hallo stella
Habe dasselbe Problem!!! Leider ist es hier wirklich zu teuer. Habe mich auch schon über eine Op in der CZ informiert. Es ist recht kostengünstig, so um die 1700 - 2ooo. Entschieden habe ich mich aber noch nicht. In Prag soll ein guter Arzt sein Dr. Giebel. Habe mir jetzt mal Infomaterial senden lassen. Anfangs habe ich auch gezweifelt, eine OP im Ausland durchführen zu lassen, doch nun denke ich, das die Ärzte dort ja es auch nicht anders machen als die Ärzte in BRD. Kannst dir ja auch mal Infomaterial senden lassen. Die Seite im Internet war http://cosmetic-op.de/ Das ist eine Firma in BRD, welche als Vermittler dient.

Liebe Grüße
fuzzi

Neuigkeiten von einer klinik aus prag!!!
hallo fuzzi!
nun habe ich mich mal weiter erkundigt über eine bruststraffung in prag.
habe auch schon mit denen telefoniert und ich denke ich lasse es machen genaues weiß ich aber erstr morgen muss noch eine nacht drüber schlafen.Die klnik heßt cz-wellmed und mir wurde gesagt das die ärzte Dr. Kufa und Dr. Padera das machen würden.also der ablauf wäre so man entscheidet sich für einen termin sprich der 1 märz zur op dann müßte man 1 tag vorher wegen einer besprechung anreisen z.B mit dem flieger dann wird man von denen am flughafen abgeholt und wird zur klinik gefahren.wenn du dich dafür entscheidest findet die op am nächsten tag statt wenn nicht kannst du wieder zurück fliegen. in der ersten nacht vor der op wird man in einer deutsch sprachigen pension untergebrscht ca. 20 und nach der op in der klinik pro nacht 80 und 2 nächte würden in frage kommen.allerdings ist vor und nach der behandlung deutsches personal dabei.die reine op würde 1600 euro kosten.also mit flug und allem wäre man bei ca. 2000-2100 euro.allerdings ist es empfehlenswert das kleine blutbild schon mit zu bringen denn das wäre dann umsonst.vielleicht hast du oder ihr ja auch schon von der klinik erfahren und könntet mir etwas darüber berichten.
ach übrigens wer sich selbst telefonisch mal erkundigen möchte die nummer lautet 07165/929408.
liebe grüße stella

Gefällt mir

5. März 2007 um 10:21

Beitrag Bruststraffung
Hallöchen ,
bin durch Zufall auf der Forumseite gelandet. :0)
Habe das gleiche Problem mit dem Busen,tja nach drei Kindern wens wundert*g*. Ich hätte gerne die Adresse von deinem Arzt, wärst du auch so lieb mir ein Foto zuschicken???*bittebitte* Ach ja wie teuer war alles zusammen?
Viele liebe Grüße Moonshadow

Gefällt mir

12. März 2007 um 15:08
In Antwort auf stella2406

Neuigkeiten von einer klinik aus prag!!!
hallo fuzzi!
nun habe ich mich mal weiter erkundigt über eine bruststraffung in prag.
habe auch schon mit denen telefoniert und ich denke ich lasse es machen genaues weiß ich aber erstr morgen muss noch eine nacht drüber schlafen.Die klnik heßt cz-wellmed und mir wurde gesagt das die ärzte Dr. Kufa und Dr. Padera das machen würden.also der ablauf wäre so man entscheidet sich für einen termin sprich der 1 märz zur op dann müßte man 1 tag vorher wegen einer besprechung anreisen z.B mit dem flieger dann wird man von denen am flughafen abgeholt und wird zur klinik gefahren.wenn du dich dafür entscheidest findet die op am nächsten tag statt wenn nicht kannst du wieder zurück fliegen. in der ersten nacht vor der op wird man in einer deutsch sprachigen pension untergebrscht ca. 20 und nach der op in der klinik pro nacht 80 und 2 nächte würden in frage kommen.allerdings ist vor und nach der behandlung deutsches personal dabei.die reine op würde 1600 euro kosten.also mit flug und allem wäre man bei ca. 2000-2100 euro.allerdings ist es empfehlenswert das kleine blutbild schon mit zu bringen denn das wäre dann umsonst.vielleicht hast du oder ihr ja auch schon von der klinik erfahren und könntet mir etwas darüber berichten.
ach übrigens wer sich selbst telefonisch mal erkundigen möchte die nummer lautet 07165/929408.
liebe grüße stella

Vermittlungsagentur
hallo stella,

cz-wellmed ist keine Klinik, sondern eine Vermittlungsagentur.

Hast du deine Op schon gemacht ? Wenn nicht : geh mal auf www.medibeaute.de

Das ist eine Agentur, die ich wirklich empfehlen kann. (meine Freundin war da und total zufrieden, weil sie sich um nichts kümmern brauchte )

Wenn du die Op schon gemacht hast: wie waren deine Erfahrungen?? Wie waren die Ärzte? wie war das Ergebnis ?
liebe Grüße tina

Gefällt mir

27. März 2007 um 10:28

H
Leider übernimmt die Krankenkasse kaum noch solche OPs, da Sie nur an die Ethik gehen , nicht an das Gesundheitliche Problem.

Ich habe das Problem mit meinem Arzt besprochen, und helfe nun Frauen das Sie auch Ihr Glück und Selbstbewußtsein wieder bekommen.

Ich habe 2450,- bezahlt, darin waren enthalten:

Brustverkleinerung mit Straffung, Wundversorgung, 3 Tage Klinikaufenthalt, Einzelzimmer mit Chefarztbetreuung, Verpflegung rundum sowie einen Kompressions-BH.

Eine Begleitperson mußt Du mitnehmen, Mann, Freundin oder ich habe mir überlegt einen Begleitservice mit anzu- bieten, da es Frauen gibt die keinen Führerschein,Angst vor der Fahrstrecke oder einfach sich niemanden im Bekanntenkreis anvertrauen will.

Die Hotel oder Pensionen, 1. Tag vor Op sind recht günstig, kann ich Dir alles erledigen wenn Du möchtest.

Ich bin nach meiner OP ein ganz anderer Mensch geworden, und würde diese OP immer wieder machen.

Eine weitere Wundversorgung und Betreuung kannst Du bei Deinem Hausarzt in Anspruch nehmen, meiner ist von dem Ergebnis voll begeistert.
Ich habe vorher Bilder machen lassen, sobald die Fäden gezogen sind und eine Narbenheilung da ist, werde ich auch nacher Bilder machen lassen, kann sie Dir dann gerne auch mal mailen.

Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du mich auch gerne anrufen. Rialda: 07807/959158

hoffe habe Dir genug Auskunft gegeben.

Lg

Rialda

Gefällt mir

28. März 2008 um 9:05

Bruststraffung
Hallo ich stehe zwei wochen vor einer Bruststraffung, und jetzt ich nach informationen die ich kriegen kann, vorallem interessieren mich die vorher nacher bilder. Schickt mir welche der mir helfen kann, Danke!!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen