Home / Forum / Beauty / Brustnippelpiercing

Brustnippelpiercing

7. Januar 2007 um 13:17

Hi,

also mein Freund und ich haben uns vor ca. 8 Wochen die Nippel piercen lassen.
Er nur die linke und ich gleich alle beide... er einen Ring und ich Stäbe...mal ganz ehrlich...ich finde die Abheilzeit mit Stäben geht schneller...die Gefahr mit einem Ring hängen zu bleiben ist einfach größer...unter anderem steht der Ring anfangs etwas ab und die Spannung lässt später nach, so das er sich anlegt...also er hatte mehr Probleme damit als ich...

Den Damen empfehle ich eh gleich beide stechen zu lassen, weil ein Nippel immer mehr steht als der andere...und ich finde bei Frauen beide Nippel gepierct viel schöner...wir sind leidenschaftliche Saunagänger und da fällt einem doch viel auf...

Ich muss noch dazu sagen, das wir eine Klasse Piercerin hatten...findet man nicht in jedem Studio...

Gruß Jay

Mehr lesen

7. Januar 2007 um 16:32

Hi
also dein Text motiviert mich jetzt schon wieder. Mir gefallen - als Mann - die beidseitigen Piercings auch sehr gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2007 um 18:50
In Antwort auf superglatt

Hi
also dein Text motiviert mich jetzt schon wieder. Mir gefallen - als Mann - die beidseitigen Piercings auch sehr gut.

Hi
...und worauf wartest Du noch? Los auf gehts!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2007 um 18:03

Hihi
ich war gerade heute stehcen. muss sagen.. das war lsutig.. naja lustig si relativ! ich hab zuerst eine betäubungsspritze bekommen (jaaaa in meinen nippel!!!) des hat kurz gebrannt... vom eiegntlihen stechen hab ich nix mitbekommen, aber als ich dann woieder zuhause war hat die betäubung nachgelasssen und das tat dann höllisch weh.. so brennen und ziehen...
egal, der piercer war voll nett und an der decke war ein plasma fernseher, also konnte ich MTV schaun =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2007 um 22:46
In Antwort auf edwige_12894318

Hihi
ich war gerade heute stehcen. muss sagen.. das war lsutig.. naja lustig si relativ! ich hab zuerst eine betäubungsspritze bekommen (jaaaa in meinen nippel!!!) des hat kurz gebrannt... vom eiegntlihen stechen hab ich nix mitbekommen, aber als ich dann woieder zuhause war hat die betäubung nachgelasssen und das tat dann höllisch weh.. so brennen und ziehen...
egal, der piercer war voll nett und an der decke war ein plasma fernseher, also konnte ich MTV schaun =)

Hi Thesimaus!
Hast wirklich heut dein Nippelpiercing bekommen? Links oder rechts? Und wie geht' dir jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2007 um 15:13

Gestern gestochen

Hey, also ich hab mir meinen linken nippel gestern stechen lassen , das ganze ohne beteubung und ich muss sagen der schmerz vom stechen war nur kurz und garnicht so schlimm wie ich es mir vorgestellt habe, naja dannach ist mein kreislauf etwas in den keller gegangen weill die anspannung plötzlich weg war!

Gestern tat es den ganzen tag noch ein bisschen weh, ein leichtes wärmegefühl beschreibt es wohl ganz gut!

Heute morgen hab ich auch ganz normal geduscht, es tut fast nicht mehr weh, solange man es nicht berührt, es ist nichts geschwollen oder gerötet ich bin echt zufrieden hatte auch ne super pircerin die hat das so schnell gemacht das ich garnicht mitbekommen hab das sie gleich sticht!

Was momentan noch ein bisschen mein problem ist, wenn ich es bewege, um es zu säubern, wird mir von dem gefühl ganz anders aber ich hoffe mal das wird auch nur eine gewöhnungssache sein...

liebe grüße voice

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2007 um 23:28

Piercings seit heute
habe mir vor ein paar stunden beide nippel piercen lassen und ein kleines problem. der rechte ist okay, tut garnicht weh, das piercing spür ich nicht mal. und der linke nippel tut weh, brennt und es tritt blut aus. jetzt ist a der seite so ne kleine blutkruste, aber sobald ich diese vorsichtig versuche zu entfernen, blute ich wieder- und nichtnur ein wenig. also damit möchte ich nicht sagen, dass ich angst habe zu verbluten, aber ich finde es schon unangenehm und merkwürdig am busen zu bluten..(muss noch dazu sagen, dass ich ringe drinne habe). habt ihr garkeine beschwerden?? blutet ihr nicht?
also ich bezweifle dass gepfuscht wurde, denn das tattoo studio ist sehr bekannt und gut besucht
lg, engelchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2007 um 10:54
In Antwort auf engelchen220

Piercings seit heute
habe mir vor ein paar stunden beide nippel piercen lassen und ein kleines problem. der rechte ist okay, tut garnicht weh, das piercing spür ich nicht mal. und der linke nippel tut weh, brennt und es tritt blut aus. jetzt ist a der seite so ne kleine blutkruste, aber sobald ich diese vorsichtig versuche zu entfernen, blute ich wieder- und nichtnur ein wenig. also damit möchte ich nicht sagen, dass ich angst habe zu verbluten, aber ich finde es schon unangenehm und merkwürdig am busen zu bluten..(muss noch dazu sagen, dass ich ringe drinne habe). habt ihr garkeine beschwerden?? blutet ihr nicht?
also ich bezweifle dass gepfuscht wurde, denn das tattoo studio ist sehr bekannt und gut besucht
lg, engelchen

Hey Engelchen

Also bei mir blutet nichts, ein bisschen kruste ist zwar immer dran, wo ich auch so meine probleme habe das abzumachen, da mir davon irgendwie schlecht wird! Sonst dusch doch einfach und versuch dabei vorsichtig den stecker zu drehen! hinterher desninfizieren nicht vergessen und ansonsten würde ich wenns möglich ist luft ran lassen ! ich denke mal das wird sich in den nächsten tagen auch wieder legen

wünsch dir noch viel spaß damit

lg Voice

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2007 um 10:58
In Antwort auf engelchen220

Piercings seit heute
habe mir vor ein paar stunden beide nippel piercen lassen und ein kleines problem. der rechte ist okay, tut garnicht weh, das piercing spür ich nicht mal. und der linke nippel tut weh, brennt und es tritt blut aus. jetzt ist a der seite so ne kleine blutkruste, aber sobald ich diese vorsichtig versuche zu entfernen, blute ich wieder- und nichtnur ein wenig. also damit möchte ich nicht sagen, dass ich angst habe zu verbluten, aber ich finde es schon unangenehm und merkwürdig am busen zu bluten..(muss noch dazu sagen, dass ich ringe drinne habe). habt ihr garkeine beschwerden?? blutet ihr nicht?
also ich bezweifle dass gepfuscht wurde, denn das tattoo studio ist sehr bekannt und gut besucht
lg, engelchen

Ach ja
zu den ringen wollte ich noch sagen das du ja immer mehr "drück" drauf hast weill die ja ne wölbung nach unten machen und das loch grade gestochen ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2007 um 19:43
In Antwort auf engelchen220

Piercings seit heute
habe mir vor ein paar stunden beide nippel piercen lassen und ein kleines problem. der rechte ist okay, tut garnicht weh, das piercing spür ich nicht mal. und der linke nippel tut weh, brennt und es tritt blut aus. jetzt ist a der seite so ne kleine blutkruste, aber sobald ich diese vorsichtig versuche zu entfernen, blute ich wieder- und nichtnur ein wenig. also damit möchte ich nicht sagen, dass ich angst habe zu verbluten, aber ich finde es schon unangenehm und merkwürdig am busen zu bluten..(muss noch dazu sagen, dass ich ringe drinne habe). habt ihr garkeine beschwerden?? blutet ihr nicht?
also ich bezweifle dass gepfuscht wurde, denn das tattoo studio ist sehr bekannt und gut besucht
lg, engelchen

Dein Problem...
also mein freund hat auch einen ring und der ganze abheilprozess hat länger gedauert...mit stäben haste da nicht so die probleme...lass es einfach ruhen...nimm dein wasserstoffperoxid und mach net weiter dran rum...bei mir hat die linke auch mehr geschmerzt als die rechte...du wirst sehen es wird besser und noch ein kleiner tip hol dir in der apotheke kamillosan...ich kann nur sagen...wirkt wunder...brennt zwar anfangs...aber es heilt viel schneller...gruß jay

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2007 um 17:44

Noch was....!
also ich habe heute zum ersten mal festgestellt, dass das piercing nicht komplett haargenau durch meinen nippel gestochen wurde, sondern leicht daneben, also noch eher am/ im warzenhof. ist das normal? das sich beim piercen evtl etwas verzogen hat? also ich frag mich echt ob das so sein muss...wie ist das bei euch?
bitte antworten!
danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2007 um 19:41
In Antwort auf engelchen220

Noch was....!
also ich habe heute zum ersten mal festgestellt, dass das piercing nicht komplett haargenau durch meinen nippel gestochen wurde, sondern leicht daneben, also noch eher am/ im warzenhof. ist das normal? das sich beim piercen evtl etwas verzogen hat? also ich frag mich echt ob das so sein muss...wie ist das bei euch?
bitte antworten!
danke

Hm
bei mir ist es auch ganz knapp hinter dem nippel im warzenhof gestochen, finde ich auch schöner

Aber der pircer hat dir doch vorher angezeichnet wo das pircing später ca. rauskommt oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2007 um 21:42
In Antwort auf engelchen220

Noch was....!
also ich habe heute zum ersten mal festgestellt, dass das piercing nicht komplett haargenau durch meinen nippel gestochen wurde, sondern leicht daneben, also noch eher am/ im warzenhof. ist das normal? das sich beim piercen evtl etwas verzogen hat? also ich frag mich echt ob das so sein muss...wie ist das bei euch?
bitte antworten!
danke

BNP
bei mir auch ...kommt auch immer auf die grösse des nippels an...wenn frauen nicht soooo dolle ausgeprägte nippel haben, dann sticht man eben mehr dahinter...ist aber nicht wild...sieht doch trotzdem schön aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2007 um 23:48
In Antwort auf hestia_12284254

BNP
bei mir auch ...kommt auch immer auf die grösse des nippels an...wenn frauen nicht soooo dolle ausgeprägte nippel haben, dann sticht man eben mehr dahinter...ist aber nicht wild...sieht doch trotzdem schön aus

Dann ists ja gut
ich habe nur gedacht, er hat vermutlich daneben gestochen oder so...dann wär ich jetzt nämlich alles andere als glücklich darüber gewesen*lol*.
aber dann schein ich ja nicht die einzige zu sein. ja, er hat zwar angezeichnet. aber ich bin ein mensch, der anderen immer sehr gerne und sehr schnell vertraut. dachte halt, er wird diesen job schon beherrschen, dann soll er mal machen
na dann hoff ich mal, dass die piercings so schnell wie möglich abheilen. unangenehm ist es ja nur noch nach dem säubern und n bissl beim anfassen. immerhin blute ich nicht mehr und mit flüßigkeit musste ich noch nicht die bekanntschaft machen...
lg, engelchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club