Home / Forum / Beauty / Brustentwicklung mit 28, kein Fake!

Brustentwicklung mit 28, kein Fake!

7. Dezember 2008 um 13:20 Letzte Antwort: 11. Juni 2009 um 17:24

Hallo Mädels,

jahrelang habe auch ich nach einer Lösung zur natürlichen Brustentwicklung gesucht. Ich bin 28 Jahre alt, schlank und war bis vor Kurzem fast brustlos! (Weibl. + männl. Hormone ausgeglichen!)

Durch Zufall habe ich gelesen, dass DATTELN die Brüste vergrössern. Im Durchschnitt sind es 9 cm mehr in 7 Monaten!

Naja dachte ich mir, viel kannst du nicht falsch machen. Also habe ich mir Datteln gekauft und esse jetzt jeden Tag 2-3 Stück davon (schmecken tuts mir leider nicht, sonst würde ich erst recht zuschlagen)

Es sind erst 2 Wochen vergangen, und ich fülle mein Push-Up BH, was vorher halb leer war!!!!!!

Es bleibt jedem selbst überlassen, ausprobieren kostet nix....

Also, viel Erfolg

Mehr lesen

8. Dezember 2008 um 17:03

Wahnsinn
das wäre ja ein traum wenn das funktionieren würde..kanns eigentlich nicht glauben...aber ich werd mir gleich morgen dann wohl auch welche kaufen...vielleicht hab ich dann auch endlich mal weniger appetit auf süßes....denn der blöde walnussblättertee bringt bei mir garnix ausser magenkrämpfe-.-

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Dezember 2008 um 18:50

Ausprobieren kost nix
@therocket1,

den artikel habe ich auf einer türkischen Homepage gelesen, du kannst es dir gern von einem türkischen Bekannten (falls du einen hast) übersetzen lassen. Hier der link:

http://www.xprodoksit.com/arsiv/2007/7/


Und für alle anderen, Datteln sind Früchte, und somit von jeder Nebenwirkung ausgeschlossen. Es bleibt euch überlassen, ob ihr es ausprobieren wollt oder nicht.

Würde mich aber über Zwischenbescheide von euch freuen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Dezember 2008 um 16:02

Ich probiers
Also da ich wirklich alles versuchen möchte, außer irgendwelche Pillen, probier ich es aus. Habe mir heute 3 tüten datteln gekauft und eben gleich 10 gegessen weil die eigentl ganz lecker waren...leider zimelich vieel zucker drin und einige kalorien...dass ich jetzt wohl erst ma auf süßigkeiten verzichten muss..nicht dass meine brüste wachsen, nur weil ich zunehme...bin nämlich eh schlon leicht übergewichtig und habe trotzdem nur 75A (links) rechts eigenltich garnichts-.-
es wäre so schön wenn s nur bissle wachsen könnte.
ich meld mich im neuen jahr hierzu nochmal.

LG, Kelly

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Januar 2009 um 23:21

Ich esse und esse
also ich esse die datteln nun seit ca 3,5 wochen und zwar pro tag ca 10...2 tage habe ich mal ausgesetzt...hat bei mir noch nix bewirkt...aba lecker sind sie ...also die datteln^^

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. April 2009 um 23:18
In Antwort auf shawn_12366514

Ich esse und esse
also ich esse die datteln nun seit ca 3,5 wochen und zwar pro tag ca 10...2 tage habe ich mal ausgesetzt...hat bei mir noch nix bewirkt...aba lecker sind sie ...also die datteln^^

@soykelly22
Welche isst du??
Also ich habs mit diesen dickfleischigen probiert (leider ziemlich teuer -_-)..und was soll ich sagen, es hat geklappt und ich könnt vor Freude heulen!
Was hatte ich früher für eine Größe??? Eigentlich gar nix Mein Freund meint, dass ich flach wie ein Brett war...und jetzt meint er fast täglich das die Dinger wachsen
Ich hab das auch gleich nach 1 Woche gemerkt und dabei so ca. 2 Stück am Tag gegessen, eben weil die so teuer sind und nicht so viele in einer Packung. ( 10 Stück oder so)
Bei diesen Datteln aus der Tüte (mir fällt leider der Name nicht ein ) von der Firma die alle möglichen Trockenfrüchte anbietet, hats irgendwie gar nix gebracht. Nicht dass es dann weniger geworden wäre oder so, sie sind aber nicht mehr gewachsen. Weiss auch nicht warum. Vll müsste man auch einfach mehr davon essen...ich weiss es nicht.
Aber irgendwie scheint es momentan diese "guten" Datteln nirgends mehr zu geben
Muss wieder auf den Winter warten -_-

Um Himmels Willen von gar nicht vorhanden zu sicherer B ( gestern hab ich sogar ein C Körbchen gekauft!!!!!!!!!! ) und das mit 25!!!!!!!???
Ich hatte eindeutig zu wenige weibliche Hormone, anders ist dieses Wachstum (für mich) nicht zu erklären!!

Versuchs einfach weiter kelly22!!!!!!

liebe grüße
zuckererdbeere

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. April 2009 um 20:05

...
Hab erst heute welche im Bioladen/Reformladen, mit Obst und Gemüseabteilung, gefunden!!
Die lagen dort lose rum und sind groß, dickfleischig und mit Kern!

Also bei mir hat das nur mit den frischen(?) Datteln geklappt und nicht mit denen aus der Tüte, obwohl ich die Tütenweise gegessen hab -_-

lG

PS: Ich möcht nochmals sagen, dass ich keine Garantie geben kann!! Ich hab den Beitrag oben gelesen und einfach mal ausprobiert und es hat bei mir geklappt. Worüber ich auch sehr sehr dankbar bin!!!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. April 2009 um 17:30

,,,
also ihc habe sie eben beim obstladen bei uns gekauft. ich denke die sind in jedem obstladen erhältlich, bestimmt auch in größeren supermarkt ketten die gut sortiert sind.

aber, wie viele genau soll man am tag essen?

ich habe nun für 6 stück 2,10 bezahlt, das waren 130 gramm. reicht eine pro tag??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. April 2009 um 2:13

Vielleicht...
hast du ja auch nur zugenommen, schließlich ist die Dattel eine der zuckerreichsten Früchte. Ich galube an sowas nicht und hab auch noch nie was davon gehört, ich denke du hast eher durch andere Sachen zugenommen und hast im Nachhinein gedacht, das kam daher. Was soll denn in der Dattel drin sein, dass davon die Brüste wachsen? Wie gesagt, entweder wars Einbildung oder hatte andere Ursachen, weil es ja anscheinend bei keiner anderen geklappt hat. Aber es schadet ja nicht, somit ist es auch egal, wenn ihr jetzt die Dattelregale leer kauft Besser man probiert sowas, als irgendwelche Pillen oder Hypnose CDs.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. April 2009 um 22:40
In Antwort auf cammie_12068251

Vielleicht...
hast du ja auch nur zugenommen, schließlich ist die Dattel eine der zuckerreichsten Früchte. Ich galube an sowas nicht und hab auch noch nie was davon gehört, ich denke du hast eher durch andere Sachen zugenommen und hast im Nachhinein gedacht, das kam daher. Was soll denn in der Dattel drin sein, dass davon die Brüste wachsen? Wie gesagt, entweder wars Einbildung oder hatte andere Ursachen, weil es ja anscheinend bei keiner anderen geklappt hat. Aber es schadet ja nicht, somit ist es auch egal, wenn ihr jetzt die Dattelregale leer kauft Besser man probiert sowas, als irgendwelche Pillen oder Hypnose CDs.

Lyla1010
Hi an Alle,

also ich habe nicht zugenommen, wie lyla1010 vermutet. Klar sollte man nicht zu viel davon essen, sonst nimmt man automatisch zu.

Ich hab die dicken fleischreichen getrockneten datteln, die in zuckersirup getränkt sind, gegessen. Und zwar nur 2-3 Stück/Tag, hatte nach ca. einer Woche die ersten Anzeichen eines Wachstums. Datteln beinhalten sehr sehr viele Nährstoffe, die auch u.a. den Hormonhaushalt regeln. Vielleicht warens bei mir die Hormone, so wie bei zuckererdbeere auch?

Auf jeden Fall habe ich sie natürlich abgesetzt, und sie sind nicht zürckgegangen!

Nun habe ich mich entschlossen, eine 2. Kur anzufangen, esse seit 2 Tagen wieder am Tag 2-3 Datteln, dazu kann ich euch gerne auch berichten.

Ach ja, beim Türken gibts 500 gramm für ca. 2 Euro, als kleiner Tipp

LG
Cicibebe

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. April 2009 um 15:38

Wo
hast denn das gelesen?!

Also ich glaub das nicht.

Würd ich sagen Knoblauch macht die Brust gross, würdet ihr wahrscheinlich auch anfangen Knoblauch zu essen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Mai 2009 um 22:53
In Antwort auf elsie_12448956

Wo
hast denn das gelesen?!

Also ich glaub das nicht.

Würd ich sagen Knoblauch macht die Brust gross, würdet ihr wahrscheinlich auch anfangen Knoblauch zu essen

Liebe Susi,
habe den link hier reinkopiert, du kannst den artikel auch gerne von einem türk. bekannten übersetzen lassen. Wenn du privat niemanden kennst, stellst ihn in ein Forum rein, wo dir einer mit sicherheit helfen würde...

Ausserdem hört sich dein beitrag nach einer unterstellung an, glaub mir, ich habe dadurch kein nutzen, wenn andere frauen datteln essen. Würde ich hier irgendwelche arzneien erwähnen, wäre deine skepsis berechtigt. Ich vertreibe übrigens auch keine Dattlen!

Lass es jedem sein problem sein, wer es ausprobieren möchte, soll es tun. Mir hats geholfen, ich weiss diese freude zu schätzen und gönne es auch jeder frau, die es sich wünscht...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Mai 2009 um 19:14

Datteln
pass auf ,vielleicht du hast zu genomen, datteln macht dick

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Mai 2009 um 17:03

Hi
Mich würde mal inerresieren wie lange sowas anhält, also wie lange ich dann keine essenbrauche ohne das sie wieder zurückgehen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Mai 2009 um 19:22

Fragen
Ich hab da mal noch ne Frage. Ich bin ja sehr skeptisch, da sich im Internet absolut gar nix dazu finden lässt. Wenn es so wäre, würde man doch viel mehr darüber finden?

Und meine eigentliche Frage. Wenn es wirklich an den Phyto-Östrogenen in den Datteln liegt, müssten dann nicht theoretisch (also muss nich, aber kann) die gleichen Nebenwirkungen wie bei der Pille auch auftreten?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai 2009 um 10:59

Wow
ich war richtig überrascht, als ich das gelesen habe... datteln= größere brust???
einige habn ja richtige erfolge damit =)
es sind ja jetzt schon wieder ein paar tage vorbei, würd mich interessiern, ob sich bei den anderen auch noch was getan hat...
ich hab jetzt auch beim türken welche gekauft. Ich weiß aber nicht, ob die frisch sind. Die sind glaub in honig gebadet und mit kern. kann mir jemand sagen, ob die richtig sind? wär echt lieb...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Mai 2009 um 14:14


ja, ich werd euch auf jeden fall darüber berichten ich bin so gespannt, ob es bei mir auch funktioniert, wär schon ziemlich genial

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2009 um 10:29

*mampf*
Okay, da ich Datteln mag, werde ich das auch mal probieren.

Im Winter habe ich weniger Probleme mit meinem Busen, weil ich da immer ein paar (wenige) Kilos mehr wiege. Aber nun kommt der Sommer, bei den Temperaturen der letzten Wochen habe ich schon wieder ein paar Kilos verloren. Und zu allererst wo? Genau, da wo ich es gar nicht gebrauchen kann Gewicht zu verlieren --> An der Brust. Toll, da ist man dann sommer-schlank und fühlt sich trotzdem nicht schön. Und das trotz eines Freundes, der alles an mir toll findet.
Nun ja, nachher dann geh ich Datteln kaufen und wage das Experiment.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2009 um 12:10


ich nehm die datteln jetzt gut ne woche. Äußerlich hat sich noch nichts getan, ich hab aber in der linken brust schon etwas länger ein Ziehen... naja, ich hoff jetzt mal, dass sich bei beiden brüsten was tut und nicht nur bei einer, wär ja ziemlich blöd

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Mai 2009 um 17:49
In Antwort auf shawn_12366514

Ich probiers
Also da ich wirklich alles versuchen möchte, außer irgendwelche Pillen, probier ich es aus. Habe mir heute 3 tüten datteln gekauft und eben gleich 10 gegessen weil die eigentl ganz lecker waren...leider zimelich vieel zucker drin und einige kalorien...dass ich jetzt wohl erst ma auf süßigkeiten verzichten muss..nicht dass meine brüste wachsen, nur weil ich zunehme...bin nämlich eh schlon leicht übergewichtig und habe trotzdem nur 75A (links) rechts eigenltich garnichts-.-
es wäre so schön wenn s nur bissle wachsen könnte.
ich meld mich im neuen jahr hierzu nochmal.

LG, Kelly

Welche Datteln?
Hallo, ich möchte diese Methode auch gerne ausprobieren & frage mich nun welche Datteln die richtigen sind.
Also an alle bei denen es funktioniert: Welche Datteln esst ihr?
Medjoul Datteln oder gelbe Datteln oder getrocknete? Am besten wäre es wenn ihr mir ein Bild davon zeigt.

Danke im Voraus!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Juni 2009 um 7:48

Ja
3 Wochen probiert, nix passiert.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2009 um 17:24
In Antwort auf idoya_11978938

*mampf*
Okay, da ich Datteln mag, werde ich das auch mal probieren.

Im Winter habe ich weniger Probleme mit meinem Busen, weil ich da immer ein paar (wenige) Kilos mehr wiege. Aber nun kommt der Sommer, bei den Temperaturen der letzten Wochen habe ich schon wieder ein paar Kilos verloren. Und zu allererst wo? Genau, da wo ich es gar nicht gebrauchen kann Gewicht zu verlieren --> An der Brust. Toll, da ist man dann sommer-schlank und fühlt sich trotzdem nicht schön. Und das trotz eines Freundes, der alles an mir toll findet.
Nun ja, nachher dann geh ich Datteln kaufen und wage das Experiment.

Datteln
Das mit den Datteln muss ein Scherz sein...ich esse diese Datteln seit Jahren, weil sie mir schmecken...und da hat sich nix getan.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest