Home / Forum / Beauty / Brüste wachsen mit 20?!

Brüste wachsen mit 20?!

22. August um 0:12 Letzte Antwort: 24. August um 13:19

Hallo liebe Community...also ich habe ein Anliegen, welches mir sehr ernst ist. 
mich bin 20 Jahre alt und habe mir, seit ich 14 bin meine Brüste sehr extrem abgebunden, sie sind dennoch ein wenig gewachsen. Ich hatte ca immer eine kleine Hand voll. 
vek dem warmen Wetter habe ich jetzt seit ca 1 Monat meine Brust zu Hause und nachts nicht mehr abgebunden, da ich sonst so darunter geschwitzt habe. Seit ca. 3 Wochen tun sie weh und Jucken ab und an. Meine Brustwarzen wurden größer und etwas dunkler. Mittlerweile passt meine Hand nicht mehr ganz drauf und sie ist in kurzer Zeit schon ein ordentliches Stück gewachsen. Meine Mutter hat Körbchengröße D...man sagt ja, das hängt ganz von den Genen ab, mit dem Wachstum und eigentlich haben alle Frauen in meiner Familie eine sehr große Brust. 

Also meine eigentlich frage ist: kann es sein, dass meine Brust jetzt wächst, da sie den „Freiraum" jetzt hat? Wenn ja, glaubt ihr, ich tendiere auch zu solch einer großen Brust ? 

Ich würde mich über ernste Antworten freuen. 

LG
Svenja 

Mehr lesen

24. August um 13:19

normalerweise können Brüste noch in jedem Alter wachsen, wenn man es möchte.

Man kann es beeinflussen, in dem man Phytohormone und Phytoöstrogene einnimmt. Ich wollte schon immer größere Brüste haben, mich doch nie getraut sie durch eine OP vergrößern zu lassen, na und das Geld hatte ich auch nie dafür. Trotzdem habe ich mittlerweile ein pralles, ansehnliches C Körbchen.

Ich habe 3 Monate lang mamosan24 genommen, in dem die beagten Hormone vorhanden sind. Mein Freund findet meinen Busen nun MEGA und ich bin auch überglücklich, das man so etwas auch mittlerweile ganz ohne OP erreichen kann.

An eine Brustvergrößerung ohne OP hatte ich vorher auch nie dran geglaubt. mamosan hat mich aber eines besseren belehrt, worüber ich sehr dankbar bin. LG.

Gefällt mir