Home / Forum / Beauty / Brust Vergrösserung M1 Med. Beauty Berli , Top!

Brust Vergrösserung M1 Med. Beauty Berli , Top!

30. Oktober 2016 um 23:06

 Ich möchte  von meiner Erfahrung in der M1 Med. Beauty Berlin   erzählen.
Habe mir am 29.09.16 die Brust vergrössern lassen. ICh hatte vor der OP ein D-Körbchen und hab jetzt doppelt so gross, juhuu
Mein Beratungsgespräch fand im April d.j. statt. Ich muss zugeben, dass ich sehr, sehr kritisch und skeptisch war, aus  Angst bzw. REspekt vor dem Eingriff. Das Vorgespräch führte Frau Dr. med. Christin Simeonidou  durch. Sie erklärte mir den Eingriff in jeder Einzelheit, so dass ich wirklich sagen kann, meine Skepsis sowie Unsicherheit waren nach dem Gespräch völlig weg und ich war mir 100 %ig sicher, meine geplante Brust OP dort   durchführen zu lassen.
Es dauerte dann noch weitere 5 Monate bis ich mich letzendlich entschloss und  meinen OP Termin hatte
Am Tag der OP musste ich bereits um 06.30h in der Klinik sein. Ich wurde , trotz der frühen Morgenstunde sehr , sehr herzlich und freundlich empfangen bzw. eingewiesen.
Dann ging es auch schon um 09.00h runter , in den OP. Dort kümmerten sich mind 3 SChwestern rührend um mich, beruhigten mich und um 09.20h ging es dann endlich los.Ca. um 11.30h war ich bereits in meinem Zimmer. Ich fühlte mich noch etwas schlapp von der Narkose. Schmerzen hatt ich überhaupt nicht.  Auch in der Nacht waren die Schmerzen auszuhalten. Um 12.00h gab es  bereits Mittagessen, sehr .sehr lecker.   Auf der Station kamen die Schwestern alle 2 Stunden, um  nach uns-meiner Bettnachbarin und mir-  zu 
schauten. Versorgen uns mit allem, was unser Herz begehrte. Zu keinem Zeitpunkt fühlte ich mich  unwohl, bzw. nicht gut versorgt. Das möchte ich hier wirklich noch einmal ganz deutlich erwähnen.  Die Nacht verlieg dann auch sehr schmerzfrei. Auch hier kamen die Schwestern alle 2 Stunden und schauten nach uns. Um 05.00h am nächsten Morgen wurde das Verband entfernt und ich fühlte bzw. sah zum ersten mal meine Brüste. Das Ergebnis ist absolut schön und ich bin zu 100 % zufrieden.
Sie sehen sehr natürlich und ästhetisch aus. Um 09.00h kam dann auch die Ärztin zu uns auf sZimmer und wir gingen ins Bad und dort öffnete ich den BH und sah meine wunderschönen natürlichen Brüste das erste mal . Ich musste echt weinen, weil ich so fasziniert von dem Ergebnis war  und auch die Ärztin Fr. Dr. Simeonidou meinte, dass es ein sehr sehr schönes Ergebnis ist.
Jetzt , fast 5 Wochn nach der OP bin ich überglücklich, mich für diesen Eingriff entschieden zu haben. Es ist ein so mega geiles  Gefühl und jedem, der hadert ,überlegt, kann ich nur dazu raten.
Ich kann die Klinik M1 in jeder Hinsicht nur weiterempfehlen und deshalb schrieb ich hier meine Erfahrung auf. Vielleicht hilft das, diejenigen, die zweifeln.  Auch die Wundheilung war bzw. ist kaum spürbar. Ich bin mega glücklich.

 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Frau
Von: bella22033
neu
30. Oktober 2016 um 16:01
Alle paar Wochen fallen mir massig Haare aus
Von: galaxybanana
neu
29. Oktober 2016 um 16:31
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen