Forum / Beauty

BRUST OP STEHT AN DOCH WELCHE GRÖSSE???

Letzte Nachricht: 20. Mai 2010 um 15:36
E
ellery_12770695
18.05.10 um 22:06

Hallo,
ich bin 26m, 1.76m und wiege 66kg. ( Habe ein kleines Bäuchlein ) ansonsten würd ich meine Figur als "normal" beschreiben.
Vor 7 Jahren hatte ich noch ein A-Körbchen ( 75-80 A ). Mittlerweile ist es ein 80 B Körbchen, da ich mich 2003 einer Brustvergößerung mit 295ml unterzogen habe. Hierbei wurden mir die Implantate unter die Brustfalte gesetzt ( was auch hässliche Narben mit sich gebracht hat aber dazu komm ich später ). Ich weiß jedoch nicht ob das Silikon unter den Muskel oder über den Muskel gesetzt wurde aber das ist auch glaub ich irrelevant.
Ich wollte bei meinem ersten Eingriff bereits ein volles C-Körbchen, was mißlungen ist. Daher habe ich mich nun Jahre danach erneut für eine OP entschieden. Meine Frage nun : a) Wieviel ml soll ich mir einsetzen lassen um mein Wunschkörbchen zu erreichen? b) Welches Implantat wirkt am natürlichsten? ( tropfenform etc.) c) Wie bekomm ich die Narben weg? Mit Gels? Wenn ja, WANN muss ich anfangen diese zu benutzen? Nach der Fadenziehung?

Fragen über Fragen Ich hoffe wirklich, dass ihr mir helfen könnt, da meine OP in einigen Tagen ist!

Vielen lieben Dank im voraus!

Mehr lesen

T
tia_12278378
19.05.10 um 1:00

Deine Op ist in wenigen Tagen
und Du fragst welche Implantate Du nehmen sollst? Hast Du das nicht vorher geklärt? Wo lässt Du Dich denn operieren ohne das vorher geklärt zu haben?

Gefällt mir

E
ellery_12770695
19.05.10 um 19:48
In Antwort auf tia_12278378

Deine Op ist in wenigen Tagen
und Du fragst welche Implantate Du nehmen sollst? Hast Du das nicht vorher geklärt? Wo lässt Du Dich denn operieren ohne das vorher geklärt zu haben?

Ja! Anfang Juni!
Der Arzt hat mir eine "normales" Kochsalzimplantat empfohlen aber bei vielen die das haben wirkt das sehr künstlich ( Naddel, Victoria Beckham etc.)
Die tropfenform hingegen wirkt sehr natürlich ( Selma Hayek, Catherine Zeta Jones ) aber vielleicht ist das auch nur reiner Zufall?
Wollte halt sicher gehen und kann meinem Arzt meine ENDGÜLTIGE ENTSCHEIDUNG 3 Tage vor der OP mitteilen.

Jedoch besteht mein eigentliches Problem in der Größe

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tamika_11965752
20.05.10 um 9:44
In Antwort auf ellery_12770695

Ja! Anfang Juni!
Der Arzt hat mir eine "normales" Kochsalzimplantat empfohlen aber bei vielen die das haben wirkt das sehr künstlich ( Naddel, Victoria Beckham etc.)
Die tropfenform hingegen wirkt sehr natürlich ( Selma Hayek, Catherine Zeta Jones ) aber vielleicht ist das auch nur reiner Zufall?
Wollte halt sicher gehen und kann meinem Arzt meine ENDGÜLTIGE ENTSCHEIDUNG 3 Tage vor der OP mitteilen.

Jedoch besteht mein eigentliches Problem in der Größe

"normales Kochsalzimplanatat"
... ich dachte, in Deutschland wären Implanate aus schnittfestem Silikongel "normal" - Kochsalzimplantate werden doch eigentlich nur in den USA verwendet, oder? Ich glaube auch nicht, dass es anatomische Implantate aus Kochsalz gibt (die hätten ja oben gar kein Volumen, die Flüssigkeit sinkt doch immer nach unten)...

Bei welchem Arzt bist Du denn???? Sollte so etwas nicht eigentlich rechtzeitig vor der OP geklärt sein????

Gefällt mir

C
chris_12576968
20.05.10 um 15:36
In Antwort auf tamika_11965752

"normales Kochsalzimplanatat"
... ich dachte, in Deutschland wären Implanate aus schnittfestem Silikongel "normal" - Kochsalzimplantate werden doch eigentlich nur in den USA verwendet, oder? Ich glaube auch nicht, dass es anatomische Implantate aus Kochsalz gibt (die hätten ja oben gar kein Volumen, die Flüssigkeit sinkt doch immer nach unten)...

Bei welchem Arzt bist Du denn???? Sollte so etwas nicht eigentlich rechtzeitig vor der OP geklärt sein????

Hallo Nivea,
ich denke, sie meint mit "normal" die Projektionshöhe. Gibt ja normal profile, ultra high profile usw.
Kochsalzimplantate werden auch in Deutschland verwendet, etwa bei 30% der Frauen und es gibt sie auch in anatomisch.
Und nein, die Flüssigkeit sinkt da nicht nach untern, nicht, wenn es ausreichend gefüllt ist und die Silikonhülle etwas gedehnt ist.

Deinem letzten Satz kann ich aber nur zustimmen

LG
Toshi

Gefällt mir