Home / Forum / Beauty / Brust-OP mit 18?

Brust-OP mit 18?

6. April 2007 um 21:23

Hey Ladiez,

ich bin im März 18 geworden. Habe schon seit längerem beschlossen, sobald ich volljährig bin, eine Brustvergrößerung vornehmen zu lassen.

Ich fühl mich einfach so nicht wohl in meiner Haut... Ich habe so gut wie gar nichts, trage 70 A. Und egal welches Top ich zum weggehn anziehe, es gefällt mir so nicht...

Jetzt habe ich ein Beratungsgespräch ausgemacht in der Augsburger Moser Klinik... da hat man mir am Telefon schon gesagt, dass man noch nicht sagen kann, ob der Arzt das mit 18 schon macht.

Haltet ihr es für ratsam es schon mit 18 zu machen? (Wenn ich halt daran denke, noch 2 - 3 Jahre warten zu müssen, kommt mirs heulen, ich will so echt nicht mehr im Bikini rumrennen).

Dann noch ne andere Frage, ist es möglich von A auf C zu gehen, oder ist das vom optischen nicht ratbar?

Würde mich sehr über eure Meinungen freun...

VLG

eure tanja

Mehr lesen

6. April 2007 um 21:57

Hi chanel
ich werd jetzt dann 20 und hab mir vor knapp 2wochen die brüste vergrößern lassen. hab da auch schon 4 jahre drauf gewartet, so mit 16 hab ich mir immer gedacht sobald du 18 bist machst du es, aber das hat dann mit arbeit usw nie hingehaut, sonst hät ich es sofort mit 18 gemacht!

ich hab von 75AA (also eigentlich nix) auf bis jetzt 75C vergrößert. sind zwar noch ein bisschen schwellungen da, aber ein volles B ist es auf alle fälle. denke schon das sich das machen lässt,von a auf c aber ist halt dann auch nicht mehr grad "unauffällig" ! aber nochmehr vergrößern würde ich persönlich nicht, wennst zuviel reinpackst und pech hast reißt dir die haut dann hast du "schwangerschaftsstreifen" an der brust, das ist ja dann auch nimma schön. ansonsten schaut das vom optischen her bestimmt nicht schlecht aus könnt ich mir vorstellen.

wie groß und schwer bist du denn wenn ich fragen darf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 10:59
In Antwort auf carrie203

Hi chanel
ich werd jetzt dann 20 und hab mir vor knapp 2wochen die brüste vergrößern lassen. hab da auch schon 4 jahre drauf gewartet, so mit 16 hab ich mir immer gedacht sobald du 18 bist machst du es, aber das hat dann mit arbeit usw nie hingehaut, sonst hät ich es sofort mit 18 gemacht!

ich hab von 75AA (also eigentlich nix) auf bis jetzt 75C vergrößert. sind zwar noch ein bisschen schwellungen da, aber ein volles B ist es auf alle fälle. denke schon das sich das machen lässt,von a auf c aber ist halt dann auch nicht mehr grad "unauffällig" ! aber nochmehr vergrößern würde ich persönlich nicht, wennst zuviel reinpackst und pech hast reißt dir die haut dann hast du "schwangerschaftsstreifen" an der brust, das ist ja dann auch nimma schön. ansonsten schaut das vom optischen her bestimmt nicht schlecht aus könnt ich mir vorstellen.

wie groß und schwer bist du denn wenn ich fragen darf?

Danke euch
erstmal vielen lieben dank für eure antworten

Carrie ich bin 1.72 groß und wiege so 52 - 55 kg... Schwankt immer ein bisschen...

Ich bin mir eigentlich mittlerweile zu 1000 pro sicher, dass ich es mit 18 machen lasse... weil ich kanns net erwarten bis 20 Jahre.

Ich würde halt schon, wenn schon denn schon, von fast gar nichts auf C gehen.
Wenn ich mir die BH's so anschau, dann find ich C ne schöne Größe.. Aber ich kann des natürlich selber nicht beurteilen, ob da soviel Platz wäre, wie Zahnfee schon gesagt hat, mit der Haut u.Gewebebeschaffenheit, oder den möglichen Schwangerschaftsstreifen...

Meine Mum muss natürlich dann mit zu dem Beratungsgespräch, dass hat die Dame, mit der ich wegen dem Termin telefoniert habe, gleich gesagt, dass ein Elternteil auf jeden Fall mit muss.

Jetz hab ich natürlich Angst, dass der Arzt und meine Mutter sich gleich einig werden, dass is zu früh und punkt.

Meine Mum ist von meinem Vorhaben nicht begeistert. Sie ist der Meinung mit sowas steckt man sich in eine "Schublade". Sie findets lächerlich so wie Cora Schumacher usw. Ersatzteillager sagt sie dazu.

Find ich totallen Quatsch... ich find es sieht an mir einfach nur unweiblich aus.

Wie entscheidet man das ob das Unter den Brustmuskel oder über kommt? Wovon hängt das ab?

VLG

eure tanja





1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 13:47
In Antwort auf kaley_12449179

Danke euch
erstmal vielen lieben dank für eure antworten

Carrie ich bin 1.72 groß und wiege so 52 - 55 kg... Schwankt immer ein bisschen...

Ich bin mir eigentlich mittlerweile zu 1000 pro sicher, dass ich es mit 18 machen lasse... weil ich kanns net erwarten bis 20 Jahre.

Ich würde halt schon, wenn schon denn schon, von fast gar nichts auf C gehen.
Wenn ich mir die BH's so anschau, dann find ich C ne schöne Größe.. Aber ich kann des natürlich selber nicht beurteilen, ob da soviel Platz wäre, wie Zahnfee schon gesagt hat, mit der Haut u.Gewebebeschaffenheit, oder den möglichen Schwangerschaftsstreifen...

Meine Mum muss natürlich dann mit zu dem Beratungsgespräch, dass hat die Dame, mit der ich wegen dem Termin telefoniert habe, gleich gesagt, dass ein Elternteil auf jeden Fall mit muss.

Jetz hab ich natürlich Angst, dass der Arzt und meine Mutter sich gleich einig werden, dass is zu früh und punkt.

Meine Mum ist von meinem Vorhaben nicht begeistert. Sie ist der Meinung mit sowas steckt man sich in eine "Schublade". Sie findets lächerlich so wie Cora Schumacher usw. Ersatzteillager sagt sie dazu.

Find ich totallen Quatsch... ich find es sieht an mir einfach nur unweiblich aus.

Wie entscheidet man das ob das Unter den Brustmuskel oder über kommt? Wovon hängt das ab?

VLG

eure tanja





Das versteh ich nicht...
warum ein elternteil mit muss??? du bist volljährig, somit kann dir eigentlich keiner mehr sagen das du deine mum mitnehmen musst weils sie ja eigentl nicht mehr deine erziehungsberechtigte ist. also das find ich schon irgendwie komisch.
bei mir weiß kein mensch außer mein freund davon, meine mutter wäre auch total dagegen.

ob das unter oder über den muskel kommt hängt hauptsächlich davon ab wieviel eigengewebe du hast. wenn du flach wie ein brett bist (so wie ich war) ist es auf jeden fall unter den muskel besser weil das implantat dann besser abgedeckt wird und man es nicht auf anhieb ertatsten kann. hätte ich über den muskel bekommen hätte man es wahrscheinl sehr gut ertasten und sehen können.

also ich bin 164, mein bh ist jetzt noch 75C und ich finde es überhaupt nicht zu groß. muss dazu auch sagen das ich nicht der fan von riesentitten bin, aber so wies bei mir jetzt ist passt es perfekt und ich hoffe das nicht mehr zu viel davon weggeht!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 19:24
In Antwort auf carrie203

Das versteh ich nicht...
warum ein elternteil mit muss??? du bist volljährig, somit kann dir eigentlich keiner mehr sagen das du deine mum mitnehmen musst weils sie ja eigentl nicht mehr deine erziehungsberechtigte ist. also das find ich schon irgendwie komisch.
bei mir weiß kein mensch außer mein freund davon, meine mutter wäre auch total dagegen.

ob das unter oder über den muskel kommt hängt hauptsächlich davon ab wieviel eigengewebe du hast. wenn du flach wie ein brett bist (so wie ich war) ist es auf jeden fall unter den muskel besser weil das implantat dann besser abgedeckt wird und man es nicht auf anhieb ertatsten kann. hätte ich über den muskel bekommen hätte man es wahrscheinl sehr gut ertasten und sehen können.

also ich bin 164, mein bh ist jetzt noch 75C und ich finde es überhaupt nicht zu groß. muss dazu auch sagen das ich nicht der fan von riesentitten bin, aber so wies bei mir jetzt ist passt es perfekt und ich hoffe das nicht mehr zu viel davon weggeht!!

LG

Fand ich auch...
lächerlich, dass auf jeden fall ein elternteil mitmuss. Aber ich brauch echt nicht ohne meine Mum aufkreuzen, da ich sonst wieder weggeschickt werde, wie die Dame mir gesagt hat...

Bei dir ist aber alles ziemlich gut verlaufen? Hattest du arge Schmerzen? Ich bekomme wahrscheinlich, in der Zeit wo ich es nur machen kann, nur eine Woche Urlaub, weil es sonst von der Berufschule her nicht geht... Ich hoffe das reicht ich bin dann wieder fit für die Arbeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 20:09
In Antwort auf kaley_12449179

Fand ich auch...
lächerlich, dass auf jeden fall ein elternteil mitmuss. Aber ich brauch echt nicht ohne meine Mum aufkreuzen, da ich sonst wieder weggeschickt werde, wie die Dame mir gesagt hat...

Bei dir ist aber alles ziemlich gut verlaufen? Hattest du arge Schmerzen? Ich bekomme wahrscheinlich, in der Zeit wo ich es nur machen kann, nur eine Woche Urlaub, weil es sonst von der Berufschule her nicht geht... Ich hoffe das reicht ich bin dann wieder fit für die Arbeit

Also
mir hätte eine woche schon gereicht, aber es ist echt immer ganz unterschiedlich, hab schon von mädels gehört die danach 2wochen starke schmerzen hatten. bei mir warens eigentlich bloß 2-3 tage die schlimm waren, weil man sich am anfang einfach fast nicht bewegen kann (oberkörper, vor allem arme), danach merkt man jeden tag das es besser wird! man ist echt bei den kleinsten dingen total aufgeschmissen, zb haare kämmen usw.

gibts bei dir in der gegend noch andere plastische chirurgen? also für mich wär das ein grund gewesen das ich zu nem anderen geh weils so auch gar net gegangen wär weil ja keiner was davon wissen soll. ich find das echt komisch das mit 18 noch ein elternteil mit MUSS.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook