Home / Forum / Beauty / Brust OP bei Dr. Bauer in München, hat wer Erfahrung?

Brust OP bei Dr. Bauer in München, hat wer Erfahrung?

6. Januar 2007 um 22:04

Hallo ihr lieben,
ich bin neu und habe vor mich nach 2 gestillten Kindern an der Brust operieren zu lassen.
Hab mir das info Materiall vom Deutschen Ärzte Service zuschicken lassen, die bieten sie für 2999 an.
Hat wer erfahrung damit, und bei mir würde es ein Hr. Dr. Bauer machen. Kennt den wer?
Habe ein Gespräch am 19.01.
LG

Mehr lesen

30. Januar 2007 um 21:15

Habe auch demnächst einen Termin bei ihm
Hallo. Ich habe gelesen, dass Du am 19.01. einen Termin bei Dr. Bauer hattest. Da ich im Februar ebenfalls einen Termin bei ihm habe über den DÄS wollte ich fragen, wie Dein Termin war??? Bin sehr unsicher... Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2007 um 14:46
In Antwort auf sandra_12057828

Habe auch demnächst einen Termin bei ihm
Hallo. Ich habe gelesen, dass Du am 19.01. einen Termin bei Dr. Bauer hattest. Da ich im Februar ebenfalls einen Termin bei ihm habe über den DÄS wollte ich fragen, wie Dein Termin war??? Bin sehr unsicher... Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!!
LG

Seid ihr zufrieden??
Hallo!
ich möchte mir auch gerne eine Brustvergrößerung bei Dr. Bauer in München machen lassen.
Habe mich schon für ein Beratungsgespräch angemeldet.
Wart ihr zufrieden mit der OP, der Betreuung, dem Ergebnis??
Eure Antworten würden mir sehr weiterhelfen!
Liebe Grüße Conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2007 um 21:06

Dr. Bauer
Hallo,
wie waren denn Eure Gespräche bei Dr. Bauer oder gibt es schon Ergebnisse? Will meine BV evtl. auch bei ihm machen lassen.

Hat sich irgendjemand über Achselschnitt operieren lassen und kann mir darüber berichten?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2007 um 21:13
In Antwort auf nieve_11965031

Dr. Bauer
Hallo,
wie waren denn Eure Gespräche bei Dr. Bauer oder gibt es schon Ergebnisse? Will meine BV evtl. auch bei ihm machen lassen.

Hat sich irgendjemand über Achselschnitt operieren lassen und kann mir darüber berichten?

LG

Hi
Hab das gleiche zwar schon mal geschrieben aber was solls.
Mal ein paar Infos.
War auch bei einem Beratungsgespräch beim Hr. Dr. Bauer. Er operriert ja für den Deutschen Ärtze Service. Dachte eigenlich ich wurde gut beraten.
Hatte auch schon einen Termin für eine Brust Op, den ich glücklicher Weise wieder abgesagt hab, da ich von einigen Seiten nichts gutes gehört hab.
Gestern war ich bei einem anderen Beratungsgespräch.
Das kostet die OP zwar 6900 , aber das lief total anderes alles ab. Das gespräch dauerte fast 2 Std. Beim DÄS grad mal 15 min. Er hat mich total anders Beraten. Der vom DÄS meinte die Schnitt unter der Brust wäre der Beste. Ja ja der Arzt heute meinte das ist der einfachste und der schnellste, darum empfielt der DÄS dies, das ist nicht so Zeitaufwenig ist und die eher eine Massenabvertigung machen. Man würde die Narben immer sehen, und der Arzt meinte er mache immer den Schnitt auf der Brustwarze, da sieht man im nachhinein (fast) gar nichts. Er hatte Fotos gemacht, mir ungefähr 10 verschiedene Implantate zur Auswahl gestellt, mir vorher nachher Fotos gezeigt. Das wurde alles beim anderen Beratungsgespräch nicht gemacht. Da hab ich 2 Implantate zur Auswahl gehabt.
Also gebt lieber bischen mehr Geld aus, wenn es um euere Gesundheit geht.
Na dann allen noch Viel Glück.
Hoffe konnte euch ein wenig helfen.....
P.S. Konnte aber beim DÄS ohne weitere Kosten vom Vertrag zurückteten, und hab nur 35 für das Beratungsgespräch bezahlt.
Hab auch sofort nach meinem ersten Anruf erfahren, welcher Arzt mich operieren würde
Und noch was:
Hab auch noch von einem anderen Arzt gehört, das Hr.Dr. Bauer ein Arzt ist das gut operiert. Aber sie dem DÄS nicht über den Weg trauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2007 um 21:18
In Antwort auf chika_12050375

Seid ihr zufrieden??
Hallo!
ich möchte mir auch gerne eine Brustvergrößerung bei Dr. Bauer in München machen lassen.
Habe mich schon für ein Beratungsgespräch angemeldet.
Wart ihr zufrieden mit der OP, der Betreuung, dem Ergebnis??
Eure Antworten würden mir sehr weiterhelfen!
Liebe Grüße Conny

Ich war bei Dr. Bauer
Hallo,

ich habe mich letzte Woche bei H. Dr. Bauer beraten lassen. Ich hatte mehrere Beratungsgespräche und ich muss wirklich sagen, Dr. Bauer ist einfach nur spitze. Mein Beratungsgespräch hat auch wirklich lange gedauert, also nicht nur 20 Minuten. Er hat mich lange und ausführlich, vor allen Dingen auch über die Risiken usw. beraten. Ich habe mindestens eine halbe Stunde versch. Implantate anprobiert und H. Dr. Bauer hat mir dann sogar zu kleineren geraten, um einen natürlichen Busen zu bekommen. Mittlerweile habe ich die OP gut überstanden und ich kann wirklich nur Positives berichten. Der Klinikaufenthalt, das Personal alles war einfach super toll, vor allen Dingen bin ich mit dem Ergebnis super zufrieden. H. Dr. Bauer hat mir auch viele vorher-nachher-Bilder gezeigt, den Operationssaal sowie die OP erklärt usw. Auch der Nachsorgetermin war top. Also ich kann ihn nur weiter empfehlen und würde die OP jederzeit wieder bei ihm machen... Gerne kann ich Dir noch mehr Infos geben, wenn Du möchtest. Frag einfach...
Liebe Grüße
sunnnymaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2007 um 19:06
In Antwort auf fida_12505493

Ich war bei Dr. Bauer
Hallo,

ich habe mich letzte Woche bei H. Dr. Bauer beraten lassen. Ich hatte mehrere Beratungsgespräche und ich muss wirklich sagen, Dr. Bauer ist einfach nur spitze. Mein Beratungsgespräch hat auch wirklich lange gedauert, also nicht nur 20 Minuten. Er hat mich lange und ausführlich, vor allen Dingen auch über die Risiken usw. beraten. Ich habe mindestens eine halbe Stunde versch. Implantate anprobiert und H. Dr. Bauer hat mir dann sogar zu kleineren geraten, um einen natürlichen Busen zu bekommen. Mittlerweile habe ich die OP gut überstanden und ich kann wirklich nur Positives berichten. Der Klinikaufenthalt, das Personal alles war einfach super toll, vor allen Dingen bin ich mit dem Ergebnis super zufrieden. H. Dr. Bauer hat mir auch viele vorher-nachher-Bilder gezeigt, den Operationssaal sowie die OP erklärt usw. Auch der Nachsorgetermin war top. Also ich kann ihn nur weiter empfehlen und würde die OP jederzeit wieder bei ihm machen... Gerne kann ich Dir noch mehr Infos geben, wenn Du möchtest. Frag einfach...
Liebe Grüße
sunnnymaus

Brust OP bei DR. Bauer, München
Hallo,

habe gelesen das Du Dir bei Dr. Bauer in München eine Brustvergrößerung machen lassen hast. Wollte mal fragen ob das über den Deutschen Ärzte Service gelaufen ist.
Welche Körbchengröße hast Du jetzt und welche wars vor der OP? Habe da heute angerufen das die mir eine Infobroschüre zukommen lassen.
Vielen Dank für Deine Antwort.
Liebe Grüße
biene813

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 14:37
In Antwort auf pam_11935390

Brust OP bei DR. Bauer, München
Hallo,

habe gelesen das Du Dir bei Dr. Bauer in München eine Brustvergrößerung machen lassen hast. Wollte mal fragen ob das über den Deutschen Ärzte Service gelaufen ist.
Welche Körbchengröße hast Du jetzt und welche wars vor der OP? Habe da heute angerufen das die mir eine Infobroschüre zukommen lassen.
Vielen Dank für Deine Antwort.
Liebe Grüße
biene813

Hallo
Ja, ich habe die BV über den DÄS machen lassen und war mehr als nur zufrieden. Ich hatte vorher nicht mal A, also wirklich nichts. Jetzt habe ich 75 B. Ich wollte wirklich nicht übertreiben und alles ganz natürlich haben.

Liebe Grüße
sunnnymaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2008 um 21:32
In Antwort auf fida_12505493

Ich war bei Dr. Bauer
Hallo,

ich habe mich letzte Woche bei H. Dr. Bauer beraten lassen. Ich hatte mehrere Beratungsgespräche und ich muss wirklich sagen, Dr. Bauer ist einfach nur spitze. Mein Beratungsgespräch hat auch wirklich lange gedauert, also nicht nur 20 Minuten. Er hat mich lange und ausführlich, vor allen Dingen auch über die Risiken usw. beraten. Ich habe mindestens eine halbe Stunde versch. Implantate anprobiert und H. Dr. Bauer hat mir dann sogar zu kleineren geraten, um einen natürlichen Busen zu bekommen. Mittlerweile habe ich die OP gut überstanden und ich kann wirklich nur Positives berichten. Der Klinikaufenthalt, das Personal alles war einfach super toll, vor allen Dingen bin ich mit dem Ergebnis super zufrieden. H. Dr. Bauer hat mir auch viele vorher-nachher-Bilder gezeigt, den Operationssaal sowie die OP erklärt usw. Auch der Nachsorgetermin war top. Also ich kann ihn nur weiter empfehlen und würde die OP jederzeit wieder bei ihm machen... Gerne kann ich Dir noch mehr Infos geben, wenn Du möchtest. Frag einfach...
Liebe Grüße
sunnnymaus

Bv
hab deinen eintrag gelesen, also so wie du schreibst kannst du diesen herr dr bauer empfehlen oder ? hab nämlich am 25.07 einen termin und irgendwie bin ich otal unsicher. liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 14:55
In Antwort auf maud_12639725

Bv
hab deinen eintrag gelesen, also so wie du schreibst kannst du diesen herr dr bauer empfehlen oder ? hab nämlich am 25.07 einen termin und irgendwie bin ich otal unsicher. liebe grüsse

Hier spricht ein Dr. Bauer-Fan
Hallo, da ich in den letzten Tagen schon viel zum besten bezüglich Dr. Bauer gegeben habe kommt jetzt ein Auszug aus einer Mail in der ich über Dr. Bauer und das Resultat gefragt wurde: "Ich bin ganz begeistert und war früher strikt gegen Silikonbusen, doch nach 3 Kindern mit stillen und einem gruseligem Busen habe ich mich dann doch dazu durchgerungen. Der Arzt Dr. Patrick Bauer verfügt über eine große Erfahrung (über 4000 Brust-Op`s) und ist sehr kompetent und seriöus. Er wirkte auf mich sofort sehr vertrauenserweckend und war mir gleich symphatisch (geh immer nach Bauchgefühl). Ich hatte ihn erst ausgewählt nach langer Recherche im Internet und habe erst im nachhinein erfahren, daß er nur 2.999,- Euro über den DÄS verlangt. Ich habe einen grandiosen Busen bekommen. Alle meine Freundinnen, Bekannten und Arbeitskolleginnen sind hellauf begeistert. Alles frühere Skeptikerinnen. Alle wollen jetzt auch einen . Ich hatte keinerlei Komplikationen. Kaum Schmerzen trotz UBM (runde 265 McGhan). Es sieht super natürlich und einfach wunderschön aus. Ich hatte vorher A und jetzt zwischen B und C. Besser gesagt vorher 83 cm Brustumfang und jetzt 94 cm. Hatte erst Angst es könnte zu viel sein und jetzt hätte ich fast noch ein bißchen mehr gewollt. Am besten ist, man fragt den Arzt nach seinem ästhetischen Empfinden und er sagt was passt zum Körperbau usw. Ich habe keinerlei Fremdkörpergefühl im Gegenteil er fühlt sich wie mein eigener an. Du musst unbedingt zum Dr. Bauer denn da hast du die top Kombination von Preis und Leistung. Auch das Krankenhaus war wunderschön. Ich beantworte dir gerne noch weitere Fragen"......dir auch gerne

Liebe Grüße Alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 15:04
In Antwort auf brandi_12650867

Hi
Hab das gleiche zwar schon mal geschrieben aber was solls.
Mal ein paar Infos.
War auch bei einem Beratungsgespräch beim Hr. Dr. Bauer. Er operriert ja für den Deutschen Ärtze Service. Dachte eigenlich ich wurde gut beraten.
Hatte auch schon einen Termin für eine Brust Op, den ich glücklicher Weise wieder abgesagt hab, da ich von einigen Seiten nichts gutes gehört hab.
Gestern war ich bei einem anderen Beratungsgespräch.
Das kostet die OP zwar 6900 , aber das lief total anderes alles ab. Das gespräch dauerte fast 2 Std. Beim DÄS grad mal 15 min. Er hat mich total anders Beraten. Der vom DÄS meinte die Schnitt unter der Brust wäre der Beste. Ja ja der Arzt heute meinte das ist der einfachste und der schnellste, darum empfielt der DÄS dies, das ist nicht so Zeitaufwenig ist und die eher eine Massenabvertigung machen. Man würde die Narben immer sehen, und der Arzt meinte er mache immer den Schnitt auf der Brustwarze, da sieht man im nachhinein (fast) gar nichts. Er hatte Fotos gemacht, mir ungefähr 10 verschiedene Implantate zur Auswahl gestellt, mir vorher nachher Fotos gezeigt. Das wurde alles beim anderen Beratungsgespräch nicht gemacht. Da hab ich 2 Implantate zur Auswahl gehabt.
Also gebt lieber bischen mehr Geld aus, wenn es um euere Gesundheit geht.
Na dann allen noch Viel Glück.
Hoffe konnte euch ein wenig helfen.....
P.S. Konnte aber beim DÄS ohne weitere Kosten vom Vertrag zurückteten, und hab nur 35 für das Beratungsgespräch bezahlt.
Hab auch sofort nach meinem ersten Anruf erfahren, welcher Arzt mich operieren würde
Und noch was:
Hab auch noch von einem anderen Arzt gehört, das Hr.Dr. Bauer ein Arzt ist das gut operiert. Aber sie dem DÄS nicht über den Weg trauen.

Etwas kritisches...
???? zum letzten Satz eine Frage: operiert der DÄS oder Dr. Bauer!?

...und der Schnitt unter dem Busen ist auch aus OP-Technischen Gründen der beste, wenn man unter dem Brustmuskel operiert und das Implantat größer ist. Achselschnit nur bei kleineren und schwierig für UBM. Es gibt viel pro und kontra bezüglich des Achselschnittes. Da findest du viel im Internet von Experten (zB portal der schönheit). Brustwarze raus und wieder rein möchte ich nicht aus Gründen des Empfindungsverlustes und Stillfähigkeitseinbussen und irgendwie find ich`s....naja...
Bei mir sieht man garnichts unter dem Busen!!!!

Gruß Alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2009 um 9:51
In Antwort auf viola_11862161

Hier spricht ein Dr. Bauer-Fan
Hallo, da ich in den letzten Tagen schon viel zum besten bezüglich Dr. Bauer gegeben habe kommt jetzt ein Auszug aus einer Mail in der ich über Dr. Bauer und das Resultat gefragt wurde: "Ich bin ganz begeistert und war früher strikt gegen Silikonbusen, doch nach 3 Kindern mit stillen und einem gruseligem Busen habe ich mich dann doch dazu durchgerungen. Der Arzt Dr. Patrick Bauer verfügt über eine große Erfahrung (über 4000 Brust-Op`s) und ist sehr kompetent und seriöus. Er wirkte auf mich sofort sehr vertrauenserweckend und war mir gleich symphatisch (geh immer nach Bauchgefühl). Ich hatte ihn erst ausgewählt nach langer Recherche im Internet und habe erst im nachhinein erfahren, daß er nur 2.999,- Euro über den DÄS verlangt. Ich habe einen grandiosen Busen bekommen. Alle meine Freundinnen, Bekannten und Arbeitskolleginnen sind hellauf begeistert. Alles frühere Skeptikerinnen. Alle wollen jetzt auch einen . Ich hatte keinerlei Komplikationen. Kaum Schmerzen trotz UBM (runde 265 McGhan). Es sieht super natürlich und einfach wunderschön aus. Ich hatte vorher A und jetzt zwischen B und C. Besser gesagt vorher 83 cm Brustumfang und jetzt 94 cm. Hatte erst Angst es könnte zu viel sein und jetzt hätte ich fast noch ein bißchen mehr gewollt. Am besten ist, man fragt den Arzt nach seinem ästhetischen Empfinden und er sagt was passt zum Körperbau usw. Ich habe keinerlei Fremdkörpergefühl im Gegenteil er fühlt sich wie mein eigener an. Du musst unbedingt zum Dr. Bauer denn da hast du die top Kombination von Preis und Leistung. Auch das Krankenhaus war wunderschön. Ich beantworte dir gerne noch weitere Fragen"......dir auch gerne

Liebe Grüße Alex

Dr.Bauer
Hallo,

ich habe diverse Berichte in diesem Forum gelesen und wollt jetzt mal wwas dazu schreiben.
Ich habe den Plan mich operieren zu lassen schon etliche Jahre.
Hatte auch schon ein Beratungsgespräch und ein Preisangebot von 5500.--, das ich eigentlich annehmen wollte.
Aus welchem Grund auch immer dachte ich mir dass ich mich im Internet nochmal ausgiebig schlau mache über diverse Ärzte, zudem ich gerne einen Artzt zu Hause in München gefunden hätte.
Ich bin dabei immer wieder über 2 Namen gestoßen die wirklich gute Resonanzen hatten. Dr. Bauer und Dr. Wörl.
Auf meiner Suche bin ich auf den deutschen Ärzteservice gestoßen und zwar durch eine der Kliniken in denen Dr. Bauer selbst operiert die aber nicht über den Deutschen Ärzteservice gehen. Die dortige Ansprechpartnerin hat mich dort hin empfohlen weil Dr. Bauer dort mehr OP-Termine zur Verfügung hat.
Beim ersten Telefonat, welches 35min gedauert hat und sehr nett und informativ war, hat man mir dann gesagt dass es momentan eine Aktion für 2.999.-- gibt, was ich ganz ehrlich sehr positiv fand.
Ich habe bereits 6000.-- für meine OP auf die Seite gelegt weil ich bereit bin für meine Brust viel Geld aus zu geben. Doch wenn ich es für die Hälfte bekommen kann und die Qualität die selbe ist, muss ich ganz ehrlich sagen dass ich das Geld lieber in neue Wäsche für meinen neuen Busen investiere.
Mir hat das ganze bis jetzt einen sehr netten und seriösen Eindruck gemacht, bin sehr gespannt und freue mich richtig auf meinen Beratungstermin, obwohl das für mich nichts besonderes ist, da ich bereits 2 Termine hinter mir habe.
Fakt ist doch dass der Deutsche Ärztebund eine "Hitliste" guter Ärzte hat und das ist doch das wichtigste.
JEder der eine solche Operation machen lassen will, weiss dass man sich informiert und informiert und man iregndwann den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. Ich zumindest hab das so erlebt und ich mach da jetzt schon 2 Jahre rum um einen wirklich guten Arzt zu finden, egal um welchen Preis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2009 um 9:53
In Antwort auf fida_12505493

Hallo
Ja, ich habe die BV über den DÄS machen lassen und war mehr als nur zufrieden. Ich hatte vorher nicht mal A, also wirklich nichts. Jetzt habe ich 75 B. Ich wollte wirklich nicht übertreiben und alles ganz natürlich haben.

Liebe Grüße
sunnnymaus

Welche der Kliniken?
Mal eine Frage am Rande.....in welcher der Kliniken habt Ihr Euch operieren lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2009 um 11:05
In Antwort auf liane_11864581

Dr.Bauer
Hallo,

ich habe diverse Berichte in diesem Forum gelesen und wollt jetzt mal wwas dazu schreiben.
Ich habe den Plan mich operieren zu lassen schon etliche Jahre.
Hatte auch schon ein Beratungsgespräch und ein Preisangebot von 5500.--, das ich eigentlich annehmen wollte.
Aus welchem Grund auch immer dachte ich mir dass ich mich im Internet nochmal ausgiebig schlau mache über diverse Ärzte, zudem ich gerne einen Artzt zu Hause in München gefunden hätte.
Ich bin dabei immer wieder über 2 Namen gestoßen die wirklich gute Resonanzen hatten. Dr. Bauer und Dr. Wörl.
Auf meiner Suche bin ich auf den deutschen Ärzteservice gestoßen und zwar durch eine der Kliniken in denen Dr. Bauer selbst operiert die aber nicht über den Deutschen Ärzteservice gehen. Die dortige Ansprechpartnerin hat mich dort hin empfohlen weil Dr. Bauer dort mehr OP-Termine zur Verfügung hat.
Beim ersten Telefonat, welches 35min gedauert hat und sehr nett und informativ war, hat man mir dann gesagt dass es momentan eine Aktion für 2.999.-- gibt, was ich ganz ehrlich sehr positiv fand.
Ich habe bereits 6000.-- für meine OP auf die Seite gelegt weil ich bereit bin für meine Brust viel Geld aus zu geben. Doch wenn ich es für die Hälfte bekommen kann und die Qualität die selbe ist, muss ich ganz ehrlich sagen dass ich das Geld lieber in neue Wäsche für meinen neuen Busen investiere.
Mir hat das ganze bis jetzt einen sehr netten und seriösen Eindruck gemacht, bin sehr gespannt und freue mich richtig auf meinen Beratungstermin, obwohl das für mich nichts besonderes ist, da ich bereits 2 Termine hinter mir habe.
Fakt ist doch dass der Deutsche Ärztebund eine "Hitliste" guter Ärzte hat und das ist doch das wichtigste.
JEder der eine solche Operation machen lassen will, weiss dass man sich informiert und informiert und man iregndwann den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. Ich zumindest hab das so erlebt und ich mach da jetzt schon 2 Jahre rum um einen wirklich guten Arzt zu finden, egal um welchen Preis.

OP bei Dr. Bauer über DÄS
Hey ich würde mich auch für ein BG bei Dr. Bauer interessieren!
Kommst du aus München?
wollen wir per E-mail schreiben?
hab auch vor mir eine BV machen zu lassen über den DÄS!
Der Preis kommt mir halt sehr wenig vor...
aber so viele sind zufrieden gell..
julchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2009 um 17:37
In Antwort auf liane_11864581

Dr.Bauer
Hallo,

ich habe diverse Berichte in diesem Forum gelesen und wollt jetzt mal wwas dazu schreiben.
Ich habe den Plan mich operieren zu lassen schon etliche Jahre.
Hatte auch schon ein Beratungsgespräch und ein Preisangebot von 5500.--, das ich eigentlich annehmen wollte.
Aus welchem Grund auch immer dachte ich mir dass ich mich im Internet nochmal ausgiebig schlau mache über diverse Ärzte, zudem ich gerne einen Artzt zu Hause in München gefunden hätte.
Ich bin dabei immer wieder über 2 Namen gestoßen die wirklich gute Resonanzen hatten. Dr. Bauer und Dr. Wörl.
Auf meiner Suche bin ich auf den deutschen Ärzteservice gestoßen und zwar durch eine der Kliniken in denen Dr. Bauer selbst operiert die aber nicht über den Deutschen Ärzteservice gehen. Die dortige Ansprechpartnerin hat mich dort hin empfohlen weil Dr. Bauer dort mehr OP-Termine zur Verfügung hat.
Beim ersten Telefonat, welches 35min gedauert hat und sehr nett und informativ war, hat man mir dann gesagt dass es momentan eine Aktion für 2.999.-- gibt, was ich ganz ehrlich sehr positiv fand.
Ich habe bereits 6000.-- für meine OP auf die Seite gelegt weil ich bereit bin für meine Brust viel Geld aus zu geben. Doch wenn ich es für die Hälfte bekommen kann und die Qualität die selbe ist, muss ich ganz ehrlich sagen dass ich das Geld lieber in neue Wäsche für meinen neuen Busen investiere.
Mir hat das ganze bis jetzt einen sehr netten und seriösen Eindruck gemacht, bin sehr gespannt und freue mich richtig auf meinen Beratungstermin, obwohl das für mich nichts besonderes ist, da ich bereits 2 Termine hinter mir habe.
Fakt ist doch dass der Deutsche Ärztebund eine "Hitliste" guter Ärzte hat und das ist doch das wichtigste.
JEder der eine solche Operation machen lassen will, weiss dass man sich informiert und informiert und man iregndwann den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. Ich zumindest hab das so erlebt und ich mach da jetzt schon 2 Jahre rum um einen wirklich guten Arzt zu finden, egal um welchen Preis.

HalliHallo. Wollt mich bezüglich der BV beim DÄS bei dir melden!
Ich hatte gestern ein Beratungsgespräch in der Diagnoseklinik München bei Dr. Bauer über den Deutschen Ärzteservice. Der Arzt war sehr sympathisch und machte auf mich einen kompetenten Eindruck. Das informative Gespräch dauerte ca. 45 Min.! Man wurde über eventuelle Risiken aufgeklärt und es wurde eine passende Implantatgrösse ausgewählt. Sowie Form der Implantate. Der Arzt entscheidet ebenso darüber, wo der Schnitt gemacht wird, sowie, ob das Implantat vor oder hinter dem Brustmuskel eingesetzt wird. Bei mir hinter dem Muskel!
Nach 2 Schwangerschaften war bei mir nur noch ein A- Körbchen übrig. Grund für eine BV!!! Ich bekomme diesen So. (ging ganz schnell mit dem Termin, da eine Patientin krank wurde) pro Seite 250g Implantate eingesetzt, die runden, nicht die anatomisch geformten!!! Das wird dann nach der OP ein B-C Cup werden. Bin schon sehr gespannt, wie`s wird! Wollt nur noch erwähnen, dass es mit den 2999, 00 Euro nicht getan ist! Den vorab muss man 35 Euro für ein Beratungsgespräch überweisen. Falls man sich dann für die OP entscheidet, kommen noch weitere Gebühren dazu. Mind. 20 Euro für benötigte Medikamente, die man zur Op mitbringen muss, für die Blutabnahme (Blutwerte werden benötigt) 45 Euro, einen Spezial- BH für die Zeit nach der OP, 125 Euro für den Klinikaufenthalt und dann kommen noch evtl. Kosten für empfohlene Leistungen mit hinzu. Wie Lymphdrainagen, Globuli Arnika, etc. Aber das muss man nicht unbedingt machen, wird aber empfohlen! Nur mal so zur Info!!! Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2009 um 12:57
In Antwort auf hyledd_12548342

HalliHallo. Wollt mich bezüglich der BV beim DÄS bei dir melden!
Ich hatte gestern ein Beratungsgespräch in der Diagnoseklinik München bei Dr. Bauer über den Deutschen Ärzteservice. Der Arzt war sehr sympathisch und machte auf mich einen kompetenten Eindruck. Das informative Gespräch dauerte ca. 45 Min.! Man wurde über eventuelle Risiken aufgeklärt und es wurde eine passende Implantatgrösse ausgewählt. Sowie Form der Implantate. Der Arzt entscheidet ebenso darüber, wo der Schnitt gemacht wird, sowie, ob das Implantat vor oder hinter dem Brustmuskel eingesetzt wird. Bei mir hinter dem Muskel!
Nach 2 Schwangerschaften war bei mir nur noch ein A- Körbchen übrig. Grund für eine BV!!! Ich bekomme diesen So. (ging ganz schnell mit dem Termin, da eine Patientin krank wurde) pro Seite 250g Implantate eingesetzt, die runden, nicht die anatomisch geformten!!! Das wird dann nach der OP ein B-C Cup werden. Bin schon sehr gespannt, wie`s wird! Wollt nur noch erwähnen, dass es mit den 2999, 00 Euro nicht getan ist! Den vorab muss man 35 Euro für ein Beratungsgespräch überweisen. Falls man sich dann für die OP entscheidet, kommen noch weitere Gebühren dazu. Mind. 20 Euro für benötigte Medikamente, die man zur Op mitbringen muss, für die Blutabnahme (Blutwerte werden benötigt) 45 Euro, einen Spezial- BH für die Zeit nach der OP, 125 Euro für den Klinikaufenthalt und dann kommen noch evtl. Kosten für empfohlene Leistungen mit hinzu. Wie Lymphdrainagen, Globuli Arnika, etc. Aber das muss man nicht unbedingt machen, wird aber empfohlen! Nur mal so zur Info!!! Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!

Hallo!!
Ich bin auch am überlegen, ob ich die Op bei Dr. Bauer machen lasse.
Jetzt meine Frage, wie ist die Op bei dir verlaufen??
würd mich riessig über ne Antwort freuen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2009 um 14:28
In Antwort auf viola_11862161

Hier spricht ein Dr. Bauer-Fan
Hallo, da ich in den letzten Tagen schon viel zum besten bezüglich Dr. Bauer gegeben habe kommt jetzt ein Auszug aus einer Mail in der ich über Dr. Bauer und das Resultat gefragt wurde: "Ich bin ganz begeistert und war früher strikt gegen Silikonbusen, doch nach 3 Kindern mit stillen und einem gruseligem Busen habe ich mich dann doch dazu durchgerungen. Der Arzt Dr. Patrick Bauer verfügt über eine große Erfahrung (über 4000 Brust-Op`s) und ist sehr kompetent und seriöus. Er wirkte auf mich sofort sehr vertrauenserweckend und war mir gleich symphatisch (geh immer nach Bauchgefühl). Ich hatte ihn erst ausgewählt nach langer Recherche im Internet und habe erst im nachhinein erfahren, daß er nur 2.999,- Euro über den DÄS verlangt. Ich habe einen grandiosen Busen bekommen. Alle meine Freundinnen, Bekannten und Arbeitskolleginnen sind hellauf begeistert. Alles frühere Skeptikerinnen. Alle wollen jetzt auch einen . Ich hatte keinerlei Komplikationen. Kaum Schmerzen trotz UBM (runde 265 McGhan). Es sieht super natürlich und einfach wunderschön aus. Ich hatte vorher A und jetzt zwischen B und C. Besser gesagt vorher 83 cm Brustumfang und jetzt 94 cm. Hatte erst Angst es könnte zu viel sein und jetzt hätte ich fast noch ein bißchen mehr gewollt. Am besten ist, man fragt den Arzt nach seinem ästhetischen Empfinden und er sagt was passt zum Körperbau usw. Ich habe keinerlei Fremdkörpergefühl im Gegenteil er fühlt sich wie mein eigener an. Du musst unbedingt zum Dr. Bauer denn da hast du die top Kombination von Preis und Leistung. Auch das Krankenhaus war wunderschön. Ich beantworte dir gerne noch weitere Fragen"......dir auch gerne

Liebe Grüße Alex

Hallo
wollte mich einfach mal mit dir in Verbindung setzen da du Dr. Bauer-fan bist und du das ganze mit der Brustvergrösserung schon durchgemacht hast. Habe es auch vor nach 3 gestillten Kindern, leider ist nix mehr übrig geblieben . Leider ist es zeitlich bei mir nicht so gut einzurichten, da alle Kids noch klein sind. (alle unter 5 Jahre).Kannst du mir vielleicht sagen ob ich noch am OP-tag wieder nach Hause kann? Kann nachts einfach nicht abkömmlich sein ,würde das ganze gerne nach Weihnachten durchziehen-hoffe das ist möglich. Nungut vielleicht hast du ja ein paar Infos die mir helfen,
danke dir im vorraus
liebe grüsse killi79

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 21:05
In Antwort auf hyledd_12548342

HalliHallo. Wollt mich bezüglich der BV beim DÄS bei dir melden!
Ich hatte gestern ein Beratungsgespräch in der Diagnoseklinik München bei Dr. Bauer über den Deutschen Ärzteservice. Der Arzt war sehr sympathisch und machte auf mich einen kompetenten Eindruck. Das informative Gespräch dauerte ca. 45 Min.! Man wurde über eventuelle Risiken aufgeklärt und es wurde eine passende Implantatgrösse ausgewählt. Sowie Form der Implantate. Der Arzt entscheidet ebenso darüber, wo der Schnitt gemacht wird, sowie, ob das Implantat vor oder hinter dem Brustmuskel eingesetzt wird. Bei mir hinter dem Muskel!
Nach 2 Schwangerschaften war bei mir nur noch ein A- Körbchen übrig. Grund für eine BV!!! Ich bekomme diesen So. (ging ganz schnell mit dem Termin, da eine Patientin krank wurde) pro Seite 250g Implantate eingesetzt, die runden, nicht die anatomisch geformten!!! Das wird dann nach der OP ein B-C Cup werden. Bin schon sehr gespannt, wie`s wird! Wollt nur noch erwähnen, dass es mit den 2999, 00 Euro nicht getan ist! Den vorab muss man 35 Euro für ein Beratungsgespräch überweisen. Falls man sich dann für die OP entscheidet, kommen noch weitere Gebühren dazu. Mind. 20 Euro für benötigte Medikamente, die man zur Op mitbringen muss, für die Blutabnahme (Blutwerte werden benötigt) 45 Euro, einen Spezial- BH für die Zeit nach der OP, 125 Euro für den Klinikaufenthalt und dann kommen noch evtl. Kosten für empfohlene Leistungen mit hinzu. Wie Lymphdrainagen, Globuli Arnika, etc. Aber das muss man nicht unbedingt machen, wird aber empfohlen! Nur mal so zur Info!!! Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!

Hallo Lilly24108
Möchte dein Angebot zum Fragen gerne nutzen , wie lange hat es gedauert bis zum Beratungsgespräch und hattest du mehre Möglichkeiten zur Terminauswahl- ist bei mir nicht so leicht umzusetzen. Weisst du ob auch die Möglichkeit besteht noch am OP-tag nach Hause zu gehen. Habe nur die Möglichkeit mich nach Weihnachten zu operieren,da mein Mann zu dieser Zeit läger zu Hause sein kann. Meine 3 Kids sind alle unter 5 Jahren, hätte sonst keine Unterstützung von anderer Seite.
Wäre schön wenn du mir mit ein paar Infos helfen kannst.
Grüsse killi79

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2009 um 19:19
In Antwort auf brandi_12650867

Hi
Hab das gleiche zwar schon mal geschrieben aber was solls.
Mal ein paar Infos.
War auch bei einem Beratungsgespräch beim Hr. Dr. Bauer. Er operriert ja für den Deutschen Ärtze Service. Dachte eigenlich ich wurde gut beraten.
Hatte auch schon einen Termin für eine Brust Op, den ich glücklicher Weise wieder abgesagt hab, da ich von einigen Seiten nichts gutes gehört hab.
Gestern war ich bei einem anderen Beratungsgespräch.
Das kostet die OP zwar 6900 , aber das lief total anderes alles ab. Das gespräch dauerte fast 2 Std. Beim DÄS grad mal 15 min. Er hat mich total anders Beraten. Der vom DÄS meinte die Schnitt unter der Brust wäre der Beste. Ja ja der Arzt heute meinte das ist der einfachste und der schnellste, darum empfielt der DÄS dies, das ist nicht so Zeitaufwenig ist und die eher eine Massenabvertigung machen. Man würde die Narben immer sehen, und der Arzt meinte er mache immer den Schnitt auf der Brustwarze, da sieht man im nachhinein (fast) gar nichts. Er hatte Fotos gemacht, mir ungefähr 10 verschiedene Implantate zur Auswahl gestellt, mir vorher nachher Fotos gezeigt. Das wurde alles beim anderen Beratungsgespräch nicht gemacht. Da hab ich 2 Implantate zur Auswahl gehabt.
Also gebt lieber bischen mehr Geld aus, wenn es um euere Gesundheit geht.
Na dann allen noch Viel Glück.
Hoffe konnte euch ein wenig helfen.....
P.S. Konnte aber beim DÄS ohne weitere Kosten vom Vertrag zurückteten, und hab nur 35 für das Beratungsgespräch bezahlt.
Hab auch sofort nach meinem ersten Anruf erfahren, welcher Arzt mich operieren würde
Und noch was:
Hab auch noch von einem anderen Arzt gehört, das Hr.Dr. Bauer ein Arzt ist das gut operiert. Aber sie dem DÄS nicht über den Weg trauen.

Hallo Münchnerin,
ich lese hier gerade deinen Beitrag und mir fällt auf, dass du Doktor Bauer nur im Zusammenhang mit dem DÄS erwähnst und teilweise nur DÄS nennst statt den Arzt, der dich ja eigentlich beraten hat. In München gibt es 3 verschiedene Ärzte, die über den DÄS operieren, zumindest weiß ich nur die 3. Und der DÄS schreibt den Ärzten auch sicher nicht vor, wie der Arzt zu operieren hat. Also, ich lasse mich von Dr. Lenz operieren. Er meinte, dass der Brustwarzenschnitt zwar, wenn man es gut macht, fast unsichtbar ist, jedoch ist da dich Gefahr am größten, dass die Milchdrüsen beschädigt werden könnten und ich niemals stillen werde.
Er empfahl mir etwa den Schnitt an der Achsel oder den unter der Brust. Ich entschied mich für den unter der Brust, weil ... Naja, das mit der Achsel find ich schon fast pervers... Wenn ich mir vorstelle, dass der mir das Implantat durch die ganze Brust schiebt...
Also, mit dem DÄS hat das bestimmt nichts zu tun

PS: Mein BG dauerte etwas mehr als eine Stunde, obwohl es bei Dr. Lenz nicht mein erstes war und mir das Wesentliche durch meine anderen beiden BG's bekannt war.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2010 um 16:08

Hallo...
bin auch neu hier und dachte, es kann ja nicht schaden, hier meine Erfahrung mit Dr. Bauer mitzuteilen. Ich kann Dr. Bauer und die Diagnoseklinik nur empfehlen. Das Ergebnis ist wirklich toll geworden. Dieser Arzt ist ein Genie
Hatte vorher 75 B und bin jetzt bei 75 C. Schaut echt toll aus!!! Mir wurde das Implantat unter den Brustmuskel gesetzt. So schaut es sehr natürlich aus! Man kann sich nicht vorstellen, was das jetzt für eine Lebensgefühl ist. Jedesmal wenn ich am Spiegel steh, muß ich lächeln und kann mich rießig darüber freuen
Bei Fragen über Details...immer gerne...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2010 um 22:36
In Antwort auf aura_12151100

Hallo...
bin auch neu hier und dachte, es kann ja nicht schaden, hier meine Erfahrung mit Dr. Bauer mitzuteilen. Ich kann Dr. Bauer und die Diagnoseklinik nur empfehlen. Das Ergebnis ist wirklich toll geworden. Dieser Arzt ist ein Genie
Hatte vorher 75 B und bin jetzt bei 75 C. Schaut echt toll aus!!! Mir wurde das Implantat unter den Brustmuskel gesetzt. So schaut es sehr natürlich aus! Man kann sich nicht vorstellen, was das jetzt für eine Lebensgefühl ist. Jedesmal wenn ich am Spiegel steh, muß ich lächeln und kann mich rießig darüber freuen
Bei Fragen über Details...immer gerne...
LG

Dr Patrick Bauer
Hallo,

hatte auch schon ein Beratungsgespräch bei Dr Bauer. Bin mir aber nicht ganz sicher wegen der Größe. Hab auch ein 75B (aber eher knapp) und möchte ein gutes 75C, aber möglichst natürlich.... wieviel ml Implantat und welchen Hersteller hattest du? Er hatte gesagt ca. 220 ml und auch unter den Brustmuskel. Wie lange danach hattest du Schmerzen bzw. konntest nicht arbeiten? Ich hab nämlich eine elfmonate alte Tochter, die halt noch viel getragen werden will
Sieht man die obere "Kante" des Implantats sehr stark? (Manchmal schaut das ja wirklich so aus, als ob die unter dem Kinn sitzen)
Hatte er dir eigentlich vorher-nachher-Bilder gezeigt ? Mir nicht und eigentlich ging mir das Gespräch irgendwie etwas zu schnell....deswegen meine ganzen Fragen Aber ich hab halt gehört, dass er gut sein soll und würde die OP gerne bei ihm machen.
Vielen Dank für Antworten!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2011 um 22:02
In Antwort auf crina_12082411

Dr Patrick Bauer
Hallo,

hatte auch schon ein Beratungsgespräch bei Dr Bauer. Bin mir aber nicht ganz sicher wegen der Größe. Hab auch ein 75B (aber eher knapp) und möchte ein gutes 75C, aber möglichst natürlich.... wieviel ml Implantat und welchen Hersteller hattest du? Er hatte gesagt ca. 220 ml und auch unter den Brustmuskel. Wie lange danach hattest du Schmerzen bzw. konntest nicht arbeiten? Ich hab nämlich eine elfmonate alte Tochter, die halt noch viel getragen werden will
Sieht man die obere "Kante" des Implantats sehr stark? (Manchmal schaut das ja wirklich so aus, als ob die unter dem Kinn sitzen)
Hatte er dir eigentlich vorher-nachher-Bilder gezeigt ? Mir nicht und eigentlich ging mir das Gespräch irgendwie etwas zu schnell....deswegen meine ganzen Fragen Aber ich hab halt gehört, dass er gut sein soll und würde die OP gerne bei ihm machen.
Vielen Dank für Antworten!!
LG

Hallo,
ich war am Dienstag auch bei Dr. Bauer in München und mir gings genau wie dir war etwas enttäuscht hätte mir eine ganz andere Beratung vorgestellt das ganze Gespräch dauerte nicht länger als 20 min. ich sah keine vorher nachher Bilder ging nicht schlauer raus als rein. Ich habe meinen Termin in 4 Wochen bei Ihm und weiß noch nicht einmal genau was für eine Größe an Implantaten ich nehmen sollte ich habe jetzt nicht ganz b eher schon a und möchte c(tendiere auf 280 bis 295 gr) es sollte aber natürlich wirken vielleicht könnte ich einmal Bilder von Dir sehen falls du die OP bei ihm gemacht hast. Würd mich freuen und wie zufrieden warst Du?
Ganz liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 12:52

Brust OP bei Dr. Bauer in München, hat wer Erfahrung?
Hallo ihr lieben,
ich auch habe mich nach 2 gestillten Kindern an der Brust operieren zu lassen.Ich bin zufrieden...Perfekte Brust...Mersy Dr. Patrik Bauer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2013 um 10:12
In Antwort auf crina_12082411

Dr Patrick Bauer
Hallo,

hatte auch schon ein Beratungsgespräch bei Dr Bauer. Bin mir aber nicht ganz sicher wegen der Größe. Hab auch ein 75B (aber eher knapp) und möchte ein gutes 75C, aber möglichst natürlich.... wieviel ml Implantat und welchen Hersteller hattest du? Er hatte gesagt ca. 220 ml und auch unter den Brustmuskel. Wie lange danach hattest du Schmerzen bzw. konntest nicht arbeiten? Ich hab nämlich eine elfmonate alte Tochter, die halt noch viel getragen werden will
Sieht man die obere "Kante" des Implantats sehr stark? (Manchmal schaut das ja wirklich so aus, als ob die unter dem Kinn sitzen)
Hatte er dir eigentlich vorher-nachher-Bilder gezeigt ? Mir nicht und eigentlich ging mir das Gespräch irgendwie etwas zu schnell....deswegen meine ganzen Fragen Aber ich hab halt gehört, dass er gut sein soll und würde die OP gerne bei ihm machen.
Vielen Dank für Antworten!!
LG

?
Hallo, ich möchte im März die Brust OP bei Dr. Bauer vornehmne. Darf ich fragen, wie es dir ergangen ist? LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2013 um 20:40

Dr. bauer
hallo,
ich hab vor zwei jahren eine straffung plus implantate machen lassen.
ich kann nur sagen, dieser mann weiss was er tut. es sieht super aus und total natürlich. würde immer wieder zu ihm gehen.
lg meli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2014 um 3:52
In Antwort auf akilah_12478532

Dr. bauer
hallo,
ich hab vor zwei jahren eine straffung plus implantate machen lassen.
ich kann nur sagen, dieser mann weiss was er tut. es sieht super aus und total natürlich. würde immer wieder zu ihm gehen.
lg meli

Frage zu Dr. Bauer
Hallo, bin hier komplett neu am regergieren über eine BV und würde mich gerne mal mit jemandem darüber unterhalten. Hab mich auch mal für ein Gespräch dort angemeldet, wollt davor vielleicht mal mit jemandem sprechen! Würdest du dich bereiterklären ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2014 um 3:53
In Antwort auf aura_12151100

Hallo...
bin auch neu hier und dachte, es kann ja nicht schaden, hier meine Erfahrung mit Dr. Bauer mitzuteilen. Ich kann Dr. Bauer und die Diagnoseklinik nur empfehlen. Das Ergebnis ist wirklich toll geworden. Dieser Arzt ist ein Genie
Hatte vorher 75 B und bin jetzt bei 75 C. Schaut echt toll aus!!! Mir wurde das Implantat unter den Brustmuskel gesetzt. So schaut es sehr natürlich aus! Man kann sich nicht vorstellen, was das jetzt für eine Lebensgefühl ist. Jedesmal wenn ich am Spiegel steh, muß ich lächeln und kann mich rießig darüber freuen
Bei Fragen über Details...immer gerne...
LG

BV von dr. Bauer
Dürfte ich mit dir auch nach ein paar Jahren Kontakt aufnehmen und dich löchern??? Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 21:55

Brustvergrösserung
Hallo zusammen hatte am 24.02.14 bei dr.bauer ein beratungsgespräch und habe einen termin für märz ist er empfehlenswert,wer war vor kurzem bei ihm??
bitte um antworten lg steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2015 um 17:07

Brustvergrößerung
Hallo ich bin Coco und habe mir auch die Brust vergrößern lassen. Allerdings ohne Narbe an der Brust. Da endoSkopisch. Der Hit
Keiner sieht etwas. Kann dies nur empfehlen. Der absolute Spezialist für dies Methode. Dr. Klöppel aus München.lirbr Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2015 um 18:40

Brustvergrößerung bei Dr. Bauer
Hallo!
Ich hab die OP zwar nicht über den DÄS laufen lassen, aber ich habe mich auch von Dr. Bauer aus München operieren lassen und würde immer wieder zu ihm gehen!
Mittlerweile bietet er auch ein 3D Simulation Programm an, bei welchem Frau schon vorher das Ergebnis sehen und sich so viel besser für eine Implantatgröße/ -form entscheiden kann.
(http://www.drpatrickbauer.de/vorher-nachher-anmeldung/)
Bei Fragen könnt ihr mich auch gern persönlich anschreiben!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2016 um 13:31

Brustvergrößerung bei Dr. Bauer in München
Hallo zusammen,

ich habe mir vor drei Wochen auch die Brust bei Dr. Bauer in München vergrößern lassen. Ich muss sagen, dass ich nicht nur mit dem Ergebnis total zufrieden bin sondern mich in der ganzen Zeit vom Beratungsgespräch bis zur Nachsorgeuntersuchung mega wohl gefühlt habe. Herr Dr. Bauer hat sich bei dem ersten Gespräch sehr viel Zeit genommen, hat mich die neuartigen Motiva Implantate angucken und anfassen lassen und mit mir gemeinsam eine 3D vorher-nachher Simulation erstellt. Das war schon ziemlich beeindruckend und so konnte ich mich mit meinen Freundinnen dazu austauschen und deren Rat / Meinung dazu einholen. Dann kam der Tag der OP und ich war extrem nervös und auch hier war Herr Dr. Bauer an meiner Seite, hat mich beruhigt und seine Freude auf die Operation hat mich irgendwie richtig angesteckt, sodass meine Angst und Aufregung ganz schnell verflogen waren.
Ich hatte zuvor sehr viel gelesen und habe mich auf ziemliche Schmerzen nach der OP eingestellt und musste feststellen, dass ich wohl zu den glücklichen gehöre, auf die das nicht zutrifft.
Heute, drei Wochen nach der OP, geht es mir bestens, ich habe meine Entscheidung noch keine Sekunde bereut und kann jedem empfehlen sich bei Dr. Bauer operieren zu lassen. Er hat echt Ahnung von dem was er tut und ist auch jetzt noch ansprechbar wenn ich Fragen habe. Einfach top!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gesichtsreinigungsbürste aus Silikon: nach Verwendung Rötungen und leichtes Spannungsgefühl
Von: jody_12133388
neu
19. August 2016 um 23:49
Diskussionen dieses Nutzers
BV und es brennt so....
Von: brandi_12650867
neu
30. April 2007 um 20:37
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen