Home / Forum / Beauty / Brust kommt mir nach Brustvergrösserung klein vor

Brust kommt mir nach Brustvergrösserung klein vor

15. Oktober 2019 um 22:50 Letzte Antwort: 24. Februar um 14:06

Hallo ihr lieben,

ich habe mir vor einer Woche eine BV machen lassen. 
kurz zu mir: 
grösse: 178cm
gewicht: 76kg (sportlich gebaut)
UBU: 80cm 
körbchengrösse vorher 75A/80A

mein Wunsch war ein volles C Körbchen und ich habe mir von der Fa. Nagor Implantate einsetzen lassen -> High Profile 335ml XM3-335

mir kommen sie jetzt aber klein vor .. oder täusche ich mich?
Hatte jemand vll das gleiche Problem?

Mehr lesen

19. Oktober 2019 um 19:19

Ich bin 168 groß hatte damals 65 Kilo. Und einen Umpfang von 80. Und nicht mal A.
Habe 435cc unter den Muskel bekommen. Allerdings ein normales Profil. 
Groß fand ich sie nie. Push up BH 80D. Weil sie so hart waren ging nur D, nackt sag das meiner Meinung nach immer klein aus. Ich meine man hört immer man solle froh sein das man jetzt Brüste hat aber wie gesagt, groß war was anderes.
Jetzt habe ich seit 4 Wochen 650cc High Profil und sehe ehrlich gesagt keinen Unterschied zu vorher. Keine Ahnung woran das liegt. Schwellung habe ich keine, von Anfang an nicht und die alten BHs passen wohl noch... ich hoffe es ändert sich noch was. Ansonsten bin ich echt sauer 😂

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Oktober 2019 um 10:44

Hallo

Bitte auch daran denken, dass wenn vorher nichts da war, nicht riessen Implantate einsezten lassen kann. Die Haut und das Gewebe sind dafür nicht gewappnet, daher wird dir der Arzt wohl das was maximal möglich war eingesetzt haben. Ansosten würde es danach nicht gut bzw. natürlich aussehen oder sich das Implantat zu stark abzeichen.

Ich denke, dass du nun mindestens ein C Körbchen haben wirst wenn nicht sogar mehr!
Persönlich habe ich 75E und finde, dass meine Brüste auch nicht gross aussehen, ich denke dass man da einfach eine falsche Vorstellung hat! 

Warte nun erst mal ein paar Monate ab... Falls dann immernoch unzufrieden, dann musst du dich halt nochmal unters Messer legen und sagen dass du "Playboy-Brüste" möchtest  oder was auch immer deine Vorstellung ist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. November 2019 um 14:35
In Antwort auf yvi96

Hallo ihr lieben,

ich habe mir vor einer Woche eine BV machen lassen. 
kurz zu mir: 
grösse: 178cm
gewicht: 76kg (sportlich gebaut)
UBU: 80cm 
körbchengrösse vorher 75A/80A

mein Wunsch war ein volles C Körbchen und ich habe mir von der Fa. Nagor Implantate einsetzen lassen -> High Profile 335ml XM3-335

mir kommen sie jetzt aber klein vor .. oder täusche ich mich?
Hatte jemand vll das gleiche Problem?

Bei Deiner Größe hättest Du Dir größere Implantate einsetzen lassen, ein volles D-Cup hätte Dir sicher gut gestanden, sag ich als bekennender Busenfreund und gelegentlich Aktfotograf.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. November 2019 um 11:30

Ich hatte vor gut 1,5Jahren meine BV. Ich bin 179cm groß und wog zu der Zt 62kg mit einem UBU von 78cm, vom Cup war es ein kleines A bis AA. Ich wollte ein Implantat das zu mir passt, gerne auch bisschen größer
Bei der Beratung sagte mir mein PC Arzt, wenn ich größer wie ein D Cup wünschen würde, so würde er mir raten lieber eine zweite Operation in betracht zu ziehen da mein Gewebe nicht dafür geeignet sei. Die Gefahr einer Verkapselung sei einfach zu groß, da war für mich klar, lieber nur so viel wie in die Brusttasche auch rein passt. Es waren dann 285cc und heute trage ich ein super natürliches C Körbchen und bin sehr glücklich mit der Erntscheidung. Ich hatte einen guten und ehrlichen Chirirg und bin happy mit den Möppis

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Dezember 2019 um 14:45

Habe jetzt 10J meine Implis.
Bei mir war es nach der ersten OP ähnlich.
Ausgangsbasis war ein 80AA nach 2 Schwangerschaften. Wollte ein D oder DD
Bei erster OP habe ich dem Doc geglaubt und 395ml genommen.
Wurde leider nur ein B Cup. Habe nach 3J ein kostengünstiges Upgrade durch meinen PC bekommen, jetzt 600. Und das Ergebnis ist top.
Also wenn der PC eine Größe nennt, immer ruhig 100-150ml mehr nehmen.
Dann passt es meist. Einigen Bekannten ist es genauso ergangen und bei den meisten hat es so Sinn gemacht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 14:06
In Antwort auf yvi96

Hallo ihr lieben,

ich habe mir vor einer Woche eine BV machen lassen. 
kurz zu mir: 
grösse: 178cm
gewicht: 76kg (sportlich gebaut)
UBU: 80cm 
körbchengrösse vorher 75A/80A

mein Wunsch war ein volles C Körbchen und ich habe mir von der Fa. Nagor Implantate einsetzen lassen -> High Profile 335ml XM3-335

mir kommen sie jetzt aber klein vor .. oder täusche ich mich?
Hatte jemand vll das gleiche Problem?

HILFEEEE, grrrrr. hier wird ja für eine Brust OP geworben, als wäre es ein Gang                zum Friseur !
Besser vorher mal eine gute, pflanzliche Alternative ausprobieren, bevor man sich unters Messer legen will. So eine Op ist ja nicht ohne und kostet auch noch jede Menge geld.

Ich konnte meine Brüste mit  mamosan24 wieder so richtig schön in Form bringen. Ich hatte es mal benutzt, da ich mit der Schwehrkraft zu kämpfen hatte und nicht weil ich meine Brüste vergrößern wollte. Trotzdem sind sie nicht nur wieder schön straff geworden, sondern es hat mir auch noch zu einer größeren Oberweite ( fast 2 Cup´s ) mehr verholfen.
Also ich finde besser geht nicht und alles ganz ohne OP ! Sieht MEGA aus ! ( findet auch mein Mann )

Wie es funktioniert und was die Auslöser für ein Brustwachstum sind, ist echt super auf der Internetseite von mamosan beschrieben ( Rubrik " Wissenswertes " )
Es geht also auch anders, mit fast identischen Ergebnissen. Dauert zwar ein wenig länger, ist aber auf jeden Fall die Zeit Wert ! tschööö

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
1 Antworten 1
|
24. Februar um 13:46
Von: user1468046536
neu
|
23. Februar um 9:54
1 Antworten 1
|
22. Februar um 16:23
Von: sara_honeybee
neu
|
22. Februar um 9:21
8 Antworten 8
|
21. Februar um 11:29
Diskussionen dieses Nutzers
1 Antworten 1
|
10. Februar um 9:42
Von: yvi96
neu
|
5. Februar um 15:00
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram