Forum / Beauty

Brust hängt-schon mit 24... .

Letzte Nachricht: 17. August 2010 um 12:03
viva241
viva241
02.08.10 um 11:39

Hi Leute,

alle meine Freunde halten mich für bescheuert und sind genervt von dem Thema, aber mein Busen beeinträchtigt mich schon sehr:
Schon als Kind hatte ich so gut wie als erstes einen größeren Busen als die anderen.
Schon mit 15, als ich meinen 1. Freund hatte, hatte ich keinen wirklich straffen Busen.
Ziemlich wabbelig.
Und jetzt, mit ein paar Gewichtsschwankungen von bis zu 10 Kg, hängt er ziemlich runter.
Zuerst dachte ich, es liegt vielleicht an der Größe, aber wenn ich mir andere Leute in meinem Alter angucke, die sogar mehr haben als ich, da hängt es kaum oder gar nicht... .
Auch meine Form macht mir zu schaffen:
Während andere Mädels ein schönes ausgeschnittenes Top anziehen können, sieht man einen hübschen festen Brustansatz und die Brust geht vorne schön eng zusammen.
Bei mir nicht:
Bei mir ist sie sehr weit auseinander und man sieht gar keinen Brustansatz.
Geht gerade runter.
Aber auch komischerweise dickere Leute, deren Brust echt mehr runter hängt als meine, haben die Brust vorne so zusammen.
Mache ich was falsch?
Habt ihr Tipps für mich?
Meine Beziehung leidet schon sehr darunter.
Zum Beispiel kann ich micht vor meinem Mann ausziehen, er darf meine Brust nur im liegen anfassen, da sie dann nicht hängen.
Bis jetzt haben alle gesagt, das Hauptproblem sei, dass ich nicht selbstbewusst genug sei, aber das macht mir meine Brust auch nicht schöner.
Wisst ihr, ich will keinen Mega-Busen, aber einfach nur eine normale Form.
Ich habe echt große Probleme, auch psychische, gewisse Kleider oder Pullis anzuziehen oder auch schwimmen zu gehen.
Das macht alles keinen Spass mehr.

LG Viva

Mehr lesen

viva241
viva241
02.08.10 um 11:46

Noch was vergessen.
Ich befürchte, dass ich auch ein schwaches Bindegewebe habe:
Denn obwohl ich normales Gewicht habe, habe ich im sitzen "Rettungsringe" am Bauch, die nicht gerade klein sind.
Auch habe ich schon in der Kindheit Schwangerschaftsstreifen gekriegt, die auch immer mehr werden.
Meine halben Oberschenkel, Schenkelinnen- und außenseite, Po, Hüfte und Busen sind auch schon betroffen.
Ich weiss echt nicht mehr weiter... .

Gefällt mir

C
chris_12576968
02.08.10 um 13:55
In Antwort auf viva241

Noch was vergessen.
Ich befürchte, dass ich auch ein schwaches Bindegewebe habe:
Denn obwohl ich normales Gewicht habe, habe ich im sitzen "Rettungsringe" am Bauch, die nicht gerade klein sind.
Auch habe ich schon in der Kindheit Schwangerschaftsstreifen gekriegt, die auch immer mehr werden.
Meine halben Oberschenkel, Schenkelinnen- und außenseite, Po, Hüfte und Busen sind auch schon betroffen.
Ich weiss echt nicht mehr weiter... .

Hm...
Hallo viva,

ich würde dir ebenfalls zu einem anderen BH raten. Es ist zwar schon lange her, seit ich BHs gekauft habe, die auch ordentlich was aushalten mussten, aber ich weiß noch, dass es da große Unterschiede gab, wohin die Brust "geschoben" wird. Entweder nach Innen (was dir vielleicht besser gefallen könnte) oder eben nach Außen...was ich persönlich für nicht so schön halte. Aber das ist ja Geschmackssache.

Das mit den Dehnungsstreifen hatte ich auch, besonders an der Brust. Leider ist dagegen kein Kraut gewachsen, außer das Skalpell.
Das liegt neben dem schwachsen Bindegwebe aber auch am Gewicht.
Je schneller du zunimmst, desto schneller reißt da was.
Seit ich abgenommen habe und sehr sportlich bin und das Gewicht halte, ist bei mir nichts mehr gerissen oder sonstwas.

Die andere Möglichkeit wäre eben eine Bruststraffung, aber man muss immer abwägen, ob das Problem so massiv ist, dass man wirklich eine OP möchte.


LG
Toshi

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sorya_12498807
03.08.10 um 2:00
In Antwort auf chris_12576968

Hm...
Hallo viva,

ich würde dir ebenfalls zu einem anderen BH raten. Es ist zwar schon lange her, seit ich BHs gekauft habe, die auch ordentlich was aushalten mussten, aber ich weiß noch, dass es da große Unterschiede gab, wohin die Brust "geschoben" wird. Entweder nach Innen (was dir vielleicht besser gefallen könnte) oder eben nach Außen...was ich persönlich für nicht so schön halte. Aber das ist ja Geschmackssache.

Das mit den Dehnungsstreifen hatte ich auch, besonders an der Brust. Leider ist dagegen kein Kraut gewachsen, außer das Skalpell.
Das liegt neben dem schwachsen Bindegwebe aber auch am Gewicht.
Je schneller du zunimmst, desto schneller reißt da was.
Seit ich abgenommen habe und sehr sportlich bin und das Gewicht halte, ist bei mir nichts mehr gerissen oder sonstwas.

Die andere Möglichkeit wäre eben eine Bruststraffung, aber man muss immer abwägen, ob das Problem so massiv ist, dass man wirklich eine OP möchte.


LG
Toshi

...
Schließe mich toshiya an, das Du den falschen BH trägst.

Frag mal die Busenfreundinnen (google hilft), die können dir helfen, einen besser passenden BH zu finden.

Gefällt mir

viva241
viva241
17.08.10 um 12:03

Falsche BH-Größe
War gestern mal im Wäscheladen und hab mich beraten lassen.
Bis jetzt dachte ich immer ich hätte 80 c, aber die Dame meinte ich hätte 75 d.
Hab mir auch direkt den BH für 25 Euro gekauft.
Jetzt hab ich einen schönen runden Busen in diesem BH.
Ist allerdings ein Gelpad mit eingearbeitet, was eigentlich nicht mein Geschmack ist... .
Nur mit dem "Schlitz" vorne meinte sie auch, dass würde bei meiner Brust nicht gehen, da sie zu weit auseinander ist.
Aber immerhin sieht sie jetzt schön rund und voll aus.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers