Home / Forum / Beauty / Brünett -> blond?

Brünett -> blond?

4. Mai 2009 um 23:00

Hey ihr
ich hatte meine Jahre jetzt ein Jahr lang durchgehend schwarz gefärbt, davor violett, hab also schon lang nich mehr meine Naturhaarfarbe.
Diese war brünett..schon eher ins braune.
Hab jetzt vor mir die Farbe rauswachsen zu lassen mal wieder, der Nachwuchs ist auch cshon 4-5 cm, schaut jedoch total hell aus.
Ist es möglich dass durch das viele Färben oder sonstiges meine Haare dunkelblond wurden?

Mehr lesen

5. Mai 2009 um 12:43

...
nein, man kann die haarfarbe nicht durchs färben verändern, also zumindest nicht die, die oben rauswächst, das ist genetisch bedingt! die farbe wirkt jetzt wohl nur heller als wenn sie durchgängig wäre

LG

Gefällt mir

5. Mai 2009 um 16:43

Das spielt..
dir dein Gehirn nur vor aufgrund des Kontrastes.
Kennst du diesen Test wo du ein weißes Quadrat siehst und genau dieses neben ein schwarzes gestellt wird? Es sieht aufeinmal heller aus, obwohl sich die Farbe nicht verändert hat.

Mein Ansatz sieht immer schwarz aus, ich hab von Natur aus dunkelblonde Haare und färbe sie platinblond.

Und als ich damals schwarze Haare hatte, sah mein Ansatz immer grau aus^^

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen