Home / Forum / Beauty / Braune Strähnchen auf blondierte Haare???

Braune Strähnchen auf blondierte Haare???

18. April 2005 um 11:35

hey

ihc weiß das Thema ist bestimmt schon ausgenudelt, aber ich verzweifle, wenn nicht bald was passiert

Ich färbe seit Jahren meine Haare blond und mittlerweile hab ich die Schnauze voll, jeden Monat zum Friseur zu gehen und jeden Monat einiges dafür zu bezahlen und mich jedes mal zu ärgern, wenn man den Ansatz schon wieder sieht.

Da ich von Natur aus dieses komische Straßenköterblond habe, würde wohl ein schöner Braunton passen. MÖchte aber nur Strähnchen. JEtzt habe ich gehört, dass die braune farbe nicht braun bleibt, wenn man sie auf bereits blondiertes Haar aufträgt.

Hat jemand Erfahrungen und kann mir helfen?????????????

Bitte bitte
lg Nel

Mehr lesen

18. April 2005 um 11:56

"Braune Strähnchen auf blondierte Haare???"
hey

ich habe auch blondierte haare mit ein paar breiten dunkelbraunen strähnchen. kann ich echt empfehlen schaut super aus. ansatz muß ich aber trotzdem nachfärben. die strähnchen waschen sich aber etwas mit der zeit aus.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2005 um 14:13

Hallo
Habe mir damals meine natur blonden Haare und noch zum Teil heller gefärbten Haare braun färben lassen. Mit der Zeit habe ich immer einen sehr unschönen Grünstich bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2005 um 14:39
In Antwort auf zlota_12182946

"Braune Strähnchen auf blondierte Haare???"
hey

ich habe auch blondierte haare mit ein paar breiten dunkelbraunen strähnchen. kann ich echt empfehlen schaut super aus. ansatz muß ich aber trotzdem nachfärben. die strähnchen waschen sich aber etwas mit der zeit aus.

Erstmal danke...
... für eure Antworten.

Das mit dem Grünstich habe ich schon öfter gehört... deswegen habe ich ja bedenken.

Ich möchte aufjedenfall feine und wenig Strähnchen, nur damits net so schlimm aussieht, wenn das Blonde rauswächst, außerdem brauche ich was neues

Am Samstag wollt ich mal zum Friseur... dann guck ich ma was sich machen lässt.

lg Nel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2005 um 17:19
In Antwort auf lilnel308

Erstmal danke...
... für eure Antworten.

Das mit dem Grünstich habe ich schon öfter gehört... deswegen habe ich ja bedenken.

Ich möchte aufjedenfall feine und wenig Strähnchen, nur damits net so schlimm aussieht, wenn das Blonde rauswächst, außerdem brauche ich was neues

Am Samstag wollt ich mal zum Friseur... dann guck ich ma was sich machen lässt.

lg Nel

Von hell auf dunkel
Hi! Also hatte auch blond gefärbte Haare und habe sie mir vor einiger Zeit dann ( allerdings komplett ) dunkel gemacht, genau gesagt mittelbraun. Das war nich so die tollste Idee, da meine Haare dann mit der Zeit immer grünstichiger wurden. doch dann hab ich ein rotstichigeres Braun ausprobiert, erst Kastanie und jetzt Schokobraun, sodass der Grünstich jetzt fast raus is und so gut wie nicht mehr auffällt ausser bei sehr grellem kunstlicht aber ich arbeite noch dran *g*. Denke also dass es immer drauf ankommt von welchem blondton man auf welches braun färbt wegen der verschiedenen enthaltenen rot- und grünpigmente. Wenn du dir unsicher bist, geh aber lieber zum frisör bevor du grüne oder sonstwie ungewollt verfärbte Haare hast lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen