Forum / Beauty

Braun getönte Haare, blond färben

Letzte Nachricht: 28. Juni 2013 um 8:16
D
dania_12683257
05.06.13 um 15:51

Hallo ihr Lieben,

ich hätte da mal eine frage und zwar,
also ich habe von natur aus dunkelblondes, dickes und lockiges haar, die knapp über die brüste gehen. vor etwa einem dreiviertel jahr habe ich meine haare braun getönt und möchte sie jetzt gerne wieder blond haben, aber kein dunkelblond, sondern eher so ein schönes mittelblond.
Da die Tönung schon ein wenig rausgewaschen ist und einen orangestich hat ist meine frage jetzt, ob ich meine Haare einfach selbst blond färben kann oder ob meine Haare dann orange werden
Welche Haarfarbe könntet ihr mir empfehlen? sie sollte dann natürlich auch schön wirken!
oder habt ihr ungefähr die gleiche oder eine ähnliche erfahrung gemacht?

wäre echt nett, wenn ihr mir schnell antworten könntet, da meine Haare mittlerweile schon echt komisch aussehen

Mehr lesen

U
uma_12548840
06.06.13 um 17:47

Ehrlich gesagt...
Würde ich an deiner Stelle noch ein Weilchen warten.
So genau weiß ich das aber auch nicht
Aber ich wollte dir sagen, dass ich so ein warmes Honigblond ziemlich schön finde. Habe ich auch gemacht, ich hatte auch dicke lange dunkelblonde Haare Auch die selbe Länge. Aber ich hab sie vorher abgeschnitten und habe keine Locken. Ach, ist ja auch egal Ich bin ziemlich zufrieden und wenn du lange Haare hast sieht das bestimmt noch 10mal hübscher aus

1 -Gefällt mir

Y
yussel_12486121
16.06.13 um 13:07

Also
Am besten wäre eine blondierwäsche mit 1,5 %
das schont die haare mehr als eine blondierung.
Wenn du einfach darüber färbst entstehen komische farben und am ende sich sie orange !
lass dich von nem friseure beraten, er wird dir bestimmt raten dir immer mehr hellere strähnchen machen lassen sollst,dass streckt sich jedoch über einen längeren Zeitraum.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

lynlaw
lynlaw
24.06.13 um 10:24

Mein Tipp
Von Färben würde ich dir abraten weil die Farbergebnisse einfach unberechenbar sind.
Ich habe mir mal die Harre Jahrelang mit Intesiv-Tönungen gefärbt und die gingen nie richtig raus.
Empfehlen kann ich dir hier einen Farb-entfärber. Dazu kannst du dir in in videoportalen Tutorials anschauen. Oder das Blondier-granulat /Powder von Wella. Das hat mein Frisör auch im Gebrauch und schwört drauf. Gibts bei großen Versandhandel im Internet ganz einfach zum kaufen. In einer Drogerie bin ich bisher noch nicht auf Entfärber und Blondiergranulat gestoßen.

Gefällt mir

A
agota_12533930
28.06.13 um 8:16

Lieber nicht
Selber machen, kann voll in die hose gehen und gelb oder gar orange werden. Schön viele strähnchen beim friseur machen lassen dann bist du ruck zuck wieder hell und bei locken sind strähnen eh mega schön

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers