Forum / Beauty

Brauche unbedingt Rat!

Letzte Nachricht: 27. September 2009 um 14:31
V
vinh_12726275
03.09.09 um 17:16

Hallo leutz..

ich bin total unzufriedn mit meinen Haaren.

Entweder mach ich was falsch..oder keine ahnung.

Ich wasche meine Haare alle 2 Tage.. das heißt
ich wasch sie z.B am Abend

dann sind morgen ganz okay aber am nächsten tag wieder fettig.. und dass nervt mich schon ziemlich..

kann mir jemand helfen? was mach ich bei der haar pflege falsch? ich hab shon allzähliges probiert..

essences shampoo gegen fettendes haar dann mal was von elvital.. hab schon fast alle haar serien durchgemacht.

und jedes mal war ich verzweifelt weil nichts geholfen hat ..ich hab einfac keine lustmehr!

vllt kommts manhmal vom glätten aber wenn ich nicht glätte dann sind sie genauso.

helft mir bitte. was mach ich falsch?

brauch unbedingt rat.! lieber gruß daniela..

Mehr lesen

J
janel_11935449
05.09.09 um 22:03

Mildere Shampoos
Ich habe keine gute Erfahrung mit Shampoos gegen fettige Haare. Die haben meistens zu aggressive Tenside (waschaktive Substanzen) drin, die beim Waschen die Haare in dem Sinn zu sauber waschen. Denn ein natürliches Haar hat eigentlich einen "natürlichen Fetthaushalt". Wenn nun das ganze Fett aus den Haaren herausgewaschen wird, ist der Haushalt durcheinander und produziert übermässig und schnell neues Fett, was denn eben schnell wieder unschön aussieht und dich zwingt, jeden Tag die Haare zu waschen.

Probiere es lieber mit Shampoos für normale Haare oder sehr milde Shampoos. Schau darauf, dass keine Sodium Laureth Sulfate drin sind. Das sind ziemlich aggressive Tenside. Ich selbst bin ein Fan von Naturshampoos. Dr. Hauschka finde ich sehr super, Alverde ist auch sehr gut. Die haben beide auch keine Silikone drin.

Liebe Grüsse

Gefällt mir

A
aliyah_12853999
09.09.09 um 19:22


Hallo Daniela,

ich hab auch schon alle möglichen Shampoos gegen schnell fettendes Haar durch Nivea, Loreal usw. Alles Mist

Aber jetzt hab ich endlich ein echt gutes Shampoo gefunden. "Regenerierendes Shampoo bei fettendem Haar" von Annemaie Börlind. Ich hab nach ein paar Haarwäschen echt einen Unterschied bemerkt! Es ist leider nicht ganz billig - kostet 6,90 Euro, aber da man von dem Shampoo nicht viel braucht und man seine Haare echt nur jeden 3. Tag waschen muss, reicht das echt ewig. Bei mir reicht eine Flasche (200ml) ca. 2,5 Monate und ich hab ziemlich lange Haare.

Probiers einfach mal aus. Ich glaube in "normalen" Drogerien bekommt man das nicht. Ich hab meins im Reformhaus gekauft.

Ansonsten, wenns mal schnell gehen muss...Trockenshampoo (aber nur das aus der Dose) ist echt ne gute Lösung. Sollte man aber wohl nicht dauern nehemen

Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

Gefällt mir

A
aliyah_12853999
09.09.09 um 19:26
In Antwort auf aliyah_12853999


Hallo Daniela,

ich hab auch schon alle möglichen Shampoos gegen schnell fettendes Haar durch Nivea, Loreal usw. Alles Mist

Aber jetzt hab ich endlich ein echt gutes Shampoo gefunden. "Regenerierendes Shampoo bei fettendem Haar" von Annemaie Börlind. Ich hab nach ein paar Haarwäschen echt einen Unterschied bemerkt! Es ist leider nicht ganz billig - kostet 6,90 Euro, aber da man von dem Shampoo nicht viel braucht und man seine Haare echt nur jeden 3. Tag waschen muss, reicht das echt ewig. Bei mir reicht eine Flasche (200ml) ca. 2,5 Monate und ich hab ziemlich lange Haare.

Probiers einfach mal aus. Ich glaube in "normalen" Drogerien bekommt man das nicht. Ich hab meins im Reformhaus gekauft.

Ansonsten, wenns mal schnell gehen muss...Trockenshampoo (aber nur das aus der Dose) ist echt ne gute Lösung. Sollte man aber wohl nicht dauern nehemen

Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

Sorry, es heißt natürlich...
Annemarie Börlind

Gefällt mir

V
vinh_12726275
10.09.09 um 1:01
In Antwort auf aliyah_12853999


Hallo Daniela,

ich hab auch schon alle möglichen Shampoos gegen schnell fettendes Haar durch Nivea, Loreal usw. Alles Mist

Aber jetzt hab ich endlich ein echt gutes Shampoo gefunden. "Regenerierendes Shampoo bei fettendem Haar" von Annemaie Börlind. Ich hab nach ein paar Haarwäschen echt einen Unterschied bemerkt! Es ist leider nicht ganz billig - kostet 6,90 Euro, aber da man von dem Shampoo nicht viel braucht und man seine Haare echt nur jeden 3. Tag waschen muss, reicht das echt ewig. Bei mir reicht eine Flasche (200ml) ca. 2,5 Monate und ich hab ziemlich lange Haare.

Probiers einfach mal aus. Ich glaube in "normalen" Drogerien bekommt man das nicht. Ich hab meins im Reformhaus gekauft.

Ansonsten, wenns mal schnell gehen muss...Trockenshampoo (aber nur das aus der Dose) ist echt ne gute Lösung. Sollte man aber wohl nicht dauern nehemen

Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

Hey
aahja danke wie alt bist du? ich hoffe des wirkt was. aber gut zusehn dass andere auch das selbe problem wie ich habn

Gefällt mir

V
vinh_12726275
10.09.09 um 1:05

=)
ich bin 15. manchma denk ich das des auch damit was zu tun hat. aber naja..wills mancma nicht begreifn
und probier soviel wie möglich aus.

danke trotzdem

Gefällt mir

A
aliyah_12853999
10.09.09 um 22:39
In Antwort auf vinh_12726275

Hey
aahja danke wie alt bist du? ich hoffe des wirkt was. aber gut zusehn dass andere auch das selbe problem wie ich habn


Ich bin jetzt 22, aber ich hatte das Problem mit den schnell fettenden Haaren schon seit ich ca. 15 bin und es hat sich nach der Pubertät auch leider nix geändert

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

V
vinh_12726275
11.09.09 um 17:25
In Antwort auf janel_11935449

Mildere Shampoos
Ich habe keine gute Erfahrung mit Shampoos gegen fettige Haare. Die haben meistens zu aggressive Tenside (waschaktive Substanzen) drin, die beim Waschen die Haare in dem Sinn zu sauber waschen. Denn ein natürliches Haar hat eigentlich einen "natürlichen Fetthaushalt". Wenn nun das ganze Fett aus den Haaren herausgewaschen wird, ist der Haushalt durcheinander und produziert übermässig und schnell neues Fett, was denn eben schnell wieder unschön aussieht und dich zwingt, jeden Tag die Haare zu waschen.

Probiere es lieber mit Shampoos für normale Haare oder sehr milde Shampoos. Schau darauf, dass keine Sodium Laureth Sulfate drin sind. Das sind ziemlich aggressive Tenside. Ich selbst bin ein Fan von Naturshampoos. Dr. Hauschka finde ich sehr super, Alverde ist auch sehr gut. Die haben beide auch keine Silikone drin.

Liebe Grüsse

Ohje.
heey also ich hab letzens nachgeschaut..

in loreal elvital antihaarbrauch (pflegendes aufbaushampoo)
ist sodium laureth sulfate drin.
Was ist das genau?

Gefällt mir

J
janel_11935449
12.09.09 um 12:07
In Antwort auf vinh_12726275

Ohje.
heey also ich hab letzens nachgeschaut..

in loreal elvital antihaarbrauch (pflegendes aufbaushampoo)
ist sodium laureth sulfate drin.
Was ist das genau?

Hmmm
Ich bin halt generell kein Fan von Loreal, Garnier, Nivea und co. Die haben generell nicht so tolle Sachen in den Shampoos.

Sodium Laureth Sulfate sind Tenside und in den allermeisten herkömmlichen Shampoos drinnen. Einfach gesagt machen das die Shampoo-Hersteller sehr bewusst, weil sie wissen, dass man so die Haare öfter waschen muss und somit mehr konsumiert wird.

Diese Sodium Laureth Sulfate waschen die Haare sehr gründlich, sie befreien also die Haare vom Fett. Dies ist an sich noch nicht schlecht, sie machen das aber eben zu aggressiv, so dass die eigenen Haare schnell wieder Fett nachbilden.

Es ist jetzt aber nicht so, dass Sodium Laureth Sulfate das Schlimmste sind. Es gibt beispielsweise auch Disodium Laureth Sulfosuccinate, die noch schlimmer sind. Es gibt aber auch wiederum Sodium Lauryl Sulfoacetate, die wieder gut sind.

Wenn du nicht Chemikerin bist oder dich damit den ganzen Tag damit beschäftigen musst, dann würde ich einfach mal auf www.codecheck.info gehen. Da kannst du praktisch jedes Produkt eingeben und schauen, ob die Inhaltsstoffe gut sind..

Liebe Grüsse

Gefällt mir

O
oriana_11981579
12.09.09 um 23:58

Eifach mal Natur?
ich habe eigentlich auch fettiges Haar. Ich musste sogar jeden Tag waschen. Jetzt bin ich umgestiegen auf Naturshampoos. WELEDA oder ALVERDE vom DM.
ich habe jetzt nicht mehr so fettiges Haar!!!
Vielleicht weil keine silikone in meinem jetzigen Shampoo enthalten sind die sich auf dem Haar ablagern.
Probiers doch einfach mal aus. Fürn Anfang mal Alverde ausm DM. Kostet auch nur 2 Euro. Da gibts auch spülungen und eine kur von alverde.

Gefällt mir

V
vinh_12726275
20.09.09 um 12:26
In Antwort auf oriana_11981579

Eifach mal Natur?
ich habe eigentlich auch fettiges Haar. Ich musste sogar jeden Tag waschen. Jetzt bin ich umgestiegen auf Naturshampoos. WELEDA oder ALVERDE vom DM.
ich habe jetzt nicht mehr so fettiges Haar!!!
Vielleicht weil keine silikone in meinem jetzigen Shampoo enthalten sind die sich auf dem Haar ablagern.
Probiers doch einfach mal aus. Fürn Anfang mal Alverde ausm DM. Kostet auch nur 2 Euro. Da gibts auch spülungen und eine kur von alverde.

????
wirkt dass denn auch wirklich?

Gefällt mir

V
vinh_12726275
27.09.09 um 13:57
In Antwort auf janel_11935449

Mildere Shampoos
Ich habe keine gute Erfahrung mit Shampoos gegen fettige Haare. Die haben meistens zu aggressive Tenside (waschaktive Substanzen) drin, die beim Waschen die Haare in dem Sinn zu sauber waschen. Denn ein natürliches Haar hat eigentlich einen "natürlichen Fetthaushalt". Wenn nun das ganze Fett aus den Haaren herausgewaschen wird, ist der Haushalt durcheinander und produziert übermässig und schnell neues Fett, was denn eben schnell wieder unschön aussieht und dich zwingt, jeden Tag die Haare zu waschen.

Probiere es lieber mit Shampoos für normale Haare oder sehr milde Shampoos. Schau darauf, dass keine Sodium Laureth Sulfate drin sind. Das sind ziemlich aggressive Tenside. Ich selbst bin ein Fan von Naturshampoos. Dr. Hauschka finde ich sehr super, Alverde ist auch sehr gut. Die haben beide auch keine Silikone drin.

Liebe Grüsse

-.-
naja. ehrlich gesagt alverde ist genauso ein scheißdreck

hab sie gestern gewaschen mit dem zeug

heut sehn se zwa gut aus aber ich bezweifel dass sie morgn wieder fettig sind.

Gefällt mir

K
kleopatra306
27.09.09 um 14:31
In Antwort auf aliyah_12853999


Hallo Daniela,

ich hab auch schon alle möglichen Shampoos gegen schnell fettendes Haar durch Nivea, Loreal usw. Alles Mist

Aber jetzt hab ich endlich ein echt gutes Shampoo gefunden. "Regenerierendes Shampoo bei fettendem Haar" von Annemaie Börlind. Ich hab nach ein paar Haarwäschen echt einen Unterschied bemerkt! Es ist leider nicht ganz billig - kostet 6,90 Euro, aber da man von dem Shampoo nicht viel braucht und man seine Haare echt nur jeden 3. Tag waschen muss, reicht das echt ewig. Bei mir reicht eine Flasche (200ml) ca. 2,5 Monate und ich hab ziemlich lange Haare.

Probiers einfach mal aus. Ich glaube in "normalen" Drogerien bekommt man das nicht. Ich hab meins im Reformhaus gekauft.

Ansonsten, wenns mal schnell gehen muss...Trockenshampoo (aber nur das aus der Dose) ist echt ne gute Lösung. Sollte man aber wohl nicht dauern nehemen

Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

An steffi220687:
Hat dieses Shampoo dazu geführt, dass deine Haare noch mehr Fett produzieren bzw. dass sie extrem trocken werden?
Wenn nicht, würde ich es auch gern ausprobieren.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers