Forum / Beauty

Brauche Trost!!! Und schnell Hilfe!!!

Letzte Nachricht: 21. Januar 2007 um 12:00
M
maya_12964894
20.01.07 um 16:32

Hallo Ihr Lieben!
Ich bin fix und fertig. Ich benutze dr Hauschka Produkte, die sind auch sehr gur, nur die Grießkörner gingen nicht davon weg. Dann war ich 1x bei einer Hauschka Kosmetikerin. War etwas besser.
Jetzt war ich gestern zum 2. mal dort. Ich sehe aus!!!!!
Ich hatte doch vorher nur Grießkörner und ein paar Pickel ( ich fand das zwar schon viel, aber kein Vergleich zu jetzt)
Alles entzündet mit gelben Stppen obendrauf und rot. Auf der Stirn tummeln sich 6 dicke rote Pickel. Da hatte ich vorher nur die kaum sichtbaren Grießkörner.
Und das schlimmste ist: ich habe nächste Woche Geburtstag!!!!
Weiß jemand eine SOS Lösung für mein Problem???
Mit verzweifelten Grüßen Yvonne

Mehr lesen

F
fanney_11857201
20.01.07 um 16:54

Tipps
1, geh ja nich wieder zu der Kosmetikerin sondern such dir eine seriöse
2, Mach ein Gesichtsdampfbad mit Kamille oder schwarzem Tee (Schüssel mit heißem tee, Kopf drüber und darüber noch ein Handtuch) 10 Minuten ungefähr
3, danach mach eine Heilerde Maske, die gibts (als Heilerdepulfer) in der Apotheke oder bei dm und is gar nich so teuer mit Wasser angemischt und aufs Gesicht bis sie trocken ist und dann noch 5 Min. länger (dauert etwas lange also plan dir ca. 1 Stunde für die gesamte Behandlung ein)

5, danach benutze ein Feuchtigkeitsfluid, das gleicht Flüssigkeit-Fett aus
6, Trink ca. 3 Liter am Tag das spühlt den Körper von allen Giften rein (am besten mit Brennessel-Tee oder Kamillentee)

Hoffe ich konnte dir Helfen, und als kleinen Tipp am Rande:

7, Kauf dir die Bierhefe-Dragees von Aptei (2 x 3 Dragees am Tag) die haben sehr viele B vitamine und helfen der Haut sich im Laufe von 2 Monaten gut zu regenerieren!

und bleib bei Hauschka!

Gefällt mir

Z
zaria_12465311
20.01.07 um 20:03
In Antwort auf fanney_11857201

Tipps
1, geh ja nich wieder zu der Kosmetikerin sondern such dir eine seriöse
2, Mach ein Gesichtsdampfbad mit Kamille oder schwarzem Tee (Schüssel mit heißem tee, Kopf drüber und darüber noch ein Handtuch) 10 Minuten ungefähr
3, danach mach eine Heilerde Maske, die gibts (als Heilerdepulfer) in der Apotheke oder bei dm und is gar nich so teuer mit Wasser angemischt und aufs Gesicht bis sie trocken ist und dann noch 5 Min. länger (dauert etwas lange also plan dir ca. 1 Stunde für die gesamte Behandlung ein)

5, danach benutze ein Feuchtigkeitsfluid, das gleicht Flüssigkeit-Fett aus
6, Trink ca. 3 Liter am Tag das spühlt den Körper von allen Giften rein (am besten mit Brennessel-Tee oder Kamillentee)

Hoffe ich konnte dir Helfen, und als kleinen Tipp am Rande:

7, Kauf dir die Bierhefe-Dragees von Aptei (2 x 3 Dragees am Tag) die haben sehr viele B vitamine und helfen der Haut sich im Laufe von 2 Monaten gut zu regenerieren!

und bleib bei Hauschka!

Hey
egal ob sich's ecklih anhört, probier die eigenurintherapie. davon gehen nach ner weile auch warzen weg, dann grieskörner ja noch sicherer

einfach jeden morgen, den mittelstrahl vom mogenurin nehmen und aufs gesicht auftupfen und einwirken lassen, wenn's dich dann stört, kannst es dann nach ner halben stunde abwaschen.

ich machs und es wirkt! und keiner merkt es, weder freundinnen noch freund! und es riecht auch echt nicht.

die haut wird ganz weich auch fältchen verschwinden, nach einiger zeit.

geh einfach mal auf www.urintherapie.com.

schon nach wenigen tagen sieht man wie gut es wirkt. ganz besonders bei wunden, also aufgekratzen pickeln usw....

viel erfolg.

Gefällt mir

Z
zaria_12465311
20.01.07 um 20:05
In Antwort auf zaria_12465311

Hey
egal ob sich's ecklih anhört, probier die eigenurintherapie. davon gehen nach ner weile auch warzen weg, dann grieskörner ja noch sicherer

einfach jeden morgen, den mittelstrahl vom mogenurin nehmen und aufs gesicht auftupfen und einwirken lassen, wenn's dich dann stört, kannst es dann nach ner halben stunde abwaschen.

ich machs und es wirkt! und keiner merkt es, weder freundinnen noch freund! und es riecht auch echt nicht.

die haut wird ganz weich auch fältchen verschwinden, nach einiger zeit.

geh einfach mal auf www.urintherapie.com.

schon nach wenigen tagen sieht man wie gut es wirkt. ganz besonders bei wunden, also aufgekratzen pickeln usw....

viel erfolg.

PS:
geh dann bloß nimmer hin. ich war auch einmal und nie wieder. so gnadenlos dran rumdrücken, dass kann nicht gut sein. viele minipickel entzünden sich dann voll, die währen ohne die Drückerei von alleine wieder weggegangen.

was mir auch gut hilft sind dampfbäder und heilerde. ich mische immer noch etwas zitronenöl und lavendelöl hinzu.

lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
maya_12964894
21.01.07 um 11:26
In Antwort auf fanney_11857201

Tipps
1, geh ja nich wieder zu der Kosmetikerin sondern such dir eine seriöse
2, Mach ein Gesichtsdampfbad mit Kamille oder schwarzem Tee (Schüssel mit heißem tee, Kopf drüber und darüber noch ein Handtuch) 10 Minuten ungefähr
3, danach mach eine Heilerde Maske, die gibts (als Heilerdepulfer) in der Apotheke oder bei dm und is gar nich so teuer mit Wasser angemischt und aufs Gesicht bis sie trocken ist und dann noch 5 Min. länger (dauert etwas lange also plan dir ca. 1 Stunde für die gesamte Behandlung ein)

5, danach benutze ein Feuchtigkeitsfluid, das gleicht Flüssigkeit-Fett aus
6, Trink ca. 3 Liter am Tag das spühlt den Körper von allen Giften rein (am besten mit Brennessel-Tee oder Kamillentee)

Hoffe ich konnte dir Helfen, und als kleinen Tipp am Rande:

7, Kauf dir die Bierhefe-Dragees von Aptei (2 x 3 Dragees am Tag) die haben sehr viele B vitamine und helfen der Haut sich im Laufe von 2 Monaten gut zu regenerieren!

und bleib bei Hauschka!

Hallo vibycat
Vielen Dank für Deine Antwort.
Habe gestern direkt losgelegt mit Dampfbad und Maske.
Trinken tue ich eh immer sehr viel. Aus den Entzündungen hatte ich dann nach dem Dampfbad selbst vorsichtig den Eiter rausgeholt. Es ist jetzt heute besser. Noch nicht schön, aber viel besser als gestern. Und es tut nicht mehr weh.
Das mit den Bierhefe dragees werde ich auch ausprobieren.
Hingehen werde ich bestimmt nicht mehr. Ich hatte mich schon gewundert, das sie nichts angepickst hat. Ich dachte immer Grießkörner muss man anpicksen. Und es hat so weh getan. ganz schrecklich. Wirklich! Und ich war früher schon mal bei einer anderen Kosmetikerin zum ausreinigen, wo es nicht so schlimm war.
Ich dachte halt, weil es eine Hauschka Kosmetikerin ist, ist sie bestimmt gut....
Wenn die Entzündungen abgeklungen sind, werde ich zu der Kosmetikerin gehen , wo ich vor Jahren schon mal war. Da ist zwar kein tamtam mit Musik und Massageöl und Entspannung; aber es hilft! Früher war ich so ca. alle 3 Monate da.

Lieben Gruß Yvonne

Gefällt mir

M
maya_12964894
21.01.07 um 11:32
In Antwort auf zaria_12465311

Hey
egal ob sich's ecklih anhört, probier die eigenurintherapie. davon gehen nach ner weile auch warzen weg, dann grieskörner ja noch sicherer

einfach jeden morgen, den mittelstrahl vom mogenurin nehmen und aufs gesicht auftupfen und einwirken lassen, wenn's dich dann stört, kannst es dann nach ner halben stunde abwaschen.

ich machs und es wirkt! und keiner merkt es, weder freundinnen noch freund! und es riecht auch echt nicht.

die haut wird ganz weich auch fältchen verschwinden, nach einiger zeit.

geh einfach mal auf www.urintherapie.com.

schon nach wenigen tagen sieht man wie gut es wirkt. ganz besonders bei wunden, also aufgekratzen pickeln usw....

viel erfolg.

Hallo Lotta 121
Vielen Dank für Deine Antort!!
Ich werde es denke ich mal ausprobieren!!! ( was man nicht alles tut)

Machst Du das jeden Tag?? Oder reicht auch ein paar mal die Woche. Ich hätte nämlich leider keine zeit mir das dann nach einer helben Stunde wieder abzuwaschen...

Lieben Gruß Yvonne

Gefällt mir

Z
zaria_12465311
21.01.07 um 12:00
In Antwort auf maya_12964894

Hallo Lotta 121
Vielen Dank für Deine Antort!!
Ich werde es denke ich mal ausprobieren!!! ( was man nicht alles tut)

Machst Du das jeden Tag?? Oder reicht auch ein paar mal die Woche. Ich hätte nämlich leider keine zeit mir das dann nach einer helben Stunde wieder abzuwaschen...

Lieben Gruß Yvonne

Hi
mache es momentan fast jeden tag.

wasche es übrigens nicht ab. man merkt nix ehrlich, es fühlt sich nicht schlimm an, vielleicht nur die ersten male.

die haut wird wunderbar weich, nehme morgens keine creme mehr und hab trotz winter keine trockene haut.

man kann es wenn man will auch nach 10-15min abwaschen habe ich gelesen. aber wenn du es nur auftupfst zieht es sehr schnell ein.

lg

Gefällt mir

Eingerissene Mundwinkel: Ursachen und schnelle Hilfe
Diskussionen dieses Nutzers