Forum / Beauty

Brauche neues Make Up & Puder D:

Letzte Nachricht: 10. Juli 2010 um 3:01
S
sofija_12061879
05.07.10 um 1:03

Hallo Ihr lieben,

ich brauch dringend ein neues Make up -.-
Das was ich zu Zeit benutze , ESPRITE NATURAL CARE, ist einfach nicht mehr so gut. Ich hab davor auch schon so viele von dm probiert, ob nun billige wie von essencense oder etwas teure wie von Nivea, keins war wirklich gut.

Es ist auch echt so das ich irgendwie alle paar Monate wechseln muss weil sich meine Haut an das Make up gewöhnt und dann sehr Maskenhaft aussieht D:

Ich wollt mir jetzt vielleicht mal eins von MAC oder REVLON holen,was haltet Ihr davon? Was für Makeup benutzt ihr?

Und benutzt ihr Schwämchen oder diese extra Pinsel für make up?

Könnt Ihr mir auch ein gutes Puder empfehlen? für einen matten look

Freu mich auf paar Tipps ;D

Mehr lesen

W
wendi_11898221
05.07.10 um 15:32

Mein make up liebling
also ich benutze das soft resistant make up von maxfactor by ellen betrix kostet glaube ich etwa 11
und das lose puder von maxfactor my ellen betrix
das mattiert super, ich hab nämlich das problem das ich meistens schon nach einer stunde aussehe als hätte ich ein ölbad genommen -.- das ist wohl das erste puder das bei mir langzeitig mattiert :]
die gibts übrigens auch ins sehr hellen tönen!

und aus dem DM hol ich mir von ebelin immer die schwämmchen die kosten auch nicht viel
allerdings geht ya das meiste make up dadurch verloren .__.
darum benutz ich auch gern einfach mal die finger zum auftragen und fürs puder auch einen pinsel der ist allerdings von artdeco und war nicht gerade billig =/

Gefällt mir

S
sofija_12061879
05.07.10 um 19:12
In Antwort auf wendi_11898221

Mein make up liebling
also ich benutze das soft resistant make up von maxfactor by ellen betrix kostet glaube ich etwa 11
und das lose puder von maxfactor my ellen betrix
das mattiert super, ich hab nämlich das problem das ich meistens schon nach einer stunde aussehe als hätte ich ein ölbad genommen -.- das ist wohl das erste puder das bei mir langzeitig mattiert :]
die gibts übrigens auch ins sehr hellen tönen!

und aus dem DM hol ich mir von ebelin immer die schwämmchen die kosten auch nicht viel
allerdings geht ya das meiste make up dadurch verloren .__.
darum benutz ich auch gern einfach mal die finger zum auftragen und fürs puder auch einen pinsel der ist allerdings von artdeco und war nicht gerade billig =/

Danke
Ich werd mal ungeschminkt zu Dm gehen und das Make Up probieren xDDDD hoffentlich ist es gut
Ich kenn das mit dem "Ölbad" xD Ist bei mir irgendwie nach 1 -2 Stunden auch so -.- danke für den Tipp mit dem Puder
Hab mich bis jetzt irgendwie nie so an losen Puder getraut xD
aber ich probiers mal ;D

Gefällt mir

I
ines_12654618
07.07.10 um 21:24

...
Versuch doch mal dein Make Up mit einer leichten Creme zu verbinden. So verbindet sich das Make Up besser mit der Haut und sieht nicht so maskenhaft aus.
Ansonsten kann ich sagen, dass mein Liebling zur Zeit das Matt Morphose Make Up von L'Oreal ist. Es passt sich wirklich gut der Hautfarbe an und wirkt sehr natürlich.
Ich trage mein Make Up mit einem Pinsel auf. Früher habe ich auch Schwämmchen benutzt aber ich mit einem Pinsel kann man einfach präziser arbeiten und das Ergbnis wird gleichmäßiger.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sofija_12061879
09.07.10 um 17:22

Vichy hat ich auch schon mal
Ich hatte mal das Aura Teint PURE. War eigentlich ganz gut,aber nach nem Monat kam der typische Masken effekt -.-
Hab eigentlich noch ne fast volle Tube im Regal stehen <.<
Aber ich werd mir mal das Puder anschauen

Gefällt mir

S
sofija_12061879
10.07.10 um 3:01

XD
Keine Ahnung bei mir ists echt so, das nach paar Monate das Make Up bei mir einfach scheisse aussieht -.- Es sieht richtig maskenmäßig aus xD
Ich muss ständig wechseln. Das von Esprit hab ich jetzt OH WUNDER fast n halbes Jahr benutzt. Irgendwie reagiert meine Haut wohl einfach seltsam xD Das Mouse Make up mag ich irgendwie nicht so D: aber ich probier mal das andere. Hach

Gefällt mir