Forum / Beauty

BRAUCHE HILFE ! von schwarz auf blond

Letzte Nachricht: 24. September 2010 um 2:43
D
dua_12281689
21.09.10 um 12:15

Hey Leute,

also ich färbe mir ungefaähr seit 3 Jahren die Hare schwarz. Bin abr von Natur aus Mittelblond.

Da ich schon seit längerer Zeit keine Lust mehr auf schwarz habe und sehr gerne wieder blond sein möchte,
habe ich gestern den Versuch gestartet mir die Haare zu blondieren.
Da mir beim Friseur niemand die Haare blondieren wollte.

Habe mir also 2 Packungen intensiv Aufheller gekauft.

Das Resultat der ganzen Sache sieht so aus:

- Am Ansatz schön Hellblond
- teilweise blonde stellen
- teilweise orange stellen
und teilweise noch leicht schwarz-mittelbraun



Nun bin ich am überlegen wqas ich jetzt machen soll.
Aber auf keinen Fall will ich sie mir schwarz machen.
Und der Gang zum Friseur lohnt sich hier leider auch nicht.


Eine Freundin hat mir geraten, nochmal 2 Aufheller zu kaufen die dann zu benutzen und anschließend eine Blauspüung zu benutzen.

Könnt ihr mir vllt helfen?


P.S. JA ich weiß, dass das Ganze meine Haare sehr stark strapaziert.
Aber ich habe einfach die Nase voll von schwarz.


Danke schonmal im Vorraus.

LG Vivi

Mehr lesen

A
an0N_1197826599z
21.09.10 um 13:14

Heey
Das was du im moment probierst, habe ich letztes Wochenende durchgemacht. Ich hatte ca. schulterlange schwarze Haare und wollte sie auch unbedingt wieder blond. Habe sie 4 x alleine zuhause blondiert mit schwarzkopf L+1 aufheller , und das endergebnis war dann hell orange / gelb mit vereinzelten dunklen stellen. Bin dann direkt am ächsten Tag zum Friseur. Der hat mir dann nochmals die Haare blondiert, letztendlich musste er mir mind. 5 cm von meinen haaren abschneiden da diese wirklich mehr als kaputt waren , und meine Haarfarbe ist jetzt noch hell gelb. Habe gestern versucht von wella eine silver tönung drüber zu machen aber sonderlich geholfen hat das auch nicht -.- versuch's einfach nochmal mit aufhellen , oder wenn deine haare nicht allzu kaputt sind mit ner blondierwäsche oder aufheller aus dem friseurfachhandel.

Gefällt mir

D
dua_12281689
21.09.10 um 14:37
In Antwort auf an0N_1197826599z

Heey
Das was du im moment probierst, habe ich letztes Wochenende durchgemacht. Ich hatte ca. schulterlange schwarze Haare und wollte sie auch unbedingt wieder blond. Habe sie 4 x alleine zuhause blondiert mit schwarzkopf L+1 aufheller , und das endergebnis war dann hell orange / gelb mit vereinzelten dunklen stellen. Bin dann direkt am ächsten Tag zum Friseur. Der hat mir dann nochmals die Haare blondiert, letztendlich musste er mir mind. 5 cm von meinen haaren abschneiden da diese wirklich mehr als kaputt waren , und meine Haarfarbe ist jetzt noch hell gelb. Habe gestern versucht von wella eine silver tönung drüber zu machen aber sonderlich geholfen hat das auch nicht -.- versuch's einfach nochmal mit aufhellen , oder wenn deine haare nicht allzu kaputt sind mit ner blondierwäsche oder aufheller aus dem friseurfachhandel.


Danke erstmal.

Also den L1+ Aufheller benutze ich auch, hab mir zusätzlich jetzt noch von Guhl ne Anti Gelbstich Spülung geholt.
Werd heut Abent nochmal drüber färben & dann mal schauen

Gefällt mir

D
dua_12281689
21.09.10 um 14:41

Farbabzug
Also ich war vor einer Woche ca. bei verschiedenen Friseur-Läden und alle bis auf einer hat erstmal komplett abgesagt was das Thema färben angeht.
Einer hat mir dann zu diesem Farbabzug geraten, wollte dann aber über 100 dafür verlangen & das is mir echt zu viel dafür

Deswegen färb ich jetzt alleine.
Bis jetzt läufts ganz gut, bi auf diesen Gelb/orange Stich.
Aber den werd ich schon i-wie rausbekommen

Danke, aber für die Antwort

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Z
zula_12087088
22.09.10 um 8:50
In Antwort auf dua_12281689

Farbabzug
Also ich war vor einer Woche ca. bei verschiedenen Friseur-Läden und alle bis auf einer hat erstmal komplett abgesagt was das Thema färben angeht.
Einer hat mir dann zu diesem Farbabzug geraten, wollte dann aber über 100 dafür verlangen & das is mir echt zu viel dafür

Deswegen färb ich jetzt alleine.
Bis jetzt läufts ganz gut, bi auf diesen Gelb/orange Stich.
Aber den werd ich schon i-wie rausbekommen

Danke, aber für die Antwort

Hallo
ich bin auch gerade drüber meine schwarzen haare auf weißblond zu bringen. ich habe gestern 2 packungen L+ intensiv aufheller (5-7 nuancen) draufgemacht und voila fast weißblond, vereinzelt orangestichige spitzen, ich werde jetzt noch einmal blondieren und danach das kühle perlblond von sioss drauf machen und ganz zum schluss falls noch irgendwo gelbe stellen sein sollten, das manic panic virgin snow.

Gefällt mir

J
jeanna_12077302
24.09.10 um 2:43


naja...die nase voll von schwarz. da solltest du aber auch aufpassen dass deine haare dann nicht die nase voll vom bleichen haben und abbrechen. zudem sieht kaputtes blondes haar doch auch nicht grade gut aus.
aber falls du's machst wäre ich neugierig auf fotos. bei mir wurde es nach ner horrorblondierung beim frisör pissgelb-pumuckel orange. ich sah aus wie ein löwenzahn..xD

ich hatte glaube ich 3-4jahre auch schwarz(blauschwarz..dann rotschwarz und auch mal schwarz-schwarz) gefärbtes haar, ende april habe ich angefangen heller zu werden und bin jetzt bei rotbraun angelangt. mein ziel ist es im frühling hellbraun/dunkelblond zu sein. schneckentempo, ich weiß, aber es macht die haare nicht kaputt, denn bei hellen haaren sieht man dann noch mehr wenn sie kaputt sind.
und eines hab ich allen gesagt die mich kennen: wenn ich mir nochmal die haare schwarz färben/tönen will dann sollen sie mich in den schrank sperren bis die blöde idee wieder verflogen ist.

Gefällt mir