Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte

Brauche dringend Rat!

19. Februar 2004 um 20:19 Letzte Antwort: 22. Februar 2004 um 14:26

Hab schön öfters einen Beitrag zu diesem Thema ins Forum gestellt, aber bin mein Problem leider noch nicht losgeworden. Vielleicht klappts ja diesmal.
Und zwar folgendes:
Hab am oberen Rücken, also im Bereich der Schulter und unterhalb des Nackens total hässliche Haut. Pickel und Mitesser und jetzt auch so rauh und einfach hässlich. Bin langsam am verweifeln, schließlich ist nicht mehr so lang bis zum Frühling /Sommer, außerdem trag ich auch gern mal schulterfreie Pullover und mich stört das einfach total.
Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht? Irgendwelche speziellen Reinigungstipps? Vielleicht sind es ja nicht immer die Mittel, sondern die Art der Reinigung!

Beim Hautarzt war ich schon, hat aber nicht so wirklich viel gebracht.

Wär superdankbar für eure Tipps. Sonst verzweifel ich noch total.

Ciao, Tina

Mehr lesen

20. Februar 2004 um 14:12

Hallo Tina
Hallo , ich möchte dir paar Tipp geben mit Hausmittel können wir auch lösung finden ich aufjeden fall immer, früher habe ich immer Hausrezept gegeben in der Gesundheit Forum seit mehr als ein Jahr nicht mehr weill keine Internet hatte in der zeit.
1 Tipp Oranjensaft direkt von eine Oranje besser wenn du selbst mach und täglich nüchtern trinken.( hilf sehr gut bei Fett verbrennung ):
2 Tipp ein mal in der Woche eine mischung mit Babypuder und Babytotion , wie eine Maske meine ich und diese mischung auf die Stelle wo du Probleme hat, läss die Masse 20 minuten enwirklen lassen und danach mit viel Wasser spülen, nicht mit Handtuch abtrockenen sonder mit Kosmetic papier und mit zärtlichkeit.
Probiert einfach mal und ich wünche dir viel Erfolg, wenn du eine Frage hast schreibmir noch mal, ich habe nicht zu viel zeit wie früher, weill ich beruftätig bin und mache auch eine Ausbildung. Liebe grüße einerose.

Gefällt mir

20. Februar 2004 um 15:04

Hi Tina...
Ich war bis jetzt auch immer am Verzweifeln mit Unreinheiten im Gesicht.
Wenn ich normale Cremes und so benutzt habe, bekam ich immer so Wasserpickel, wo sic nieman erklären konnte, was das ist!
Wenn ich die Haut garnicht gepflegt habe, wurde sie trocken ohne Ende.
Nun habe ich was gefunden:
Clearasil. Damit reinige ich die Haut - auch wenn es angreift und was Dermatologen sonst noch alles erzählen.. meiner Meinung nach haben die nicht so wirklich einen PLan. ich spreche aus Erfahrung...
Und dann was für die Feuchtigkeit. Da nehme ich von Shiseido Softener für reifere Haut. Würde ich aber am Rücken und an den Schultern nicht machen.
Einfach was Reinigendes und Geduld...

Viel Erfolg

s Engelchen*

Gefällt mir

21. Februar 2004 um 11:15

Hi tina
erst mal das ist garnet so schlimm ich hatte das auch mal aber das geht durch vele hilfsmittel wider weg es gibt da zum beispiel:
-clerasil extra für die haut danach solltes du aber eine gute feuchtigkeitsmichl nehmen denn die haut trocknet danach leicht aus
-ein rauer schwamm womit du die pickel leicht wegrubbeln kannst das solltest du aber net zu doll tun denn das schadet der haut und danach net die feuchtigkeitsmilch vergessen!
-oder ein gutes peeling
_wichtig ist wie gesagt nur die feuchtigkeit denn wenn du deine haut net nach dem reinigen damit eincremst dann wird sie ganz schuppig und rau

also ich hoffe das ich dir geholfen hab
tschü deine kathi

Gefällt mir

21. Februar 2004 um 14:45

Bürste und SANOXIT
Hey Tina,
mein 1. Tipp, falls Du es nicht schon machst: Eine gute Rückenbürste, nicht zu fest (sonst tut es weh) und nicht zu weich (sonst keine Peelingwirkung). Beim Duschen immer mit Reinigungsgel benutzen. Entfernt ev. Verhorungen und läßt den Talg besser abfließen. So können sich Unreinheiten nicht so schnell bilden und die Haut kann Pflegemittel aufnehmen. Eine leichte Pflege für unreine Haut müsste dann auch wieder Wirkung zeigen.
Mein 2. Tipp für echte Problemfälle: SANOXIT-Gel 5% aus der Apotheke. Das löst einen leichen bis mittleren Schäleffekt aus. Es ist für Akne gedacht, ist aber auch bei Mitesserflächen sehr gut geeignet. Gibt es, glaube ich, auch noch in 10% wenn die leichtere Version nicht genug bringt. Der Apotheker weiß bestimmt mehr ! Der Inhaltstoff ist Benzolperoxid.

@engelchenno1
Der Tipp mit dem SHISEIDO Softener für reife Haut als Pflege für problematische/ölige Haut ist super !!!! Eine Bombe an Biotin und anderen Pflege- und Feuchtigkeitsfaktoren, aber absolut fettfrei. Hat ihren Preis, ist ja aber auch eher für das Gesicht gedacht.

LG
Moya

Gefällt mir

22. Februar 2004 um 14:26

DANKE
für eure Tips, werd einiges mal ausprobieren.
Vor allem das mit der Feuchtigkeit klingt gut, aber welche Creme/Milch enthält viel Feuchtigkeit und wenig Fett?

Ciao

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers