Home / Forum / Beauty / Brauche dringend hilfe ? ( Nach der Op)

Brauche dringend hilfe ? ( Nach der Op)

3. Juni 2010 um 9:05

Hallo ,

wurde am montag jetzt operiert, habe mir eine Brustvergrößerung machen lassen.
Habe jetzt noch leichte Schmerzen aber dafür sehr starke Rückenschmerzen natürlich habe ich auch leichten ddruck an meinen Brüsten.
Meine frage ist jetzt wie ging es euch?
Wie lange hat man schmerzen und ab wann kann man wieder alles machen ?

Würde mich freuen auf eure antworten!

Danke

Mehr lesen

3. Juni 2010 um 23:24

Heilung ...
Das mit der Heilung ist sehr individuell.

Ich hatte meine OP am vergangenen Freitag und fragte mich, wie lange ich Schmerzen habe und wieder voll einsatzfähig sein werde.

Die Rückenschmerzen hatte ich auch, doch seit dem ich ab Sonntag nur noch leicht erhöht und nicht mehr fast sitzend schlafe, sind diese zum Glück weg.

In meinen Brüsten ist ab und an noch ein gutes Ziehen zur spüren, doch so langsam wird alles weicher und auch hier habe ich nur noch selten Beschwerden.
Allgemein kann ich aus meiner Erfahrung sagen, dass es am Besten ist, auf seinen Körper zu hören und sich auch mal tagsüber für 1-2 Stunden auszuruhen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2010 um 13:29
In Antwort auf hajar_11968438

Heilung ...
Das mit der Heilung ist sehr individuell.

Ich hatte meine OP am vergangenen Freitag und fragte mich, wie lange ich Schmerzen habe und wieder voll einsatzfähig sein werde.

Die Rückenschmerzen hatte ich auch, doch seit dem ich ab Sonntag nur noch leicht erhöht und nicht mehr fast sitzend schlafe, sind diese zum Glück weg.

In meinen Brüsten ist ab und an noch ein gutes Ziehen zur spüren, doch so langsam wird alles weicher und auch hier habe ich nur noch selten Beschwerden.
Allgemein kann ich aus meiner Erfahrung sagen, dass es am Besten ist, auf seinen Körper zu hören und sich auch mal tagsüber für 1-2 Stunden auszuruhen.

Hi,
mit den Rückenschmerzen ist es auch besser geworden , stimmt hast recht das mach sich auch mal ausruhen muss .
Das merke ich auch wenn ich zuviel auf den beinen bin!
Leichte Brustschmerzen habe ich natürlich , weil das ja auch alles so eng ist mit den gurt es ist erträglich sag ich mal.
Das schlafen fällt mir sehr schwer ,weil ich eigentlich nur auf dem Bauch schlafe und jetzt nur noch auf den Rücken.
Was eben halt noch das problem ist, das ich ja noch mit den Arm nicht alles machen kann was ja auch normal ist!

danke für die Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2010 um 21:57


Hallo Deniz,
meine OP ist jetzt 2 Wochen her und kann dir eigentlich nur Mut machen. Ich gehe jetzt seit einer Woche schon regelmäßig zur Uni. Habe keinerlei Probleme.
Zu deinen Rückenschmerzen. Ich hatte auch Rückenschmerzen, aber nur weil ich das Schlafen auf dem Rücken als unangehem empfand und mich erst daran gewöhnen musste. Ich schlaf immernoch nur auf dem Rücken, habe mich aber schon dran gewöhnt.
Gute Genesung noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2010 um 20:30
In Antwort auf kohaku_12544412


Hallo Deniz,
meine OP ist jetzt 2 Wochen her und kann dir eigentlich nur Mut machen. Ich gehe jetzt seit einer Woche schon regelmäßig zur Uni. Habe keinerlei Probleme.
Zu deinen Rückenschmerzen. Ich hatte auch Rückenschmerzen, aber nur weil ich das Schlafen auf dem Rücken als unangehem empfand und mich erst daran gewöhnen musste. Ich schlaf immernoch nur auf dem Rücken, habe mich aber schon dran gewöhnt.
Gute Genesung noch.

Hi,
danke für deine mail.
Es sind schon 5 tage her von meiner Op mir geht schon besser natürlich die blöden Rückenschmerzen kann nicht schlafen sonst ist alles supi natürlich kann ich nicht ganz meine arme benutzen, bzw. meinte mein doc. das ich erst nach 6 wochen meine kleine wieder tragen darf .
Ich finde die ersten 2-3 tage sind die schlimmsten ab dann gehts aufwerst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2010 um 11:07

@anna
Bei mir wurden die Schnitte in der Brustfalte gemacht.
Die erste Nacht nach der OP ging, da hier reichlich Schmerzmittel gespritzt wurden und alles noch bandagiert war.
Wenn dann war's dann eher die zweite Nacht, welche mir in bleibender Erinnerung blieb ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook