Home / Forum / Beauty / Brauche dringen Hilfe! Haare wie Gummi!

Brauche dringen Hilfe! Haare wie Gummi!

6. August 2008 um 17:35 Letzte Antwort: 6. August 2008 um 18:19

Ich hatte total schoene Haare, pflege sie auch immer schoen und gehe fuer jedes Faerben zum Friseur!
Jetzt hab ich so eine neue Pflegemaske ausprobiert und meine Haare sind wie Gummi!
Sie sind noch halb nass, die getrockneten Stellen fuehlen sich nicht mehr wie Gummi an, aber sehr trocken. Die Nassen Stellen darf ich gar nicht anfassen, da sie sonst einfach abbrechen.........
......hat jemand vieleicht einen Erste Hilfe Tip???

LG Nadine

Mehr lesen

6. August 2008 um 17:56

Ohoh
Ohje das hört sich ja echt schlimm an. von wegen pflegemaske..

also ich könnte dir jetzt auf die schnelle nur raten das du dir das produkt mal ansiehst und die telefonnummer die draufsteht, falls vorhanden, anrufst.

ansonst würde ich die haare erst einmal lufttrocknen lassen, damit nicht noch mehr abbricht..danach vlt öl rein..kokosöl oder klettenwurzelöl oder so..
wenn du das nicht hast vlt kannst du dir eine art feuchtigkeitsmaske mischen mit joghurt und ei oder so..

pass auf jeden fall bei den nassen haaren auf, wenn sie schon beim anfassen abbrechen dann besser erstmal trocknen lassen.

vielleicht erreichst du ja auch heute noch einen friseur der dir mehr helfen kann?

Lg, Angi

Gefällt mir
6. August 2008 um 18:04
In Antwort auf an0N_1285469399z

Ohoh
Ohje das hört sich ja echt schlimm an. von wegen pflegemaske..

also ich könnte dir jetzt auf die schnelle nur raten das du dir das produkt mal ansiehst und die telefonnummer die draufsteht, falls vorhanden, anrufst.

ansonst würde ich die haare erst einmal lufttrocknen lassen, damit nicht noch mehr abbricht..danach vlt öl rein..kokosöl oder klettenwurzelöl oder so..
wenn du das nicht hast vlt kannst du dir eine art feuchtigkeitsmaske mischen mit joghurt und ei oder so..

pass auf jeden fall bei den nassen haaren auf, wenn sie schon beim anfassen abbrechen dann besser erstmal trocknen lassen.

vielleicht erreichst du ja auch heute noch einen friseur der dir mehr helfen kann?

Lg, Angi

Dankeschoen!
Danke erstmal,
also leider steht keine Telefonnummer drauf
Was ich zuhause habe ist, Olivenoel, Eier, Niveacreme......ich glaube das wars auch schon mit den Sachen die man in die Haare machen koennte.
Was sollte ich denn am besten nehmen?

Gefällt mir
6. August 2008 um 18:05
In Antwort auf an0N_1285469399z

Ohoh
Ohje das hört sich ja echt schlimm an. von wegen pflegemaske..

also ich könnte dir jetzt auf die schnelle nur raten das du dir das produkt mal ansiehst und die telefonnummer die draufsteht, falls vorhanden, anrufst.

ansonst würde ich die haare erst einmal lufttrocknen lassen, damit nicht noch mehr abbricht..danach vlt öl rein..kokosöl oder klettenwurzelöl oder so..
wenn du das nicht hast vlt kannst du dir eine art feuchtigkeitsmaske mischen mit joghurt und ei oder so..

pass auf jeden fall bei den nassen haaren auf, wenn sie schon beim anfassen abbrechen dann besser erstmal trocknen lassen.

vielleicht erreichst du ja auch heute noch einen friseur der dir mehr helfen kann?

Lg, Angi

Schau mal
Diese friseure haben in den nächsten stunden noch offen:

Fürstenrieder Str. 215
81377 München
Öffnungszeiten Mo 10 - 19 Uhr, Di - Fr 8 - 20, Uhr Sa 730 - 13 Uhr
Tel: 089 / 7 14 60 09

C & M Company
Angelburger Straße 25, 24937 Flensburg
Tel. 978 89 77
Mo - Frei 9 - 20 Uhr, Sa 9 - 20 Uhr


vlt klönnen die dir helfen!

Gefällt mir
6. August 2008 um 18:12
In Antwort auf aris_12567093

Dankeschoen!
Danke erstmal,
also leider steht keine Telefonnummer drauf
Was ich zuhause habe ist, Olivenoel, Eier, Niveacreme......ich glaube das wars auch schon mit den Sachen die man in die Haare machen koennte.
Was sollte ich denn am besten nehmen?

Hmm..
also olivenöl ist glaub ich nicht das beste öl für die haare, aber in deinem ausnahmefall hilft es vielleicht..kannst es ja mal probeweise in eine strähne kneten..

eier sind auf jeden fall gut..

niveacreme bin ich nicht sicher :/ hab aber grade einige berichte gelesen von frauen die sich das auch regelmäßig in die spitzen kneten..

quark/joghurt is eben auch gut..

ruf mal die friseure an

Gefällt mir
6. August 2008 um 18:19

...
Okay, hab jetzt in beim ersten Friseur angerufen und die meinten, dass beste waere natuerlich wenn ich gleich vorbei komme. Aber er meinte Ich solle die Haare richtig trocknen lassen und dann Olivenoel reinkneten und es am besten drin lassen bis ich morgen zu meinem Friseur komme.

Danke euch allen!!!

Gefällt mir