Home / Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte / BOTOX & NEW-FILE...

BOTOX & NEW-FILE...

6. März 2003 um 11:33 Letzte Antwort: 12. März 2003 um 21:22

Hallo,

ich habe mir bereits Botox gegen die Stirnfalten spritzen lassen und ich muss sagen das ist super toll.
Selbst meine Kopfschmerzen sind davon viel besser geworden!!!!
NUR... !
Es muss alle 3-6 Monate neu gespritzt werden und das kostet pro Sitzung 300,- bis 4oo,- . (( also auf dauer sehr teuer.

Weiss jemand eine Adresse wo man diese Artikel beziehen kann?
Sitzt irgend jemand an einer Quelle?
Wäre mir sehr, sehr wichtig.

liebe Grüße

sqaut







Mehr lesen

6. März 2003 um 16:26

???
Hallo Sqaut,

Botox ist ein Nervengift. Und wenn jemand damit frei handelt, dann ist das eindeutig illegal.

Acy

Gefällt mir
6. März 2003 um 19:33

Echt???
Da lassen sich echt manche Leute Nervengas unter die Haut spritzen? Is nich wahr, oder?
*verdutztguck*
LG,
Veni

Gefällt mir
6. März 2003 um 20:12

*lol*
hab auch an Gift gedacht - freudscher Verschreiber

Das ist ja echt grausam, was manche Leute ihrem Körper antun, nur um "schöner" zu sein...
*kopfschüttel*

LG,
Veniiii

Gefällt mir
6. März 2003 um 20:40
In Antwort auf keysha_12285843

*lol*
hab auch an Gift gedacht - freudscher Verschreiber

Das ist ja echt grausam, was manche Leute ihrem Körper antun, nur um "schöner" zu sein...
*kopfschüttel*

LG,
Veniiii

Wenn ich euch so höre...
wenn ich euch so höre da fehlen mir die Worte...!
Es hat doch keiner gesagt das ihr das machen sollt !!

Aber Erdic für 300 das ist ok?
Auch bei diesen Sachen gibt es Nebenwirkungen und da könnt ihr hier im Forum genau nach lesen.
Und sind von euch nicht sogar welche dabei?

Wenn ihr wüsstet was wir für Gifte zu uns nehmen, egal was es ist.

Inzwischen wir das Botox bereits für Migräne-Patienten verwendet.

Und wenn sich jemand dafür entscheidet ist es doch wohl klar das man sich auch genau erkundigt wer das macht.

Geht doch mal in euch, was macht ihr denn alles für euch?

Der eine hier und der andere an einer anderen Stelle.

Dieses iiiiiii und, würde ich nicht machen .....

Meine Damen, etwas mehr TOLERANZ ))



Gefällt mir
6. März 2003 um 23:34
In Antwort auf nava_11844483

Wenn ich euch so höre...
wenn ich euch so höre da fehlen mir die Worte...!
Es hat doch keiner gesagt das ihr das machen sollt !!

Aber Erdic für 300 das ist ok?
Auch bei diesen Sachen gibt es Nebenwirkungen und da könnt ihr hier im Forum genau nach lesen.
Und sind von euch nicht sogar welche dabei?

Wenn ihr wüsstet was wir für Gifte zu uns nehmen, egal was es ist.

Inzwischen wir das Botox bereits für Migräne-Patienten verwendet.

Und wenn sich jemand dafür entscheidet ist es doch wohl klar das man sich auch genau erkundigt wer das macht.

Geht doch mal in euch, was macht ihr denn alles für euch?

Der eine hier und der andere an einer anderen Stelle.

Dieses iiiiiii und, würde ich nicht machen .....

Meine Damen, etwas mehr TOLERANZ ))



Toleranz!
Hallo Squat,

ich muss Dir ganz recht geben. Schon seit Monaten denke schon Gleiche wie Du über die Erdic-Brustvergrösserung.

ich kann es auch nicht nachvollziehen. Da schlucken die Mädels ein Zeug, dass nach u.a. eigenen Recherchen nicht ganz ungefährlich ist (Krebs) und die Wirkung noch nicht einmal garantiert werden kann.

Aber kritisieren Dich, dass Du eine Methode anwendest, die absolut 100% wirkt. Klar ein minimales Restrisiko gibt es wie immer im Leben.


Also Mädels seit bitte toleranter!

Meine Frage an Dich, wenn Du von 300-400 redest, ist das der Komplettpreis für die gesamte Stirn?

Liebe Grüsse@all

Dany

Gefällt mir
7. März 2003 um 1:02
In Antwort auf nava_11844483

Wenn ich euch so höre...
wenn ich euch so höre da fehlen mir die Worte...!
Es hat doch keiner gesagt das ihr das machen sollt !!

Aber Erdic für 300 das ist ok?
Auch bei diesen Sachen gibt es Nebenwirkungen und da könnt ihr hier im Forum genau nach lesen.
Und sind von euch nicht sogar welche dabei?

Wenn ihr wüsstet was wir für Gifte zu uns nehmen, egal was es ist.

Inzwischen wir das Botox bereits für Migräne-Patienten verwendet.

Und wenn sich jemand dafür entscheidet ist es doch wohl klar das man sich auch genau erkundigt wer das macht.

Geht doch mal in euch, was macht ihr denn alles für euch?

Der eine hier und der andere an einer anderen Stelle.

Dieses iiiiiii und, würde ich nicht machen .....

Meine Damen, etwas mehr TOLERANZ ))



Du hast doch selbst
neulich Abend im Chat nach Erdic gefragt...

Nee, also ich würd weder Erdic schlucken, noch Nervengift in die Stirn spritzen lassen (wie absurd das klingt).
Mit Toleranz hat das nix zu tun - ich toleriere es ja, was jeder einzelne mit seinem Körper anstellt, nur ob ichs für sinnig halte, ist ne andere Sache...

Gruß,
venice

Gefällt mir
7. März 2003 um 18:18
In Antwort auf nava_11844483

Wenn ich euch so höre...
wenn ich euch so höre da fehlen mir die Worte...!
Es hat doch keiner gesagt das ihr das machen sollt !!

Aber Erdic für 300 das ist ok?
Auch bei diesen Sachen gibt es Nebenwirkungen und da könnt ihr hier im Forum genau nach lesen.
Und sind von euch nicht sogar welche dabei?

Wenn ihr wüsstet was wir für Gifte zu uns nehmen, egal was es ist.

Inzwischen wir das Botox bereits für Migräne-Patienten verwendet.

Und wenn sich jemand dafür entscheidet ist es doch wohl klar das man sich auch genau erkundigt wer das macht.

Geht doch mal in euch, was macht ihr denn alles für euch?

Der eine hier und der andere an einer anderen Stelle.

Dieses iiiiiii und, würde ich nicht machen .....

Meine Damen, etwas mehr TOLERANZ ))



Toleranz???
Ich nehme mit Sicherheit weder Erdic noch irgendwelche anderen diffusen Mittelchen. Und ich lasse mir auch nicht chirurgisch an meinem Körper herumpfuschen, jedenfalls nicht aus dekorativen Gründen. Und ich würde so etwas auch niemals jemandem empfehlen. Die Diskussionen der Brustvergrößerung mit chemischen Mitteln ist mir ebenso unverständlich wie Dein Beitrag hier.

Wenn ein Arzt Botox verwendet, dann sollte man auch davon ausgehen, daß er weiß was er tut. Sprich welche Dosierung passend ist und an welche Stelle sie plaziert werden muß. Und selbst da geht schon ab und an mal etwas schief. Wenn so etwas ein Laie anwenden will, ist das für mich Leichtsinn.

Wenn Du mit Deiner Gesundheit spielen möchtest, ist das natürlich Deine Sache. Aber wenn Du es hier zur öffentlichen Diskussíon stellst, wirst Du auch mit derartigen Warnungen rechnen müssen.

*kopfschüttel*

Acy

Gefällt mir
7. März 2003 um 19:04
In Antwort auf ines_12631306

Toleranz!
Hallo Squat,

ich muss Dir ganz recht geben. Schon seit Monaten denke schon Gleiche wie Du über die Erdic-Brustvergrösserung.

ich kann es auch nicht nachvollziehen. Da schlucken die Mädels ein Zeug, dass nach u.a. eigenen Recherchen nicht ganz ungefährlich ist (Krebs) und die Wirkung noch nicht einmal garantiert werden kann.

Aber kritisieren Dich, dass Du eine Methode anwendest, die absolut 100% wirkt. Klar ein minimales Restrisiko gibt es wie immer im Leben.


Also Mädels seit bitte toleranter!

Meine Frage an Dich, wenn Du von 300-400 redest, ist das der Komplettpreis für die gesamte Stirn?

Liebe Grüsse@all

Dany

Richtig.....
das ich nach Erdic gefragt habe!!!
Aber bitte lese etwas genauer, ich hatte nach Rotklee ( Wechseljahre) gefragt bzw. nachgelesen.
Dabei viel mir auf das von Erdic gepostet wurde
und bat um Erklärung was das wäre.

Hi Dany,

vieleicht ist es besser du mailst mich persönlich an ))sqaut@gofeminin.de


Gruß sqaut

Gefällt mir
8. März 2003 um 11:52
In Antwort auf nava_11844483

Richtig.....
das ich nach Erdic gefragt habe!!!
Aber bitte lese etwas genauer, ich hatte nach Rotklee ( Wechseljahre) gefragt bzw. nachgelesen.
Dabei viel mir auf das von Erdic gepostet wurde
und bat um Erklärung was das wäre.

Hi Dany,

vieleicht ist es besser du mailst mich persönlich an ))sqaut@gofeminin.de


Gruß sqaut

Botox
das mit den irreparablen schäden bei botox stimmt nicht. das einzige, was passieren kann ist, dass ein "falscher" muskel für ca. 3 monate gelähmt ist. danach ist alles wieder normal. ok, wenn das augenlid 3 monate hängt, ist nicht gerade toll..........
aber wenn man sich für botox entscheidet, dann weiss man das und nimmt dieses risoko in kauf.
außerdem, einem guten arzt passiert so etwas nicht.
ich finde botox auch superklasse. ich habe diese blöden sogenannten zornesfalten und sehe immer böser aus als ich bin.
lasse aber nicht botox spritzen, sondern lasse mir die stirnfalten mit hyaluronsäure unterspritzen. ist wesentlich billiger und länger vor (ca. 1 jahr).
nächstes mal werde ich new fill probieren.
gruß schnukkki

Gefällt mir
8. März 2003 um 22:15

Ich glaube
ihr seid hier alle etwas am thema vorbei. die frage war "ob jemand weiss, wo man soetwas beziehen kann" und nicht "ich will eure meinung zu meinem vorhaben"...

Gefällt mir
9. März 2003 um 0:23
In Antwort auf agueda_12481402

Ich glaube
ihr seid hier alle etwas am thema vorbei. die frage war "ob jemand weiss, wo man soetwas beziehen kann" und nicht "ich will eure meinung zu meinem vorhaben"...

Endlich...
hat es jemand verstanden
Danke dir

gruß sqaut

Gefällt mir
12. März 2003 um 14:09
In Antwort auf tansy_12042721

Botox
das mit den irreparablen schäden bei botox stimmt nicht. das einzige, was passieren kann ist, dass ein "falscher" muskel für ca. 3 monate gelähmt ist. danach ist alles wieder normal. ok, wenn das augenlid 3 monate hängt, ist nicht gerade toll..........
aber wenn man sich für botox entscheidet, dann weiss man das und nimmt dieses risoko in kauf.
außerdem, einem guten arzt passiert so etwas nicht.
ich finde botox auch superklasse. ich habe diese blöden sogenannten zornesfalten und sehe immer böser aus als ich bin.
lasse aber nicht botox spritzen, sondern lasse mir die stirnfalten mit hyaluronsäure unterspritzen. ist wesentlich billiger und länger vor (ca. 1 jahr).
nächstes mal werde ich new fill probieren.
gruß schnukkki

Habe ich auch gemacht...
weil ich eine so starke "Zornesfalte habe, das es aussieht wie ein Einschnitt und ich darunter sehr gelitten habe, insbesondere weil ich erst 36 bin, ich wußte echt keinen Rat mehr. Ich war insgesamt sehr sehr zufrieden, die Falte hat deutlich nachgelassen, aber jetzt habe ich kein Geld für die Nachbehandlung und leide echt. Das mit der ...säure werde ich mir mal anschauen.
Gruß cyrano

Gefällt mir
12. März 2003 um 21:22
In Antwort auf nava_11844483

Wenn ich euch so höre...
wenn ich euch so höre da fehlen mir die Worte...!
Es hat doch keiner gesagt das ihr das machen sollt !!

Aber Erdic für 300 das ist ok?
Auch bei diesen Sachen gibt es Nebenwirkungen und da könnt ihr hier im Forum genau nach lesen.
Und sind von euch nicht sogar welche dabei?

Wenn ihr wüsstet was wir für Gifte zu uns nehmen, egal was es ist.

Inzwischen wir das Botox bereits für Migräne-Patienten verwendet.

Und wenn sich jemand dafür entscheidet ist es doch wohl klar das man sich auch genau erkundigt wer das macht.

Geht doch mal in euch, was macht ihr denn alles für euch?

Der eine hier und der andere an einer anderen Stelle.

Dieses iiiiiii und, würde ich nicht machen .....

Meine Damen, etwas mehr TOLERANZ ))



TOLERANZ da bin ich auch dafür
Hallo Squat,

ich gebe dir vollkommen recht.
mädels woher nehmt ihr euch das recht über sie zu urteilen? sie war unglücklich mit sich und hat was dafür getan. andere geben geld für erdic aus (wie ich :-p) oder schmeissen tonnenweise geld für diätprodukte oder was weiß ich was raus und ihr regt euch wegen sowas auf. silikon ist auch gift und die inhaltsstoffe von make up sind zum tot umfallen und jeder nimmt es.
gott wenn man nur jeden so akzeptieren würde wie er ist weil er so ist dann wären wir dem weltfrieden etwas näher. fangt lieber erstmal bei euch selber an zu kritisieren wenn ihr das unbedingt braucht

Nix für ungut, aber Toleranz finde ich sehr wichtig

Lg, Anna

Gefällt mir