Home / Forum / Beauty / Bodypainting

Bodypainting

11. April 2011 um 0:55 Letzte Antwort: 20. April 2011 um 5:01

Ok erstmal sorry wenn es das falsche Forum ist, aber ich wusste nicht wohin ich es posten sollte...

Also ich wollte mal fragen, ob schon jemand Erfahrungen mit Bodypainting gemacht hat? Ich finde das sieht immer sehr schön aus und würde es gerne mal selbst ausprobieren - mit anschliessendem Fotoshooting.
Wo kann man sowas machen lassen? Habt ihr das auch schon mal gemacht oder kennt ihr jemanden der schon Erfahrungen mit Bodypainting gesammelt hat? Und ist man da immer ganz nackt? Klar nachher ist man ja angemalt aber am Anfang muss man sich da ganz nackt hinstellen?Und sich schmierigen Blicken aussetzen?

Mehr lesen

11. April 2011 um 20:07

Niemand?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. April 2011 um 21:56


Erfahrung habe ich bisher noch nicht gemacht, aber in meiner Ausbildung werde ich das etwa mitte Mai machen und wir haben da auch Prüfung.
Man muss sich nicht ganz nackt hinstellen. Unterwäsche kann dranbleiben was ich so gehört habe. Tanga halt und man kann auch einen BH anbehalten, der dann in das Bodypainting eingearbeitet werden kann.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. April 2011 um 22:05
In Antwort auf quanna_11842841


Erfahrung habe ich bisher noch nicht gemacht, aber in meiner Ausbildung werde ich das etwa mitte Mai machen und wir haben da auch Prüfung.
Man muss sich nicht ganz nackt hinstellen. Unterwäsche kann dranbleiben was ich so gehört habe. Tanga halt und man kann auch einen BH anbehalten, der dann in das Bodypainting eingearbeitet werden kann.

Danke für deine Antwort
Oh cool, welche Ausbildung machst du denn?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. April 2011 um 22:12


Ich mache eine Ausbildung zur Make up Artist für 1 Jahr.
Freue mich auch schon rießig auf Bodypainting.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. April 2011 um 4:56

Bodypainting
Hallo Mara,
den Eintrag hier habe ich über google gefunden und möchte Dir gerne antworten. Ich bin selbst Fotograf, Bodypainter, Modellbauer und Rigger, arbeite bei den Fotomodellen also direkt am - in der Regel nackten - Körper.

Basis ist zumeist das Fotoshooting. Der Fotograf kümmert sich dann um einen geeigneten Painter. Normalerweise ist es so, daß Dir verschiedene SedCards vorgelegt werden auf denen Arbeiten der verschiedenen Painter dargestellt sind. Entsprechend kannst Du Dir dann einen Painter aussuchen, dessen Arbeiten Dir gefallen.

Nein, man ist nicht zwangsläufig ganz nackt. Bei Promotionpaintings z.B. für Messen tragen die Modelle generell ein Höschen. Ausserdem ist auch eine zusätzliche Kostümierung denkbar (und wird auch oft so ausgeführt). Generell gilt: Nur wer fragt, dem kann geholfen werden. Wenn Du Probleme hast Dich nackt zu zeigen, so sprich darüber mit Deinem Fotografen. Gemeinsam werdet Ihr eine auf Dich zugeschnittene Lösung finden.

Bei seriös arbeitenden Fotografen und Paintern (davon gehe ich hier mal aus) wirst Du 'schmierige Blicke' vergeblich suchen. Wir sind den Umgang mit nackten Modellen gewohnt. Jemand, der sich von seinen Hormonen hinreißen lässt kann keine vernünftige Arbeit liefern.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. April 2011 um 5:01
In Antwort auf calum_12859459

Bodypainting
Hallo Mara,
den Eintrag hier habe ich über google gefunden und möchte Dir gerne antworten. Ich bin selbst Fotograf, Bodypainter, Modellbauer und Rigger, arbeite bei den Fotomodellen also direkt am - in der Regel nackten - Körper.

Basis ist zumeist das Fotoshooting. Der Fotograf kümmert sich dann um einen geeigneten Painter. Normalerweise ist es so, daß Dir verschiedene SedCards vorgelegt werden auf denen Arbeiten der verschiedenen Painter dargestellt sind. Entsprechend kannst Du Dir dann einen Painter aussuchen, dessen Arbeiten Dir gefallen.

Nein, man ist nicht zwangsläufig ganz nackt. Bei Promotionpaintings z.B. für Messen tragen die Modelle generell ein Höschen. Ausserdem ist auch eine zusätzliche Kostümierung denkbar (und wird auch oft so ausgeführt). Generell gilt: Nur wer fragt, dem kann geholfen werden. Wenn Du Probleme hast Dich nackt zu zeigen, so sprich darüber mit Deinem Fotografen. Gemeinsam werdet Ihr eine auf Dich zugeschnittene Lösung finden.

Bei seriös arbeitenden Fotografen und Paintern (davon gehe ich hier mal aus) wirst Du 'schmierige Blicke' vergeblich suchen. Wir sind den Umgang mit nackten Modellen gewohnt. Jemand, der sich von seinen Hormonen hinreißen lässt kann keine vernünftige Arbeit liefern.

Ups ...
Wie ich gerade in Deinem Profil gesehen habe bist Du noch minderjährig. Mein Tip: Warte noch zwei Jahre.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
5 Antworten 5
|
19. April 2011 um 22:38
5 Antworten 5
|
19. April 2011 um 18:54
Von: saibh_12734239
6 Antworten 6
|
19. April 2011 um 17:50
Von: sana_12754363
2 Antworten 2
|
19. April 2011 um 16:47
Von: rawiya_12079863
6 Antworten 6
|
19. April 2011 um 1:33
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook