Home / Forum / Beauty / Bodylotion "beduften"?

Bodylotion "beduften"?

30. Dezember 2002 um 17:13

Hallo.

Ich habe irgendwo mal gelesen, dass es möglich ist, eine normale Bodylotion mit dem Lieblingsparfum zu beduften.

Leider habe ich trotz intensivster Suche im Internet nix dazu gefunden...

Deshalb meine Frage: Hat irgendwer von euch sowas schon mal gemacht? Und was ist dabei zu beachten? Welche Bodylotion sollte man nehmen, wieviel Parfum, etc.?

Würde mich über Tipps sehr freuen...

nindscha

Mehr lesen

31. Dezember 2002 um 0:07

Hi Nindscha
also selber gemacht habe ich es bis jetzt noch nicht, aber in den "Body-Shops" kannst Du eine ganz normale Körperlotion mit den Parfümölen, die sie dort haben mischen.
Außerdem sind die Produkte alle ohne Tierversuche hergestellt worden.

Ansonsten schau einfach mal in diesen Link, vielleicht findest Du da das was Du suchst

http://www.hobbythek.de/buchges.html

Dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Liebe Grüße
Buffy

Gefällt mir

31. Dezember 2002 um 14:02
In Antwort auf Buffy3

Hi Nindscha
also selber gemacht habe ich es bis jetzt noch nicht, aber in den "Body-Shops" kannst Du eine ganz normale Körperlotion mit den Parfümölen, die sie dort haben mischen.
Außerdem sind die Produkte alle ohne Tierversuche hergestellt worden.

Ansonsten schau einfach mal in diesen Link, vielleicht findest Du da das was Du suchst

http://www.hobbythek.de/buchges.html

Dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Liebe Grüße
Buffy

Hallo Buffy,
erstmal danke für den link, ich denke, da könnte was dabeisein.

Mein Problem ist, dass ich noch ziemlich viel von meinem Lieblingsparfum (boss Woman) habe, und langsam merke, das es nicht mehr so gut riecht wie früher, da es halt langsam alt wird. Und ich dachte, in Verbindung mit einer Bodylotion, würde diese leichte Duftabweichung nicht auffallen. Außerdem wäre es wesentlich günstiger, als die Original-Lotion von Boss zu kaufen...

Naja, ih teste vielleicht einfach mal.

Liebe Grüße, nindscha

Gefällt mir

3. Januar 2003 um 12:02

Ein Tip
Hi Nindscha,

du solltest dir am besten erst mal eine Bodylotion kaufen,die möglichst parfumfrei ist und wenige Duftstoffe hat.Ich benutze Nivea Bodylotion und gebe auch gerne mal meinen Lieblingsduft dazu!(Vorsichtig reintröpfeln und zwischendurch mal 'ne Duftprobe machen) Achte wie gesagt nur auf duftfreie Produkte,sonst ist es wohl zu viel des Guten


Viel Erfolg

Gruß Feliah

Gefällt mir

3. Januar 2003 um 16:38
In Antwort auf Feliah

Ein Tip
Hi Nindscha,

du solltest dir am besten erst mal eine Bodylotion kaufen,die möglichst parfumfrei ist und wenige Duftstoffe hat.Ich benutze Nivea Bodylotion und gebe auch gerne mal meinen Lieblingsduft dazu!(Vorsichtig reintröpfeln und zwischendurch mal 'ne Duftprobe machen) Achte wie gesagt nur auf duftfreie Produkte,sonst ist es wohl zu viel des Guten


Viel Erfolg

Gruß Feliah

Aha.
Hallo Feliah,

habe auch Nivea...

Dnke für den Tipp,
nindscha

Gefällt mir

3. Januar 2003 um 19:16
In Antwort auf nindscha

Aha.
Hallo Feliah,

habe auch Nivea...

Dnke für den Tipp,
nindscha

Ja dann...
...nix wie ran!

Viel Spaß beim mixen

Gruß Feliah

Gefällt mir

4. Januar 2003 um 0:46
In Antwort auf nindscha

Hallo Buffy,
erstmal danke für den link, ich denke, da könnte was dabeisein.

Mein Problem ist, dass ich noch ziemlich viel von meinem Lieblingsparfum (boss Woman) habe, und langsam merke, das es nicht mehr so gut riecht wie früher, da es halt langsam alt wird. Und ich dachte, in Verbindung mit einer Bodylotion, würde diese leichte Duftabweichung nicht auffallen. Außerdem wäre es wesentlich günstiger, als die Original-Lotion von Boss zu kaufen...

Naja, ih teste vielleicht einfach mal.

Liebe Grüße, nindscha

Hallo @Nindscha
kleiner Tip: wenn das Parfum "umgekippt" ist, so nennt man das im Fach-Chinesisch, also nicht mehr so riecht wie ursprünglich, dann habe ich es schon mal zu Doug... zurückgebracht und mit unschuldigem Blick und entsprechend gestylt gemeint, daß ich es noch nicht lange habe und mir garnicht erklären kann wieso es plötzlich so komisch riecht....
Die Dame war so nett es komplett umzutauschen.

Versuchs mal.
Du solltest es auch nicht unbedingt weiterverwenden, denn die Duftstoffe darin sind sozusagen "sauer" geworden,. Kann daher kommen, daß es evtl kein Spray war und mit der Haut in Kontakt gekommen ist oder zu hell
( in der Sonne ? ) gestanden haben könnte....

LG

Gefällt mir

4. Januar 2003 um 12:09
In Antwort auf brava11

Hallo @Nindscha
kleiner Tip: wenn das Parfum "umgekippt" ist, so nennt man das im Fach-Chinesisch, also nicht mehr so riecht wie ursprünglich, dann habe ich es schon mal zu Doug... zurückgebracht und mit unschuldigem Blick und entsprechend gestylt gemeint, daß ich es noch nicht lange habe und mir garnicht erklären kann wieso es plötzlich so komisch riecht....
Die Dame war so nett es komplett umzutauschen.

Versuchs mal.
Du solltest es auch nicht unbedingt weiterverwenden, denn die Duftstoffe darin sind sozusagen "sauer" geworden,. Kann daher kommen, daß es evtl kein Spray war und mit der Haut in Kontakt gekommen ist oder zu hell
( in der Sonne ? ) gestanden haben könnte....

LG

Hallo Anna!
Bin mir nicht sicher, ob es richtig umgekippt ist. ich habe es seit zwei jahren und immer genau so aufbewahrt, wie es die nette Dame bei D... empfohlen hat. Bis auf diesen Sommer... da habe ich es bei nem Wochenendtrip zu meinen Eltern leider mal im Auto vergessen für ein bis zwei Stunden. Bei 30 Grad. Außerhalb des Autos...

Und seitdem riecht es weniger intensiv. Also nicht richtig anders, sondern man muss mehr nehmen und riecht den Alkohol stärker.

Zurückbringen ist ja ein guter Plan, aber ich bin doch so schüchtern... Muss mal schaun. ich fürchte nur, die merkt das sofort. Zumal es eine Riesenflasche ist und über Halb leer...

Ist es den schädlich, es weiter zu benutzen? ich meine, mache das jetzt immerhin seit einem hallben Jahr... und habe noch nix negatives bemerkt ansonsten.

Liebe Grüße, nindscha

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen