Forum / Beauty

Bob nicht zu bändigen ... was kann ich tun?

Letzte Nachricht: 2. Januar 2010 um 5:24
T
tilly_12098248
31.12.09 um 0:32

hallo ihr lieben,

14 monate habe ich jetzt tapfer meine haare wachsen lassen und nun konnte ich mir endlich meinen traumbob schneiden lassen.
ganz klassisch seitenscheitel,hinten kurz, vorne lang und als ich aus dem frisörladen kam war ich glücklich und total begeistert.

... und nun, die katastrophe!
ich bekomme meine haare einfach nicht unter kontrolle.
da hilft kein föhnen mit der rundbürste und selbst mit dem glätteisen brauche ich ewig bis es habbwegs gut aussieht.
spätestens nach 20 minuten an der frischen luft, biegen sich meine haare wieder da hin wo sie hin wollen.
benutze ich haarspay ist alles aus.

dazu muss ich sagen, ich hatte früher jahrelang einen ähnlichen bob und nie probleme damit.

woran kann es liegen?
ist der schnitt einfach misslungen?
benutze ich falsche pflegeprodukte?
was mache ich falsch?
habt ihr tipps für einen anderen schnitt, hochstecken geht ja noch nicht weil es hinten so kurz ist.

freue mich über jede antwort!




Mehr lesen

R
romey_11865414
01.01.10 um 18:11


Habe von natur aus leichte Locken und sobald es feucht wird kräuseln sich meine Haare Jedoch habe ich auch einen Bob und komme super damit zurecht. Ich benutze ein Feuchtigkeitsshampoo sowie die passende Spülung (von Alverde). Dann gebe ich ins feuchte Haar einen Haarglätter (got2be Schmusekatze rein), föhne die Haare (lauwarm) über eine große Rundbürste trocken. Danach teile ich die Haare ab und zieh sie über das Glätteisen glatt, manchmal mach ich mir die Haare auch mit dem Glätteisen lockig. Als Finish nehme ich von Goldwell Mellogoo mit Flex Shine und modelliere damit den Pony und die Spitzen, zum schluss gebe ich etwas Haarspray von Goldwell rein und fertig ist die Frisur. Hält den ganzen Tag, die Haare sind glatt, locker und glänzen schön. Brauche für das ganze Ritual 20 min.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tilly_12098248
02.01.10 um 5:24
In Antwort auf romey_11865414


Habe von natur aus leichte Locken und sobald es feucht wird kräuseln sich meine Haare Jedoch habe ich auch einen Bob und komme super damit zurecht. Ich benutze ein Feuchtigkeitsshampoo sowie die passende Spülung (von Alverde). Dann gebe ich ins feuchte Haar einen Haarglätter (got2be Schmusekatze rein), föhne die Haare (lauwarm) über eine große Rundbürste trocken. Danach teile ich die Haare ab und zieh sie über das Glätteisen glatt, manchmal mach ich mir die Haare auch mit dem Glätteisen lockig. Als Finish nehme ich von Goldwell Mellogoo mit Flex Shine und modelliere damit den Pony und die Spitzen, zum schluss gebe ich etwas Haarspray von Goldwell rein und fertig ist die Frisur. Hält den ganzen Tag, die Haare sind glatt, locker und glänzen schön. Brauche für das ganze Ritual 20 min.

Liebe ladida28
vielen dank für deine antwort!

ich nehme mir das zu herzen!

bei alverde gehen bei mir auch signallichter auf!
gut und keine silicone! richtig?
ich muss wohl erstmal dieses ganze chemiezeugs aus den haaren bekommen.

aber wie?





Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers