Anzeige

Forum / Beauty

Blutverlust und nun???

Letzte Nachricht: 16. Oktober 2002 um 20:18
A
an0N_1188640099z
16.10.02 um 7:19

Hallo Mädels,

kennt Ihr das Problem mal zu viel Blut während Eurer Periode verloren zu haben.

Ich fühle mich momentan absolut schlapp,müde und dadurch zu nichts Lust.

Was kann ich tun mein Blut wieder zu vermehren ohne gleich ein Vampir zu werden???
Gibt es Mittelchen die da helfen???

Hoffentlich kommen ein paar Antworten,ich möchte wieder fit sein.

Danke und liebe Grüße Smily

Mehr lesen

Anzeige
K
kelsey_12045977
16.10.02 um 20:18

Da kann ich...
.. schon wieder mit meinem "Eisen" kommen : lass unbedingt mal beim Frauenarzt Deinen Eisenspiegel checken. Eisen ist extrem wichtig zur Blutbildung, Blut wiederum bzw. die roten Blutkörperchen transportieren ja den Sauerstoff. Wahrscheinlich fühlst Du Dich nun deswegen so schlapp.
Ich leide auch unter Eisenmangel und merke nach der Periode auch stark, daß ich mich schlapp fühle, friere etc. Bei mir war die Periode bis letzten Winter extrem stark durch ein großes Myom, das ich dann sogar operieren lassen mußte...Daher bei mir der Eisenmangel. Ich habe vom Arzt ein Eisenpräparat verschrieben bekommen, Du kannst aber auch aus der Apotheke verschiedene Präparate versuchen ( gibts z.B. als Brausetabletten, die aber absolut nicht mein Fall sind). Eisenhaltig sind aber auch rote Säfte ( schwarze Johannisbeere, rote Bete, Tomate...), falls Du keine Tabletten magst.
So, hoffentlich sind das nicht zu viele Infos auf einmal...Vielleicht kannst Du ja was mit anfangen.
Viele Grüße
Conny

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige