Home / Forum / Beauty / Blondierte haare - kaputt - hilfe

Blondierte haare - kaputt - hilfe

23. Oktober 2005 um 16:25

hallo zusammen

ich hätte eine kleine frage.. ich hatte meine haare schwarz gefärbt, ging zum coiffeur und bleichte meine haare, dann waren sie orange, dann wartete ich 4 wochen und war wieder beim coiffeur und er hat mir die haare blondiert (mit 9%igen). am nächsten tag als ich die haare einshamponierte bemerkte ich, dass sich die spitzen lösen.. ich hatte natürlich einen riesen schock.. fing an mir meine haare zu föhnen und es fielen mir immer noch spitzen raus... ich habe aber kurze haare und dachte immer, bei so kurzen haaren kann so etwas nicht passieren...

verliere ich jetzt nur meine spitzen oder kann es sein, dass mir die haare mit den wurzeln ausfallen? was soll ich tun?? bitte helft mir... möchte meine haare nicht ganz abrasieren..

verzweifelt
babeed

Mehr lesen

23. Oktober 2005 um 18:54

Strapazierte Haare
Doch, auch kurze Haare können durch Blondieren so geschädigt werden, dass sie abbrechen.Da beim Blondieren aber die Wurzeln nicht geschädigt werden, fallen die Haare nicht aus, sondern brechen wirklich "nur" ab. Musst sie dir ja nicht abrasieren. Lass doch die Spitzen schneiden und benutze dann immer Spülungen, Kuren, gut sind auch Kuren, die im Haar bleiben. Schön vorsichtig bürsten, damit sie nicht noch mehr brechen und nicht mit dem Handtuch rubbeln, nicht zu heiß föhnen.Wenn du sie schön pflegst und Spitzen schneiden lässt, sind sie bald wieder besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2005 um 12:49

Hallo
du darfst dir nachdem haare waschen die haare NIE bürsten sondern immer nur mit einem kamm und das auch nur ganz vorsichtig und langsam.
haate auch schwarz und wollte wieder blond ist total in die hose gegangen.
hab jetzt total kaputtes haar aber ist zum glück schon fast alles rausgewachsen...
liebe grüße nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 14:51

Hallo
also ich da auch ein rießen problem, diesen sommer, sind meine haare total ausgebleicht normal hab ich eher dunkelblondes haar, jetzt sind sie total hellblond, das gefällt mir auch, aber dadurch sind sie total kaputt geworden, voll abgebrochen und sind voll dünn. Meine Friseurin meint ich soll sie mir bis über der schulter abschneiden lassen aber das trau ich mir nicht, weil ich angst habe, das das dann total doof aussieht, jetzt hab ich sie so 10 cm unter der schulter, was soll ich tun??? ich nehme spühlung und kuren, jedoch sehen meine haare immer noch aus wie wenn ich einen besen am kopf hätte, meine haare sind wie stroh, könnt ihr mir helfen?? was kann ich tun???
mfg
1sweet1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 16:40

Ich würde die haare durchstufen lassen
als shampoo nimm das von gliss kurz (liquid silk). ich glaube das heißt so. dann noch einen pflegeschaum der im haar verbleibt. wenn du das alles benutzt hast du tolle haare und auch weiche.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2005 um 16:26
In Antwort auf tamsin_12690064

Ich würde die haare durchstufen lassen
als shampoo nimm das von gliss kurz (liquid silk). ich glaube das heißt so. dann noch einen pflegeschaum der im haar verbleibt. wenn du das alles benutzt hast du tolle haare und auch weiche.

Danke
Danke für den tipp!! Noch eine frage : ich habe gewelltes haar, wird das gut aussehn? was glaubst du??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2005 um 20:53
In Antwort auf gulzar_12246053

Hallo
du darfst dir nachdem haare waschen die haare NIE bürsten sondern immer nur mit einem kamm und das auch nur ganz vorsichtig und langsam.
haate auch schwarz und wollte wieder blond ist total in die hose gegangen.
hab jetzt total kaputtes haar aber ist zum glück schon fast alles rausgewachsen...
liebe grüße nadine

Kaputt blondiert
hallo nadine!

ich habe das gleiche problem wie du: zu viel blondiert und jetzt sind die haare ganz strohig! sind bei dir auch viele abgebrochen? bei mir ist die blondierung jetzt 5 monate her und ich hoffe sehr, dass jetzt keine mehr abbrechen. wie war das bei dir?
liebe grüße anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2005 um 20:56
In Antwort auf jyoti_12634266

Danke
Danke für den tipp!! Noch eine frage : ich habe gewelltes haar, wird das gut aussehn? was glaubst du??

Ja klar dadurch springen die wellen doch erst richtig
und auf jeden fall besser als stuppiges längers haar - oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2005 um 14:24
In Antwort auf tamsin_12690064

Ja klar dadurch springen die wellen doch erst richtig
und auf jeden fall besser als stuppiges längers haar - oder?

Ja sicher
okay dann danke nochmal!! weist du zufällig auch noch einen tipp gegen dünnes haar, das sie mehr oder dicker werden???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2005 um 20:09
In Antwort auf jyoti_12634266

Ja sicher
okay dann danke nochmal!! weist du zufällig auch noch einen tipp gegen dünnes haar, das sie mehr oder dicker werden???

Die haare werden mit der pflege griffiger
und somit auch dicker. probiere es aus. du merkst schon beim einshampoonieren die feuchtigkeit und pflege.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram