Forum / Beauty

Blondierte Haare braun tönen?

Letzte Nachricht: 14. Februar 2013 um 16:32
T
trev_12319653
10.02.13 um 12:20

Hallo, ich habe gerade ein sehr großes Problem!
Also, vorgestern habe ich meine Haare blond gefärbt da meine alte Haarfarbe schon ordentlich rausgewaschen war und schon eher orange statt Mittelbraun aussah. Also holte ich mir die Préférence Farbe von l'oréal, was ich jedoch übersehen hatte war das die Farbe nicht für meine Haarfarbe geeignet war, so war dann also auch das Ergebnis schlecht. Ich hatte also orangene Haare die noch etwas braun waren und nur am ansatz schön blond.
Nun kam ich gestern auf die fabelhafte Idee sie mir einfach nochmal zu färben und nein, nicht nur einmal, sogar 2 mal aufeinmal, was sich als ziemlich dumm herrausstellte. So holte ich mir einen Aufheller von Syoss und dann noch so ein Mousse von l'oréal, naja und so schlau ich auch war klatschte ich mir nacheinander die haarfarben auf den kopf. nach der ersten veränderte sich was, ja sie wurden sogar richtig blond, jedoch auch immernoch orange. Bei der 2. ging dann etwas der Orange schimmer raus. Nun ja, ich weiss dass das sehr dumm war und mir Haarausfall und abbrechende Spitzen drohen, sogar mein Frisör war empört und verwundert das ich noch Haare auf dem Kopf habe, haha. Nun ja, aber meiner Mutter gefiel das alles garnicht und möchte das ich meine Haare Schokobraun töne und nun hier zu meiner Frage: Kann sich der Zustand meiner Haare nun arg verschlimmern? Werden meine Haare nun irgendwie grün oder sowas derartiges? Oder einfach mit was ich rechnen soll wenn ich meine Haare nun schon wieder strapaziere, eine Antwort wäre nett!!

Mehr lesen

A
avra_11871595
10.02.13 um 13:37

Also..
..Ich an deiner Stelle würde sie mir nochmals Färben aber wenn dann lieber bei einem frisör..der könnte dir vieleicht ein paar tipps geben wie du sie wieder einigermaßen gesund pflegen könntest...Lieber nochmals färben als so rumzu laufen wie du es beschrieben hast..
Und ein kleiner Tipp von mir..kauf dir pflege produkte soviel wie du es kannst..es heißt ja man soll seine haare nicht überpflege aber in deiner situation ist das wohl kaum möglich.. Wegen deinen kaputten Spitzen könntest du vllt. das evital spitzen serum ausprobieren ..möglicherweise funktionierts ja ich hoffe ich konnt dir weiter helfen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
reene_12678239
14.02.13 um 16:32

Dunkler färben
Hallo
Ich hatte das Problem auch nach der Blondierung knall orange Haare. Sah echt übel aus. Hab dann auch versucht wieder dunkler zu färben aber meine Haare haben nach dem ganzen Blondieren die Farbe nicht mehr richtig angenommen und ich hatte zudem auch nen üblen Grünschimmer drin. Also hab ich erst mal viel gepflegt und später einen Braunton genommen mit Rotanteil drin! Denn das Rot neutralisiert den Grünstich in den Haaren
Lg Pika89

Gefällt mir