Forum / Beauty

Blondes braun

Letzte Nachricht: 29. Juli 2010 um 0:27
T
trudie_11866711
27.07.10 um 16:00

hallo,
ich bin immer noch dabei von brünette zu blondiene zu werden. nun habe ich schon sehr oft heller gemacht zuletzt mit L'oreal, dem hellsten. aber nun sind meine haare an dem punkt dass sie nicht mehr r werden.. das braun dominiert einfach! egal was ich mache ich seh aus wie ne gelbe kack wurst. die friseure wollen mir erst garnicht helfen, weil sie angst haben das meine haare ausfallen. und jetzt? kennt jemand etwas was wirklich hilft?
sehr nett wenn mir mal jemand antworte, danke

Mehr lesen

E
efisio_12165678
27.07.10 um 17:31

Die Drogerieprodukte...
kannst du alle getrost in die Tonne kloppen, mal ganz ehrlich. Du wirst zuviele Rotpigmente haben, wenn sie immer Gelb erscheinen. Entweder lässt du mal nen richtigen Friseur (nicht so Idioten, die sich nicht trauen, braun zu blondieren, lol) ran oder aber du gehst zum Friseurladen und besorgst dir 9% Oxydanten sowie Blondierpulver, Mischverhältnis 2:1.

Aber ganz andere Frage: Wie sehen deine Haare jetzt aus?

Gefällt mir

T
trudie_11866711
27.07.10 um 18:51
In Antwort auf efisio_12165678

Die Drogerieprodukte...
kannst du alle getrost in die Tonne kloppen, mal ganz ehrlich. Du wirst zuviele Rotpigmente haben, wenn sie immer Gelb erscheinen. Entweder lässt du mal nen richtigen Friseur (nicht so Idioten, die sich nicht trauen, braun zu blondieren, lol) ran oder aber du gehst zum Friseurladen und besorgst dir 9% Oxydanten sowie Blondierpulver, Mischverhältnis 2:1.

Aber ganz andere Frage: Wie sehen deine Haare jetzt aus?

Danke
wie gesagt, dunkel blond ziemlich matt. halt gelbbraun. aber es ist nicht grün oder so.
ich war beim teuersten friseur von köln und der hat mich nur ausgelacht!
ist es so abwegig von braun auf blond zu wechseln?! ..uff

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
bea_12906326
27.07.10 um 22:15
In Antwort auf trudie_11866711

Danke
wie gesagt, dunkel blond ziemlich matt. halt gelbbraun. aber es ist nicht grün oder so.
ich war beim teuersten friseur von köln und der hat mich nur ausgelacht!
ist es so abwegig von braun auf blond zu wechseln?! ..uff

Hey
nein das nicht, nur manchmal schwer... besonders wenn sie gefärbt sind.. du solltest dir im frisörladen ne tönung kaufen, um den gelbstich raus zu bekommen. und dann vll noch ein silbershampoo, das hilft auch. aber sind deine haare jetzt nicht schon total kaputt? zumindest die spitzen? wenn nicht, respekt aber das mit dem frisör ist echt komisch, wenn die angst haben, dass dir die haare ausfallen.. dann müssten sie entweder ja schon sehr kaputt sein, oder die sind ka einfach doof?

Gefällt mir

E
efisio_12165678
29.07.10 um 0:27
In Antwort auf bea_12906326

Hey
nein das nicht, nur manchmal schwer... besonders wenn sie gefärbt sind.. du solltest dir im frisörladen ne tönung kaufen, um den gelbstich raus zu bekommen. und dann vll noch ein silbershampoo, das hilft auch. aber sind deine haare jetzt nicht schon total kaputt? zumindest die spitzen? wenn nicht, respekt aber das mit dem frisör ist echt komisch, wenn die angst haben, dass dir die haare ausfallen.. dann müssten sie entweder ja schon sehr kaputt sein, oder die sind ka einfach doof?

Ja, kann mich...
bleedingdice da nur anschließen. Aber selbst wenn sie braun gefärbt wären könnte man sie blond kriegen.
Bei deiner momentanen Ausgangsfarbe würde ich mit 6% Oxydanten rangehen und anschließend abmattieren, z.B. mit der 10/16 und 1,9%. Da müsstest du nur arg aufpassen, dass es nicht absackt, denn nach 2mal blondieren sind die Haare wirklich porös.

Mich wundert wirklich sehr, dass sich kein Friseur da ranwagt.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers