Forum / Beauty

Blonde Strähnen-Blondfärbung drüber??

Letzte Nachricht: 20. August 2005 um 1:19
A
an0N_1255408699z
19.08.05 um 11:16

Hallo!
Ich habe dunkelblonde Haare mit blonden Strähnen und noch in den spitzen ien rest dunkelbrauner Intensivtönung(die man aber nicht mehr sieht) Würde jetzt gerne ein insgesamt helleres, bzw. gleichmäßigeres Resultat erhalten! Kann ich mri da einfach eine Intensivtönung in z.b Honigblond drüber tun?
Noch eine Frage: ich benutze das Pantene pro v shampoo plus spülung und ab und zu die Kur. Hab trotzdem ziemlich trockene Haare( habe Locken) was nun? Soll ich das Shampoo wechseln? Danke schonmal! Lg Mona

Mehr lesen

A
an0N_1244922499z
19.08.05 um 16:33

Hallöchen
also erstmal zu deinem ersten Problem: Ich würde sagen, dass wenn du dir die Haare mit einer Tönung komplett blond färben würdest, würdest du kein gleichmäßigen Blondton erhalten (kenne ich von mir). Was man da aber sonst machen kann, weiß ich grad selber auch net wirklich.

Zu deinen trockenen Haaren möchte ich sagen, dass du eigentlihc ein gutes Shampoo benutzt u. Kuren sind immer gut. Was dir da am besten helfen würde, wäre das färben zu lassen. (Kenn ich auch aus eigener Erfahrung.)

Ich nehme jetzt eine Art Kieselerde-Gel zu mir, was die Haare etc. stärken soll (und auch schon tut *g*), benutze entweder Pantene oder was von Garnier+Spülung und hin und wieder ne Kur und färbe meine Haare net mehr, d. h. eher färbe sie nur alle 2 Monate mit dunklen Strähnchen und sie sehen schon wesentlcih besser und gesünder aus.

Hoffe konnte dir bissl helfen.
LG und ein schönes WE

Gefällt mir

A
an0N_1269871599z
19.08.05 um 17:39

Hmmmmmmmmmmm
Konventionelle Intensivtönungen und Aufhellung ... ne das klappt nicht wirklich.... Wenn du alle Haare heller willst, müssen alle Haare mit 6% Blondierung behandelt werden, d.h. die schon gesträhnten nicht noch mal blondieren! *bloß nicht!!!!*

Wenn du jetzt das Honigblond anwendest, wird es auf dein dunkelblonden Haaren etwas dunkler ausfallen als bei den Strähnchen, die würden heller bleiben als der Rest... aber ich denke das Ergebnis wäre trotzdem suuuuuuuuuuuper!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1255408699z
20.08.05 um 1:19
In Antwort auf an0N_1269871599z

Hmmmmmmmmmmm
Konventionelle Intensivtönungen und Aufhellung ... ne das klappt nicht wirklich.... Wenn du alle Haare heller willst, müssen alle Haare mit 6% Blondierung behandelt werden, d.h. die schon gesträhnten nicht noch mal blondieren! *bloß nicht!!!!*

Wenn du jetzt das Honigblond anwendest, wird es auf dein dunkelblonden Haaren etwas dunkler ausfallen als bei den Strähnchen, die würden heller bleiben als der Rest... aber ich denke das Ergebnis wäre trotzdem suuuuuuuuuuuper!

Also...
...versteh ich das jetzt richtig, und du meinst eine Färbung mit Honigblond wäre ok? Ich will nämlich nicht dass die nachher grün oder oragen sind :/ danke schonmal!!!

Gefällt mir