Home / Forum / Beauty / Blonde haare braun tönen?

Blonde haare braun tönen?

25. März 2007 um 15:43

hey
ich habe von natur aus blonde haare, jedoch mach ich mir öfter strähnchen in die haare, damit mein blond noch ein bisschen heller wird. alle zwei monate muss ich sie dann wieder erneuern, weil es sonst am ansatz einfach nur scheiße aussieht. jetzt wollte ich gerne mal ausprobieren, wie ich mit braunen haaren aussehen würde. viele meinen auch die farbe würde mir stehen. also nicht son extrem dunkles braun, sondern ein schönes mittelbraun. ich wollte aber eigentlich eine tönung haben, weil ich nicht ewig braune haare haben will... nur ist jetzt das problem:
haben meine strähnchen auswirkungen auf die tönung?
und wenn sich die farbe rauswäscht, wie sieht das dann aus? also was ist das denn dann für ne farbe? wird die farbe nur schwächer?
lg

Mehr lesen

25. März 2007 um 18:15

Hey
hey
ich habe meine damals blondierten (platinblond) Haare auch auf Braun umgetönt und es sieht echt besser, natürlicher aus!
Nehme auf jeden Fall einen Ton mit einem ROTSTICH..bei Naturtönen wirds schnell grünlich!!
Aber eins kann ich dir sagen:Es wird lange lange lange dauern bis die Tönung ganz raus ist!!
trotzdem NO RISK NO FUN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper