Anzeige

Forum / Beauty

Blond--> braun=grün?

Letzte Nachricht: 17. August 2007 um 21:20
F
franci_12241006
11.08.07 um 18:53

hab mir vor ca.7/8 monaten blonde strähnen machen lassen und habe jetz goldblonde haare,wollte sie mir aber jetz so rehbraun machen...sollte man das besser beim friseur machen lassen oder kann ich einfach(wie ich es eigenltich vor hatte)die haare selbst färben mit einer farbe aus einem dm oder so? hab nämlich letzens gelsen das die haare dabei grün werden könne, ist das nur ein gerücht oder kommt das wirklich öfter vor? dann würde ich nämlich zum friseur gehen

Mehr lesen

R
rodica_12178060
12.08.07 um 22:34

Hey
mir gings so ähnlich wie dir
ich hatte bis vor ca. 3 monaten blonde haare, also goldblond mit strähnchen. und dann hab ich sie beim friseur braun tönen lassen. ich würd dir auf jeden fall empfehlen des erste mal zum friseur zu gehen! das kann sonst nämlich ziemlich schief gehen (ich spreche aus eigener erfahrung ) lass dich beim friseur beraten ( du musst ja net grade zum teuersten gehen...) und nimm am besten ne tönung (keine färbung) ohne ammoniak, is echt gut, greift die haare kaum an
nach dem friseurbesuch musst deine haare wahrscheinlich alle 3/4 wochen wieder tönen, kannst dann ja selbst machen (wie ich ) is echt billiger als beim friseur und sieht gut aus find ich ^^ nur des erste mal würd ich lieber nene profi ranlassen ^^
lg,hanna

Gefällt mir

D
doina_12875623
17.08.07 um 19:03

Also
ich habs mir schon zweimal selbst gefärbt (hatte die selbe haarfarbe wie du) und kanns dir auch empfehlen. Nur auf eines musst du unbedingt achten: es darf KEINE SPUR rotton in der Farbe sein (einfach das Bild vorne anschauen und die "vorher-nachher" Farbe. Sonst werden sie nur rotblond. Und nicht zu dunkle Farbe kaufen (wird sonst fast schwarz). Aber trotzdem: selber machen kommt billiger und das Ergebnis lässt sich sehen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Q
quy_12161090
17.08.07 um 21:20
In Antwort auf doina_12875623

Also
ich habs mir schon zweimal selbst gefärbt (hatte die selbe haarfarbe wie du) und kanns dir auch empfehlen. Nur auf eines musst du unbedingt achten: es darf KEINE SPUR rotton in der Farbe sein (einfach das Bild vorne anschauen und die "vorher-nachher" Farbe. Sonst werden sie nur rotblond. Und nicht zu dunkle Farbe kaufen (wird sonst fast schwarz). Aber trotzdem: selber machen kommt billiger und das Ergebnis lässt sich sehen

Hö?
also das mit dem rotton ist quatsch. ich nehm immer einen braunton mit rot- oder goldstich für übers blond färben,damit ich keinen grünstich bekomme und es beim verblassen nicht so wäh aussieht. bei mir ist es immer braun und NIE rotblond geworden.

LG

Gefällt mir

Anzeige