Home / Forum / Beauty / Blend-a-med 3D White!

Blend-a-med 3D White!

14. August 2010 um 9:30

Halli hallo,

hat einer von euch schon Erfahrungen mit der neuen Bleechingzahncreme von Blend-a-med gemacht?

Schreibt mir, bin sehr gespannt

Viele Grüße,

Honigpopo

Mehr lesen

18. August 2010 um 14:31

GUM Original White Zahnpasta
Hi,

die Blend-a-med Bleechingzahncreme habe ich noch nicht probiert. Ich kann Dir aber bin absoluter Fan der GUM Original White Zahnpasta. Die kennen sicher die wenigsten. Die kann man nur bei einigen Zahnärzten oder aber in der Apotheke kaufen. Ist somit was ganz exklusives, preislich ganz o.k. (meist 6,99). Schon nach dem ersten Putzen mit der Zahnpasta hatte ich viel glattere Zähne. Lt. Verpackungstext schützt die Zahnpasta bei längerer Anwendung außerem vor neuen Zahnverfärbungen.

Ich benutze die Zahnpasta schon seit fast 1 Jahr und bin absolut zufrieden. Habe gefühlte 2 Stufen hellere Zähne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2010 um 14:15

Dankesehr!
Erstmal danke für die Antworten-ich denke ich werde die zahnpasta mal testen, wenn du sagt dass man ein schnelles ergebnis sucht dann ist es genau das richtige.
das ist nämlcih das einzige was mich stört -.-

Dankesehr-habt mir sehr geholfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2015 um 9:09

Hell auf
Wenn dann hell sie lieber selber auf mit zb sowas denn diese Aufheller helfen auch tatsächlich, sind jetzt nicht so teuer wie der Zahnarzt und trotzdem nicht schädlich wie Hausmittel.

Wer gern hellere Zähne will sollte mal zu Aufhellern greifen, die klappen nämlich auch super sichtbar, nach ein paar Tagen anwendung, vorallem da es kaum Alternativen gibt


http://www.tiny.cc/hellezaehne



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 22:13
In Antwort auf akiko_12273253

Halli hallo,

hat einer von euch schon Erfahrungen mit der neuen Bleechingzahncreme von Blend-a-med gemacht?

Schreibt mir, bin sehr gespannt

Viele Grüße,

Honigpopo

Wer gern hellere Zähne will sollte mal zu Aufhellern greifen, die klappen nämlich auch super sichtbar, nach ein paar Tagen anwendung, vorallem da es kaum Alternativen gibt, denn Hausmittel schädigen nur den Zahnschmelz, aber helfen nicht beim aufhellen. Der Zahnarzt machts zwar recht gut, aber der kostet mehrere hundert.


http://ww7.fr/aufhellstift
 

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen